Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“

"Mein SuB kommt zu Wort"

Ich habe eine neue Gemeinschaftsaktion ins Leben gerufen und ich hoffe, es finden sich viele SuB-Besitzer, die ihren kleinen (oder großen) Schatz zu Wort kommen lassen. Die Aktion heißt „Mein SuB kommt zu Wort“ und wird immer am 20. des Monats stattfinden.

Es gibt 3 feste Fragen, die immer gleich sind und eine variable 4. Frage, die jeden Monat wechselt. Die 4. Frage umfasst Themen wie Gefühle, Gedanken, Wünsche und alles, was sonst auf den Weiten der Stapel ungelesener Bücher so rumschwirrt.

Ich werde immer versuchen, die Links der Teilnehmer mit in den monatlichen Beitrag einzufügen, so dass ihr euch nicht zwingend durch die Kommentare klicken müsst beim Besuchen.

Als Testphase lassen wir es erst einmal ein Jahr laufen und je nachdem, wie das Fazit am Ende ist, führe ich es fort oder überlege mir etwas Neues. 😉

 

Hier die 3 Dauer-Fragen, die sich direkt an den SuB richten:

  1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
  2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
  3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

 

Die 4. Frage

Jahr 1

20. April: Lieber SuB, wie fühlst du dich? Schenke uns erste Einblicke in deine Gefühlswelt!
20. Mai: Lieber SuB, nimmt dein(e) BesitzerIn an SuB-Abbau-Challenges teil und was sind deine Gedanken dazu? Findest du es gut oder macht es dir Angst?
20. Juni: Lieber SuB, hast du dein Wohlfühlgewicht erreicht oder möchtest du lieber zu- oder abnehmen? (Frage von Tine – danke!) 🙂
20. Juli: Lieber SuB, was sind deine drei schlimmsten SuB-Leichen (oder SuB-Senioren) und wie alt sind sie?
20. August: Lieber SuB, wie bist du untergebracht? Hast du ein eigenes Regal für dich oder musst du mit versteckten Ecken und Plätzen vorliebnehmen? (Frage von Nicole – danke! :))
20. September: Lieber SuB, erinnerst du dich noch daran, wie und mit welchen Büchern du geboren wurdest? Wie hat das alles angefangen? (Frage von Birdy – danke!) 🙂
20. Oktober: Lieber SuB, hast du schon einmal erlebt, dass dein Besitzer eine Leseflaute hatte? Wie hat sich das angefühlt und hast du versucht, etwas dagegen zu unternehmen? (Frage von Birdy – danke!) 🙂
20. November: Lieber SuB, das Jahr 2016 neigt sich dem Ende, welche 3 Bücher sollte dein(e) BesitzerIn unbedingt noch von deinem Stapel befreien?
20. Dezember: Lieber SuB, nur noch 10 Tage, dann ist das Jahr 2016 auch schon vorbei! Wie ist dein Fazit für das Jahr? Konntest du deine Stapel erweitern oder reduzieren und wie war es allgemein für dich?
20. Januar 2017: Das neue Jahr steckt noch in den Kinderschuhen und SuB-Besitzer sind nun besonders motiviert, SuB-Abbau in Form von Challenges und Kaufverboten zu betreiben. Lieber SuB, hast du davon auch bei dir etwas mitbekommen? Welche Maßnahmen möchte dein Besitzer ergreifen und wie fühlst du dich dabei?
20. Februar 2017: Liebe SuB, heute richtet sich die Frage an deine Eitelkeit: Besitzt du ganz besonders hübsche Bücher in deinen Weiten oder gar Raritäten mit Sammlerwert?
20. März 2017: Lieber SuB – ein Jahr ist rum und somit die Probezeit von „Mein SuB kommt zu Wort“ nun offiziell vorbei. 🙂 Wie sind deine Gedanken zu der Aktion? Möchtest du gerne weiterhin regelmäßig zu Wort kommen? Gibt es Wünsche oder Verbesserungen von deiner Seite aus? 🙂

 

Jahr 2

20. April 2017: Lieber SuB, zeige uns doch mal dein dickstes und dein dünnstes Buch! (Frage von Conny – danke!)

20. Mai 2017: Lieber SuB, bei welchen Büchern von dir denkst du, dass sie deinen Besitzer zum Weinen bringen werden und warum? (Herzschmerz oder das Thema Sterben oder ein Reihenabschluss oder oder?)

20. Juni 2017: Lieber SuB, bei welchem Buch denkst du, hat dein Besitzer so hohe Erwartungen hat, dass das Buch deswegen noch ungelesen ist und warum sind die Erwartungen so hoch? (Hype-Buch, Lieblingsautor, Reihenabschluss, etc.)

20. Juli 2017: Lieber SuB, vor einem Jahr fragte ich nach deinen 3 ältesten SuB-Leichen: Sind sie immer noch ungelesen oder haben sie es mittlerweile in die Reihe der Gelesenen geschafft? Und an alle, die damals noch nicht dabei waren: Welche sind eure 3 ältesten SuB-Bücher?

20. August 2017: Lieber SuB, zeige uns doch mal dein kleinstes und dein größtes Buch! (Frage von Conny – danke!)

 

 

 

Vorschläge für die 4. Frage sind hier jederzeit sehr gerne gesehen! 🙂 Ebenso Feedback und Ergänzungen, so dass die Aktion schön stapelig und spaßig wird. 🙂 Einfach alles in die Kommentare hier packen. 🙂

 

 

Noch einmal kurz & knapp die „Teilnahmebedingungen“

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das“Mein SuB kommt zu Wort“-Banner und verweist auf meinen Blog!

EDIT: Bei Besitzer sind immer beide Geschlechter angesprochen. Ebenso kann euer SuB sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. 😉

EDIT-EDIT: Unsere SuBs möchten sich austauschen – deswegen bitte ich alle Teilnehmer, auch bei den anderen vorbeizuschauen und einen lieben Kommentar dazulassen (vor allem auch bei späteren Teilnehmern). Nur so werden unsere SuBs wirklich gehört! 🙂 :-*

40 comments on “Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“

  1. Hallo Anna,

    Eine tolle Aktion, die du da ins Leben gerufen hast! Ich werde sicher gern teilnehmen und dich tatkräftig unterstützen. 🙂
    Schaue es mir heute Nachmittag noch einmal an, muss jetzt erstmal zum Deutsch-Abi schreiben in dir Schule 😀
    Bist als Lesezeichen gespeichert.

    Herzliche Grüße,

    Celine

    1. Hallo Celine,

      es freut mich, dass dir die Aktion gefällt und du dabei bist. Ich bin schon sehr gespannt auf all die Antworten der verschiedenen SuBs. 🙂

      Viel Glück bei dem Deutsch-Abi bzw., wenn du meinen Kommentar liest, liegt es vermutlich erfolgreich hinter dir? Ich hoffe, es ist gut gelaufen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

      1. Ja, es ist überstanden. Ich denke und hoffe, es ist ganz gut gelaufen. 🙂
        Es ging um Märchen und ich liebe Märchen einfach… von dem her 🙂

        Ich freue mich sehr auf die Aktion und werde meinen Beitrag für den 20. April sicher schon mal vorbereiten. Außerdem werde ich „Mein SuB kommt zu Wort“ gern weiter empfehlen. 😀

        So – jetzt werde ich mich mal auf deinem tollen Blog umsehen. Vielleicht kann ich dich ja mal auf „Celines Bücherwelt“ begrüßen 🙂

        Liebe Grüße,

        Celine

        1. Hallo Celine,

          na wunderbar und Märchen ist auch ein schönes Thema. In meinem Deutsch-Abi hatte ich ein Romantik-Gedicht. Das war auch sehr okay und gut gelaufen. 🙂

          Danke für das Weiterempfehlen! ich habe schon gesehen, dass du das Banner in deine Sidebar eingefügt hast. Danke! Bin schon sehr gespannt auf eure Beiträge!

          Wenn ich am Wochenende etwas Zeit finde, werde ich mal in Ruhe bei dir stöbern. 🙂

          Liebe Grüße,
          Anna

  2. Hallo Anna!

    Mein Sub hat gerade vorgeschrieben und ist schon ganz heiß auf nächste Woche, wenn der Post endlich veröffentlicht wird. Er muss nur noch die letzten Zahlen eintragen. Wer weiß was ich noch schaffe zu lesen bis dahin 🙂

    LG
    Sandra

    1. Hallo Sandra,

      super – ich bin sehr gespannt auf all die Meinungen der anderen SuBs. Ich warte auch noch ab, welches Buch ich bis dahin vielleicht noch gelesen habe, hihi. Ansonsten ist der Beitrag auch schon vorbereitet.

      Liebe Grüße,
      Anna

  3. Die Fragen sind daaaaaa :D.
    Mein SUB hüpft gerade *uhaaaa O.o* Einsturz Gefahr…aufgeregt auf und ab und lacht dabei schallend….tjaaa….der weiß, dass ich da nicht so gut wegkommen werde xP

    Freu mich schon auf Mittwoch!

    Lg. Tiana

    1. Hallo Tiana,

      ja die erste Frage ist da. 🙂 Ihr müsst ja schließlich etwas Vorbereitsungszeit bekommen. 😉

      Hihi, wenn dein SuB hüpft, ist das gewiss nicht gut für die Statik. 😀 Nicht, dass dein SuB mal durch die Decke bricht. ^^Ui, dein SuB klingt ja wirklich fies… ich bin gespannt, was er morgen erzählen wird. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

  4. Super, da mache ich doch glatt mit. Gut, den 20. April habe ich verpasst. Aber beim 20. Mai bin ich dabei.
    Tolle Idee
    ganz liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    1. Hallo Anja,
      ich freue mich, dass du ab Mai ebenfalls dabei bist. Es ist schön, dass so viele Besitzer ihre SuBs reden lassen. 🙂 Und je mehr wir sind – desto besser.

      Liebe Grüße,
      Anna

    1. Hallo Lara,

      klar – man kann jederzeit mitmachen. SuBs haben schließlich immer was zu sagen. 😉 Und nun muss dein SuB auch schon gar nicht mehr so lange warten, bis er wieder reden darf. 😀

      Liebe Grüße,
      Anna

  5. Huhu liebe Anna,
    meine zwei SuB hier sind schon ganz hibbelig und können den 20. Mai gar nicht mehr abwarten.

    Ich bin gerade mal wieder ein wenig über Blogs gewandert (ja ich kann nicht schlafen XD) und auch über deinen und habe mir mal so überlegt… wie wäre es mit der frage (für die Nummer 4):

    Ob der SuB sich noch dran erinnert wie und mit welchen Büchern (für einen Stapel müssen es ja mindestens 2 sein xD) er geboren wurde?

    Ob der SuB schonmal Leseflauten von seinem Besitzer erlebt hat und wie er sich da gefühlt hat?

    Oder ganz anders und total unrealistisch xD:
    Was der SuB darüber denkt wenn sein Besitzer es wirklich irgendwann schaffen würde alle Bücher zu lesen und der SuB nicht mehr existieren würde oder so.. (ich weiß das bekommt eh keiner von uns hin, überhaupt wer will das schon XD außer vlt bei solchen wie mein „Alter SuB“)

    Naja keine Ahnung, vielleicht kann man die Fragen ja irgendwie ausbauen oder vielleicht inspirieren sie dich ein wenig. Ich versuche dann jetzt lieber mal doch zu schlafen.

    Dir wünsche ich einen Guten Morgen und ganz liebe Grüße!
    Birdy

    1. Hallo Birdy,

      ich bin gespannt, was deine zwei SuBs morgen so zu sagen haben. 🙂

      Danke für deine Frage-Vorschläge. 🙂 Ich habe sie alle notiert und wenn ein dran ist, wirst du natürlich auch erwähnt. 🙂

      Ich hoffe, du konntest danach dann schlafen?

      Alles Liebe,
      Anna

  6. Das ist ja eine tolle Idee! Da mache ich morgen direkt mal mit 😀
    Danke, dass du mich darauf hingewiesen hast! Da bin ich ja jetzt richtig pünktlich mit dabei 😉

    Liebe Grüße
    Meiky

    1. Hallo Meiky,

      klar, kein Problem. Als ich deinen Beitrag gelesen habe, dachte ich sofort, dass die Aktion was für dich wäre. 🙂 Dein SUB hat gewiss viel zu erzählen.

      Schön, dass du morgen dabei bist – ich bin gespannt auf (alle) Beiträge. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

  7. Hey Anna 🙂
    Was für eine tolle Aktion! Ich bin grad über ein paar andere Blogs hier gelandet und würde wirklich gern mitmachen! Mein Sub hätte sicher auch ein bisschen was zu berichten 🙂 Kann ich zu diesem Monat noch einsteigen? Dann würde ich mich mal an meinen Post setzen.
    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    1. Hallo Julia,

      freut mich, dass dir die AKtion gefällt und natürlich kannst du noch mitmachen. Entweder nur für Mai oder du schnappst die auch noch die 4. Frage vom April, dann darf dein SuB gleich 5 Fragen beantworten. 🙂

      Schick mir einfach den Link, dann setze ich dich mit auf die Teilnehmerliste und schau natürlich auch bei dir vorbei. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

  8. Huhu, Anna!

    Eine schöne Aktion, bei der ich versuchen werde, demnächst einfach mal mitzumachen. Es ist mal etwas ganz anderes und gefällt mir echt gut. Weiterhin viel Erfolg damit!
    Ich bin selber gerade am Überlegen, was man mal für Aktionen machen kann, Ideen sind ja genug da;)

    LG und einen schönen Tag, Claudia

    1. Hallo Claudia,

      danke, freut mich, dass dir die Aktion gefällt und ich würde mich freuen, wenn du beim nächsten Mal dabei bist. 🙂

      Ja, Möglichkeiten für Aktionen gibt es viele, das stimmt. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

  9. Hallo Anna,

    mir wäre eine Frage eingefallen. Und zwar:

    Lieber SuB, wie bist du untergebracht? Hast du ein eigenes Regal für dich oder musst du mit versteckten Ecken und Plätzen vorliebnehmen?

    Liebe Grüße,
    Nicole

  10. Huhu Anna,

    jaja, es ist noch extrem früh, aber da ich erst wieder am Sonntag zum Computer komme, wollte ich dir meinen Link zum Beitrag hier lassen.
    Mein 5. SUB Talk hat meinen ungelesenen wieder sehr viel Spaß gemacht, auch wenn es allzu deutlich war, dass sie ziemlich handzahm waren ;P

    *Mein Beitrag

    Alles Liebe,
    Tiana

    1. Hallo Tiana,

      meine Güte, der Kommentar hat sich hier beinahe durchgeschummelt, aber ich habe deinen Beitrag schon durch Google + gesehen und verlinkt. 🙂

      Ui, handzahm – wieso denn das? Sie sollten auf die Barrikaden gehen, solange sie nicht wissen, wie groß sie wirklich sind. 😉

      Alles Liebe und danke, dass du wieder dabei bist!
      Anna

    1. Guten Morgen Katharina,

      wow, du bist ja schnell – da ist ja noch nicht mal mein Beitrag online gewesen. 😀 Ich habe dich aber zur Teilnehmerliste hinzugefügt und freue mich, dass wir auch neue Gesichter dazu bekommen. 🙂

      Ich bin gespannt, was dein SuB so für einer ist und was er so erzählt!

      Alles Liebe,
      Anna

  11. huhu! hier möchte ich gerne dabei sein *-* wo finde ich denn die Teilnehmerliste, um mal zu luschern, wie andere blogger das eingebaut haben (wo auf dem blog)!? (=

    1. Eigentlich reicht es, wenn ihr es im Monatsbeitrag eintragt – da sind ja auch die Leute eher unterwegs dann. 🙂 Und ich bekomme das da schon mit und trage den Link dann in die Liste ein. 🙂

  12. Hallo Anna,
    so ich habe mal meinen Beitrag bzw, mein SuB hat den Beitrag schon mal vorbereitet. Er geht aber erst am 20. online 🙂 Also rechtzeitig zur Buchmesse 🙂
    Ganz liebe gjrüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

  13. Hallo Anna,

    ich habe gerade deinen Blog und diese Aktion entdeckt. Ich denke, ich bin ab dem nächsten Mal auch dabei 🙂 Klingt auf jeden Fall sehr spaßig, mal aus der Sicht seines SuBs zu schreiben!

    Liebe Grüße
    Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.