"Mein SuB kommt zu Wort"

[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #4

"Mein SuB kommt zu Wort"

Hallo und herzlich Willkommen zum vierten Beitrag der Gemeinschaftsaktion „Mein SuB kommt zu Wort“. 🙂

Ich freue mich über jeden Teilnehmer und werde auch bei jedem vorbeischauen und kommentieren (und ja, auch die Juni-Worte kommentiere ich noch!). Außerdem versuche ich eure Teilnahme in diesem Beitrag übersichtlich aufzulisten, so dass nicht nur in den Kommentaren geschaut werden muss. 🙂

Und nun viel Spaß – heute mache ich wieder mit, weiß aber nicht, ob ich das jedes Mal schaffen werde. 🙂 Den Beitrag werdet ihr dennoch immer pünktlich am 20. bei mir auf dem Blog finden.

 

Manege frei für unsere Stapel ungelesener Bücher!

  1. Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
  2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!
  3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
  4. Lieber SuB, was sind deine drei schlimmsten SuB-Leichen (oder SuB-Senioren) und wie alt sind sie?

 

*******

Annas SuB:

Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

Okay, schauen wir mal: 969 Bücher sind auf dem Print-SuB, die Bücher, die Anna bereits liest, zählen nicht mehr rein. Hinzukommen dann noch 103 eBooks und das macht eine Summe von 1.073 Bücher. 🙂 Das sind immerhin 2 Bücher weniger als im Vormonat und machen wir uns nichts vor – die eBooks sind die Bösen. 😉

 

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Eine Woche voller MontageDie Auslese 3Die sieben Tode des Max Leif

Ach, nachdem ich ja meinen Hilferuf gestartet habe und ihr Anna mit guten Tipps und noch mehr guten Worten geflutet habt und außerdem auch mich beruhigt. Ja, seitdem geht es langsam bergauf mit der SuB-Pflege. Anna hat mal wieder bei Lovelybooks geschaut, ob es interessante Leserunden gibt (Danke für den Tipp Tiana!) und mit Cindy (danke auch dir!) war sie in einer Buchhandlung und hat ein Buch gekauft. Und auch so wurde Tauschticket mal wieder benutzt und es sind damit ENDLICH mal wieder mehr als 2 neue Bücher im Juli bei mir gelandet. Wobei einige direkt auf die Leseliste geschoben wurden, etwa diese drei hier. „Eine Woche voller Montage“ hat Anna für eine Leserunde auf Lovelybooks gewonnen und hat damit bereits angefangen. „Die Auslese“ ist der finale Band, den sie mit Cindy gekauft hat und der auch ganz bald gelesen werden möchte. „Die sieben Tode des Max Leif“ war eine spontane Bewerbung bei Lovelybooks mit Glücksfeefaktor 10 und möchte ebenfalls zeitnah gelesen werden. 🙂

 

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Der Märchenerzähler

 

Anna hat als letztes dieses Buch vom Stapel befreit – es liegt seit Anfang 2015 in meinen Tiefen und durch das SuB-Voting (noch einmal großes Danke an alle Teilnehmer – es hilft wirklich!) hat Anna nun endlich danach gegriffen. Sie war total gefesselt, begeistert, schockiert, fassungslos, hoffnungslos, hoffnungsvoll, ängstlich und ja, ich denke, absolut begeistert. In der Rezension, die in den nächsten Tagen erscheint, könnt ihr dann alles in Ruhe durchlesen, aber Anna hat ein neues Buch für Karlys Schätzestapel gefunden, so viel ist sicher. 🙂

 

 

 

 

Lieber SuB, was sind deine drei schlimmsten SuB-Leichen (oder SuB-Senioren) und wie alt sind sie?

Oh ha, oh ha, oh ha – wie kommt Anna denn auf diese Frage, das kann für sie und für mich ja nur unangenehm werden. Aber nun gut, sie wollte es ja nicht anders. Okay Leute, haltet euch fest, denn diese Leichen sind so richtig alt… man könnte von Mumien sprechen, denn die Bücher sind alle vor 2010 bei mir auf dem SuB gelandet. Erheben Sie sich bitte für dieses SuB-Leichen-Familie:

Vom Winde verwehtBeschützer der DiebeDer Leviathan

2 Klassiker, wobei eines ein philosophisches Werk ist und ein Kinderbuch – uff. Ich bin gespannt, wann diese Bücher mich verlassen werden. Aber keine Sorge, es gibt noch mehr Senioren auf meinem SuB, die auch aus dieser Zeit sind. 😉 Es reicht also nicht als Verjüngungskur, wenn Anna nur diese 3 lesen würde. 😉

 

 

*****

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das „Mein SuB kommt zu Wort“-Banner und verweist auf meinen Blog!

EDIT: Bei Besitzer sind immer beide Geschlechter angesprochen. Ebenso kann euer SuB sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. 😉

EDIT-EDIT: Unsere SuBs möchten sich austauschen – deswegen bitte ich alle Teilnehmer, auch bei den anderen vorbeizuschauen und einen lieben Kommentar dazulassen (vor allem auch bei späteren Teilnehmern). Nur so werden unsere SuBs wirklich gehört! 🙂 :-*

 

Teilnehmer:

  1. Tiana von TianasBücherfeder
  2. Sarah von Leser-Welt
  3. Sandra von KointasHobbyecke
  4. M von Tirilu
  5. Nicole von ZeitFürNeueGenres
  6. Jenni von JennisLesewelt
  7. Nina von BookBlossom
  8. Ani von AniReads
  9. Meike von TheLoyalMe
  10. Tarlucy von Flashtaig
  11. Tine von Buchstabengefluester
  12. Corly von Lesekasten
  13. Sandra von nanafkb
  14. Marina von Bücherpfötchen
  15. Vivka von A Winter Story
  16. Véro von NurEinBuch
  17. Jana von MeineBücherecke
  18. Stopfi von StopfisBücherwelten
  19. Conny von NussCookiesBücherliebe
  20. Anja vom kleinen Bücherzimmer
  21. Anna von AnnasParadies
  22. Flocke von MeinBuchgestöber
  23. Elisabeth von Mein Lesereich
  24. Meiky von MagnificentMeiky
  25. Carmen von CarmensBücherbistro
  26. Celine von CelinesBuchwelt

 

 

25 comments on “[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #4

  1. Guten Morgen 🙂

    es freut mich zu lesen, dass es mit der SuB-Pflege wieder besser klappt – schön, dass unsere Beiträge da geholfen haben. Und was für schöne neue Schätze da eingezogen sind! „Die sieben Tode des Max Leif“ habe ich vor kurzem erst gelesen und es war ein wirklich besonderer und lustiger Roman. Das sollte also auf jeden Fall nicht allzu lange auf dem SuB verweilen.

    Sind alle vor 2010 angeschafften Bücher SuB-Mumien?^^ Eine davon habe ich heute auch in meinem Beitrag, aber immerhin ist es meine einzige SuB-Mumie. Alle anderen Bücher wurden in 2010 oder später angeschafft. Vor 2010 hatte ich noch gar keinen SuB und wusste gar nicht was das ist… traurige Zeiten, zum Glück hat sich das dann schnell geändert 😉

    Hier ist mein diesmonatiger Beitrag: http://www.leser-welt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=10623:mein-sub-kommt-zu-wort-juli-2016&catid=274:blog&Itemid=704

    Liebe Grüße
    Sarah

    1. Guten Morgen Sarah,

      es freut mich, dass du wieder mit dabei bist! Und ja, es hat geholfen – eure Tipps und Empfehlungen und da sind ein paar Bücher auf der Wunschliste gelandet, die ich vorher nicht so auf dem Schirm hatte. 🙂

      Okay, dann bin ich sehr gespannt auf Herrn Leif, besonders und lustig ist nie verkehrt! 🙂

      Ja, alle Bücher vor 2010 sind eindeutig Mumien für mich, also jetzt im Verhältnis zu meinem Alter und seit wann ich einen SuB habe und so. ^^ Hihi, ja ich weiß auch noch, als ich 2012 bzw. 2013 in dieses Buch-Blog-Community-Thema reingekommen bin… ach diese ganzen Abkürzungen, was war ich verwirrt. 😀 Nun ist es so normal geworden… Wuli, SuB. 😀

      Ich bin gespannt, was dein SuB heute zu sagen hat und vielleicht kenne ich deine SuB-Leichen und kann Empfehlungen aussprechen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

  2. Guten Morgen Anna!
    Mensch immerhin 2 Bücher weniger. Ich finde das ist immer ein kleiner Erfolg. Und das mit den SuB-Mumien ist diesmal echt eine schwierige Frage. Ich habe da auch so viele von.
    Mein Beitrag findest du unter: http://kointashobbyecke.blogspot.de/2016/07/aktion-mein-sub-kommt-zu-wort-4.html

    deine Aktion ist einfach toll und macht jeden Monat Spaß. So einen „Überblick“ über meinen SuB hatte ich noch nie.

    LG und einen schönen Tag
    Sandra

    1. Hallo liebe Sandra,

      hihi, so gesehen hatten wir das mit den 2 Büchern weniger sogar gleich, bei dir war es nur doppelt so viel. 😉
      Ja die Mumien-Frage ist schon gemein, aber man muss sich eben auch die richtig alten Mitbewohner in Erinnerung rufen. 🙂

      Es freut mich, dass dir die Aktion gefällt und du dadurch sogar einen Überblick bekommst von deinem SuB – toll!

      Liebe Grüße und dir auch einen tollen Tag,
      Anna

  3. Hallo, Anna! Hallo, Annas SuB!
    Mann, wenigstens du hast gute Laune. Mein SuB ist wahrlich schlecht drauf in letzter Zeit. Schön, dass du nicht mehr so niedergeschlagen bist, Annas SuB. 🙂 Und hey, Anna scheint ihre Buchkaufflaute zu überwinden. Hat sie sich das mit der Drachenbox überlegt? Du musst unbedingt einen Auspackbericht machen, wenn du dir die Box kaufst, Anna! 🙂

    Hier ist mein Beitrag für heute.

    Ich liebe diese Aktion, Anna. Macht jedes Monat wieder Spaß. 😉
    LG, m

  4. Hallo Anna! Hallo Annas SuB!

    Ohne jetzt beleidigend zu sein, du bist wirklich ein dickes Ding. Ich bin immer wieder beeindruckt, welchen Umfang du hast. Richtig schön, da geht der Lesestoff bestimmt nicht aus.

    Diese Trilogie „Die Auslese“ reizt mich ungemein. Überall hört man so begeisterte Stimmen dazu. Und bei den SuB-Senioren ist ja auch ein sehr schönes Buch dabei. „Vom Winde verweht“ habe ich vor ca. 15 Jahren gelesen und damals habe ich es geliebt. <3

    Mein SuB kommt heute auch wieder ins Plaudern:

    https://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at/2016/07/sub-gesprache-juli-mein-sub-kommt-zu.html

    Liebe Grüße,
    Nicole

  5. Guten Morgen Anna 🙂

    Deine SuB-Leichen sind ja wirklich alt 😀 Damals hatte ich noch gar keinen SuB und wusste überhaupt nicht, was das ist. Das kam bei mir erst mit dem bloggen 😀 Vorher hatte ich höchstens mal einen „SuB“, wenn gerade Weihnachten oder mein Geburtstag war und ich ein paar neue Bücher bekommen habe 😀
    Bei deinen neuen Schätzen kenne ich nur die Auslese. Der dritte Band hat mir leider überhaupt nicht gefallen. Das ist so schade, denn Band 1 fand ich so gut.

    Mein SuB und ich nehmen natürlich auch wieder teil: http://jennis-lesewelt.blogspot.de/2016/07/aktion-mein-sub-kommt-zu-wort-juli-2016.html

    Liebe Grüße
    Jenni

  6. Guten Morgen liebe Anna!

    Vom Märchenerzähler habe ich auch schon viel Gutes gehört. Wie schön, dass du dich bei den positiven Stimmen zum Buch einreihen kannst. 😉 Jetzt muss ich mir die Geschichte auch endlich mal auf die Merkliste schreiben. Deine Neuzugänge auf dem SuB sind auch wirklich toll! „Eine Woche voller Montage“ befindet sich derzeit auch auf meinem Nachtkästchen. Ich war nach den ersten Seiten ganz überrascht welch eine große Rolle Musik in der Geschichte einnimmt. Den Schreibstil finde ich bisher auch sehr schön und vor allem fesselnd. Hast du auch schon reingeschnuppert? Von deinen SuB Opi’s kenne ich leider kein Büchlein.

    Auch mein SuB hat sich wieder deinen Fragen gestellt. 😉
    Hier findest du den Beitrag:
    http://book-blossom.blogspot.co.at/2016/07/mein-sub-kommt-zu-wort-2.html

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

  7. Hallo Anna,

    super Beitrag!
    Mein SuB meldet sich übermorgen endlich mal wieder. Leider mussten wir aus Zeitgründen einen Monat aussetzen 🙁
    Ich werde dir den Link dann zukommen lassen, sobald mein SuB sich mal so richtig über mich ausgelassen hat 😉

    Herzliche Grüße,
    Celine

    1. Hallo liebe Celine,

      kein Problem, jeder darf auch mal pausieren – ich merke ja selber auch, dass die Zeit für den Blog manchmal etwas zu knapp ist. Ich bin gespannt, was dann dein SuB übermorgen erzählt. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

  8. Hallo Anna & Anna SuB! =)

    Dein letztes gelesenes Buch habe ich zwar selber noch nicht gelesen, aber ich habe von der Autorin „NIemand liebt November“ gelesen und das hat mir super gut gefallen, seit dem möchte ich unbedingt mehr von der Autorin kennen lernen … aber ich wollte ja den SuB abbauen … da muss das wohl warten 😀 😀

    Dass grad so Klassiker am SuB liegen bleiben kenn ich auch … Anna Karenina lag bei mir ewig rum und dann hab ichs irgendwann aussortiert …. *fail*

    Ich wünsche dir noch einen sonnigen Tag <3

    Hier kommt mein SuB zu Wort!

  9. Hallo ihr beiden!
    Nachdem ich den letzten Monat wohl verpasst habe, bin ich auch diesen Monat wieder mit dabei:

    https://nureinbuch.wordpress.com/2016/07/20/mein-sub-kommt-zu-wort-2/

    Mich freut es immer, wenn ich lese dass andere SuBs viel höher sind als meiner ;-p Da ist das schlechte Gewissen gleicht viel weniger groß, hihi! Auch dass deine SuB-Leichen ähnlich alt sind wie meine, beruhigt mich ungemein. 😉
    Was deine neuesten Schätze angeht, so ist heute eines auf meiner Wunschliste gelandet (Eine Woch voller Montage) und den Märchenerzähler, den fand ich auch ganz großartig!
    Liebe Grüße,
    Véro

  10. Guten Morgen liebe Anna,

    wird mal wieder Zeit das ich mich um Bücher und Blog kümmere, vielleicht komme ich am Wochenende dazu wäre schön. 🙂

    Es war mir eine Freude die bei deiner SuB Pflege zu helfen. Hallo lieber Anna-SuB ich hoffe du bist zufrieden?

    „Eine Woche voller Montage“ und die „Die Sieben Tode des Max Leif“ möchte ich ebenfalls gerne lesen. Ich bin auf deine Meinung gespannt.

    Bei mir dümpelt die „Vom Winde verweht“-Schwester „New Orleans“ herum, ein Buch meiner Mutter und schaut schon alt also, also definitiv noch vor 2010 gekauft.

    Wünsch dir eine schöne Lesezeit. Liebe Grüße Cindy

  11. Hallo und einen wunderschönen Donnerstag Abend 🙂

    Gestern habe ich meinen Beitrag zwar hochgeladen, aber den Link hier noch nicht geteilt. Das hole ich damit mal nach ^^
    http://schneeflockesbuchgestoeber.blogspot.de/2016/07/aktion-mein-sub-kommt-zu-wort-wort-4.html
    Und es freut mich lieber SuB, dass Anna wieder mehr liest. Dann warte ich mal gespannt auf ihre Rezension zu ‚Der Märchenerzähler‘, denn den will ich mir auch noch zulegen.
    Auch freue ich mich über deine Neuzugänge, klingen interessant und mal sehen wann sie gelesen werden nicht wahr 😉
    SuB-Senioren… ja es gibt sie und es schockt mich immer wieder wie viele hier bei mir noch sind… und dabei lese ich schon viele ältere Bücher *seufz*

    Sooo dann werde ich mich mal langsam daran machen die anderen SuBs zu besuchen 🙂

    Euch allen eine schöne Woche 🙂
    Gruß
    Flocke 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.