"Mein SuB kommt zu Wort"

[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #49

"Mein SuB kommt zu Wort"

Hallo und herzlich Willkommen zur Gemeinschaftsaktion „Mein SuB kommt zu Wort“. :-)

Ich freue mich über jeden Teilnehmer und versuche eure Teilnahme in diesem Beitrag übersichtlich aufzulisten, so dass nicht nur in den Kommentaren geschaut werden muss. :)

Und nun viel Spaß – heute mache ich mit, weiß aber nicht, ob ich das jedes Mal schaffen werde. :) Den Beitrag werdet ihr dennoch immer pünktlich am 20. bei mir auf dem Blog finden.

Manege frei für unsere Stapel ungelesener Bücher!

  • Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!
  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
  • Lieber SuB, die letzten Wochen waren vermutlich für niemanden leicht, deswegen möchte ich heute ein Buch oder Bücher sehen, welche deinen Besitzer*in auf jeden Fall zum Lachen bringen werden – egal ob Humorbücher oder lustige Romane oder einfach leichte Lektüre – alles ist erlaubt.

*******

Annas SuB:

Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?

Uff, also ich wusste ja, dass Anna ein paar neue eBooks auf meine eSuB gesetzt hat, aber uff, 10 neue Bücher im Vergleich zum 20. Februar ist schon fett. O.o Anna hat im März auch nur 3 Bücher gelesen, was dem Abbau auch nicht gerade förderlich war… hoffen wir mal, dass das im nächsten Monat wieder besser ist und ich wieder Abbau verzeichnen kann. :)

194 eBooks + 960 Print-Bücher = 1.154 ungelesene Bücher

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!

Wie gesagt, Anna gönnt sich gerade einige eBooks, auch im Hinterkopf, dass ab September mit einem kleinen Baby auf dem Arm es sich mit einem eReader vermutlich besser liest, zumindest einhändig. ^^ Gucken wir mal, ob ihre Vermutung stimmen wird. :D

„Für immer heißt nicht für Ewig“ hat Anna bereits vom Titel angesprochen und sie freut sich sehr auf diesen Roman.

„Royal. Ein Leben aus Glas“ stand eh schon auf der Wunschliste, es erinnert zwar an Selection, aber klingt doch irgendwie anders und Anna mochte die Selection-Reihe sehr!

„Wild Kingdom. Thron der Leoparden“ klingt einfach cool und auch mal anders, weswegen es bei mir gelandet ist.

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Touched - der Preis der Unsterblichkeit

Anna hat als letztes eine SuB-Leiche aus dem Jahr 2014 gelesen und sie mochte die Geschichte sehr! Es ging direkt sehr spannend los, die Protagonistin war stark und selbstsicher und auch die Idee mit der Heilfähigkeit war interessant umgesetzt. Es wurde zum Ende zwar etwas schmalzig, aber meist überwog eindeutig der Spannungsfaktor!

RÜCKBLICK – Aufgabe der Aktion August/Oktober/November

Das gleiche Bild wie seit einigen Monaten, aber Anna ist im März beinahe in eine schlimme Leseflaute gerutscht, wodurch sie alle Leserunden abgebrochen und sämtliche „Pflicht-Bücher“ erstmal zur Seite gelegt hat, dazu gehörten auch die drei hier: Offen sind weiterhin August („Halo“) sowie Oktober („Das Reich der sieben Höfe. Dornen und Rosen“) sowie November („Angelfall 3“).

PS: Die Februar-Aufgabe mit „Feenlicht“ hat Anna erfolgreich gemeistert. :)

Feenlicht

Lieber SuB, die letzten Wochen waren vermutlich für niemanden leicht, deswegen möchte ich heute ein Buch oder Bücher sehen, welche deinen Besitzer*in auf jeden Fall zum Lachen bringen werden – egal ob Humorbücher oder lustige Romane oder einfach leichte Lektüre – alles ist erlaubt.

Perfekt ist nur halb so schön

„Perfekt ist nur halb so schön“ von Anna Bell klingt auf jeden Fall noch locker-leichter Lektüre, die gewiss auch eine Prise Humor enthält. Ich bin mir sicher, dass Anna durch dieses Buch ein Lächeln auf das Gesicht gezaubert bekommt. :)

*******

Regalfach-Voting 2020 - Banner

Kleiner Hinweis bzw. Eigenwerbung: Bei Anna gibt es einen Reload des SuB-Regal-Votings, in dem ihr bestimmten dürft, welches Regal Anna in den nächsten Monaten lesen soll/darf/kann und ich freue mich über viele Stimmen, dass Anna auch wirklich motiviert wird…höhö.

>>>> Hier geht es zum Voting.

*******

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das „Mein SuB kommt zu Wort“-Banner und verweist auf meinen Blog!

EDIT: Bei Besitzer sind immer alle Geschlechter angesprochen. Ebenso kann euer SuB sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. ;)

EDIT-EDIT: Unsere SuBs möchten sich austauschen – deswegen bitte ich alle Teilnehmer, auch bei den anderen vorbeizuschauen und einen lieben Kommentar dazulassen (vor allem auch bei späteren Teilnehmern). Nur so werden unsere SuBs wirklich gehört! :) :-*EDIT: Bei Besitzer sind immer alle Geschlechter angesprochen. Ebenso kann euer SuB sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. ;)

PS: Passt auf euch auf – Gesundheit ist das allerwichtigste – nicht nur für euch, sondern auch für alle Menschen um euch herum. <3 :-*

Teilnehmer:

  1. Tinette von Tinettes Blog
  2. Anja von Mein kleines Bücherzimmer
  3. Christine von Unsere zauberhaften Bücherwelten
  4. Manuela von Mamenus Bücher
  5. Alica von Crashies Wonderland
  6. Rina von Ich lese
  7. Melli von Mellis Buchleben
  8. Jenny von Jennys Bücherkiste
  9. Vanessa von Vanessas Literaturblog
  10. Marina von Bücherpfötchen
  11. Sarah von Leser-Welt
  12. Livia von Samtpfoten mit Krallen
  13. Tina von Tianas Bücherfeder

14 comments on “[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #49

  1. Hallo Anna und Annas SuB,
    wir sind heute wieder mit dabei. Tinette hat noch weniger gelesen. Sie hat gerade einmal 2 Bücher gelesen. Jetzt wissen wir, woran das liegen könnte. Das ist sicher eine Schwangerschafts-Leseflaute. Tinette erwartet auch im September Nachwuchs. :-)
    Wir wünschen Anna jedenfalls alles Gute.
    Die Royal-Reihe hat Tinette gelesen. Sie hat ihr gut gefallen.
    Teil 1 von Touched ist schon ein paar Jahre her. Das Buch hat ihr gut gefallen, aber die Reihe hat sie nicht weiterverfolgt.
    Liebe Grüße
    Ben und Elisa
    Unser Beitrag

  2. Huhu Anna und SuB,

    erstmal eine schöne Schwangerschaft! :3 Bestimmt lesen sich mit Kind eBooks besser, da ist es sicherlich sinnvoll, vorher einen kleinen Bestand vorrätig zu haben. ;) Da hat der SuB auch nichts zu meckern. :P

    „Touched“ hatte ich ja schon beim Ostermarathon gesehen und es klingt echt gut! Das setze ich mal auf die WuLi. :)

    Liebe Grüße
    Alica
    Mein Beitrag.

  3. Hey ihr zwei,

    wow, da ging es ja wirklich ziemlich bergauf. Schade, dass Anna gleichzeitig auch noch eine Leseflaute hatte. Aber das wird wieder! :)

    Von den neu vorgestellten Büchern kennen wir leider keines, aber wir drücken die Daumen, dass „Perfekt ist nur halb so schön“ Anna zum Lachen bringt.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jennys SuB

  4. Hallo Anna und lieber SuB, :)
    bei mir ist es genau andersherum: Ich wünschte, Marina würde mal zehn E-Books kaufen. Aber stattdessen habe ich die schon lange nicht mehr hier gesehen.

    Für immer heißt nicht ewig hat wirklich einen tollen Titel. Vielleicht wäre der ja was für Marina. :)
    Und auch Wild Kingdom könnte etwas für sie sein, weil sie Leoparden sehr mag. Schaue ich mir gleich mal näher an. :)

    Marina hat tatsächlich alle offenen Bücher gelesen.^^ Das Reich der sieben Höfe hat ihr sehr gefallen. Auch Halo fand sie gut. Zu Angelfall sage ich mal lieber nichts.^^

    Perfekt ist nur halb so schön hat auch einen tollen Titel. Mann, so viele schöne Titel bei dir. :) Viel Spaß an Anna mit dem Buch! :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

  5. Hey :)
    Besser spät als nie, sind wir auch dieses Monat wieder mit dabei!
    https://365-seiten.blogspot.com/2020/04/mein-sub-kommt-zu-wort-30.html
    Ah, das mit der Leseflaute kenne ich leider nur zu gut. So ging es mir auch die ganze Zeit bis ich dann Stell dir vor, dass ich dich liebe gelesen habe. Das Buch kam zur richtigen Zeit und hat mich da gut rausgeholt. Zum Leidwesen der Reziexemplare, die noch etwas länger warten mussten, als geplant.
    Hoffe deine Leseflaute geht ganz schnell wieder vorüber!
    Liebe Grüße
    Denise & SuB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.