"Mein SuB kommt zu Wort"

[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #63

"Mein SuB kommt zu Wort"

Hallo und herzlich Willkommen zur Gemeinschaftsaktion „Mein SuB kommt zu Wort“. :-)

Ich freue mich über jeden Teilnehmer und versuche eure Teilnahme in diesem Beitrag übersichtlich aufzulisten, so dass nicht nur in den Kommentaren geschaut werden muss. :)

Und nun viel Spaß – heute mache ich mit, weiß aber nicht, ob ich das jedes Mal schaffen werde. :) Den Beitrag werdet ihr dennoch immer pünktlich am 20. bei mir auf dem Blog finden.

Manege frei für unsere Stapel ungelesener Bücher!

  • Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!
  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
  • Lieber SuB, endlich – der erste Sommermonat des Jahres – herrlich! Das wollen wir auch in unseren Büchern zeigen, deswegen stelle uns heute Bücher vor, die mit Sommer zu tun haben, egal ob sie zu der Zeit spielen oder am Meer oder einfach ein Gefühl von Wärme, Urlaub und Wohlfühlen erzeugen. Auch Romane, die Fernweh auslösen, sind hier sehr willkommen. :)

Annas SuB:

So – die gute Nachricht: Anna und ihr Bücherwürmchen haben die Erkältung überstanden und sind wohlauf. :)

Dennoch wird es auch heute keinen Beitrag von Anna geben, da ihr gerade schlicht die Zeit (sowohl Blog- als auch Lesezeit fehlt) und Anna gerade sehr stark am Grübeln ist, wie sie allem gerecht werden kann.

Anna liebt die Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“, aber sie merkt selber, dass sie nicht mehr mit vollem Einsatz mitmachen kann und deswegen wird sie die Aktion schweren Herzens mit dem Juli-Beitrag der SuB-Leichen beenden. Diese Runde hier wird also die vorletzte Runde sein, AUßER es würde sich jemand von euch treuen Mitmachenden finden, der die Aktion fortführt? Also ihr Lieben – wenn jemand von euch der neue Wohnsitz der Aktion werden möchte, meldet euch gerne bei mir (am besten per Mail an kontakt@annasbuecherstapel.de und dann besprechen wir alles im Detail. Es wäre schön, wenn die Aktion fortgeführt wird, ansonsten waren es echt tolle Jahre und vielen richtig cooeln SuBs! <3 Und dafür sagen wir, Anna und ich, auf jeden Fall danke! :-*


„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das „Mein SuB kommt zu Wort“-Banner und verweist auf meinen Blog!

EDIT-EDIT: Unsere SuBs möchten sich austauschen – deswegen bitte ich alle Teilnehmer, auch bei den anderen vorbeizuschauen und einen lieben Kommentar dazulassen (vor allem auch bei späteren Teilnehmern). Nur so werden unsere SuBs wirklich gehört! :) :-*EDIT: Bei Besitzer sind immer alle Geschlechter angesprochen. Ebenso kann euer SuB sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. ;)

PS: Passt auf euch auf – Gesundheit ist das allerwichtigste – nicht nur für euch, sondern auch für alle Menschen um euch herum. <3 :-*

10 comments on “[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #63

  1. Huhu Anna und SuB :)

    Schön, dass ihr die Erkältung überstanden habt!
    Schade, dass ihr es zeitlich nicht mehr so schafft … das Leben spielt einem da doch schon mal nicht so mit. Ich kann es verstehen, dass ihr da sagt, es jetzt einfach nicht mehr der passende Zeitpunkt ist. Ich hoffe, dass jemand die Aktion übernimmt. Bei mir klappts leider nicht, ich würde das zeitlich auch nicht schaffen.

    Lieben Gruß
    Andrea (& Subs)
    Mein Beitrag

  2. Hey Anna und Annas SuB,

    oh nein :( Das sind traurige Nachrichten.
    Aber erstmal: Schön, dass es Euch wieder gut geht!
    Wir hoffen sehr, dass sich jemand findet, der die Aktion fortführt. Melli denkt darüber nach…

    Liebe Grüße Horst und Melli

  3. Hallo Anna und lieber SuB, :)
    es freut mich, dass es Anna und ihrem Bücherwürmchen wieder besser geht.

    Sehr schade, dass es zeitlich nicht mehr passt, und ich hoffe, dass sich jemand finden wird, denn die Aktion ist wirklich schön. :) Ich kann es aber auch gut nachvollziehen. Bei mir ist es zeitlich auch gerade ziemlich schwierig.

    Mein heutiger Beitrag:
    https://welcome-to-booktown.blogspot.com/2021/06/mein-sub-kommt-zu-wort-57-sommerliche.html

    Liebe Grüße
    Marina und SuB Leo

  4. Hallo ihr Lieben,
    schön, dass es euch wieder gut geht. =)
    Auch wenn es unglaublich schade ist, ist es natürlich am wichtigsten, dass du dir Zeit für die Dinge nimmst, die für dich wichtig sind. Danke, dass du diese Aktion ins Leben gerufen hast und sie so lange geführt hat. SuBy und ich hatten immer unglaublich viel Spaß mit ihr. Ich hoffe, dir und deiner Familie geht auch weiterhin gut.
    Ich bin diesen Monat auch wieder mit dabei:
    https://vanessas-literaturblog.de/2021/06/20/mein-sub-kommt-zu-wort-juni-2021/
    Liebe Grüße
    SuBy (& Vanessa)

  5. Hi Anna,

    schade, dass dir die Zeit für die Aktion fehlt, aber ich kann das total verstehen. Hoffentlich findet sich jemand, der sie weiterführt. Mir fehlt da leider auch die Zeit, die Beiträge immer rechtzeitig vorzubereiten… :(

    Mein Beitrag.

    Liebe Grüße
    Alica & SuB Helmut

  6. Hallo Anna,

    schön, dass die Erkältung besser ist und es euch gut geht.

    Schade, aber sehr verständlich, dass deine Prioritäten gerade woanders liegen. Mir macht die Aktion immer viel Spaß, sodass ich – ebenso wie meine Vorrednerinnen – ebenfalls hoffe, dass sich jemand findet. Ohne Kommentarfunktion ist die Leser-Welt dafür leider nicht geeignet.

    Liebe Grüße
    Sarah

    Hier noch mein diesmonatiger Beitrag: https://www.leser-welt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=12865:mein-sub-kommt-zu-wort-juni-2021&catid=274:blog&Itemid=704

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.