"Mein SuB kommt zu Wort"

[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #46

"Mein SuB kommt zu Wort"

Hallo und herzlich Willkommen zur Gemeinschaftsaktion „Mein SuB kommt zu Wort“. :-)

Ich freue mich über jeden Teilnehmer und versuche eure Teilnahme in diesem Beitrag übersichtlich aufzulisten, so dass nicht nur in den Kommentaren geschaut werden muss. :)

Und nun viel Spaß – heute mache ich mit, weiß aber nicht, ob ich das jedes Mal schaffen werde. :) Den Beitrag werdet ihr dennoch immer pünktlich am 20. bei mir auf dem Blog finden.

Manege frei für unsere Stapel ungelesener Bücher!

  • Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!
  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
  • Lieber SuB – gesundes neues Jahr dir, auf das du weiter munter vor dich hinstapelst und dein BesitzerIn fleißig deine Bücher liest. Um direkt etwas Schwung ins neue Jahr zu bringen, zeige uns doch bitte eine Auswahl jener Bücher, die dein BesitzerIn dieses Jahr unbedingt endlich lesen soll!

*******

Annas SuB:

Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?

Tauschticket, Adventskalender und ein wenig Weihnachten – das füllt die SuB-Stapel und somit bin ich auf dem Print-SuB doch ein wenig gewachsen. Aber immerhin konnte der eSuB um 2 eBooks reduziert werden.

187 eBooks + 967 Print-Bücher = 1.154 ungelesene Bücher

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!

Weihnacht ist durch, hat meine Stapel aber nur um ein Buch ergänzt: Lieber Feind – das letzte Königskind, welches Anna noch gefehlt hat, nun wird sie vermutlich genussvoll über viele Jahre Königskinder lesen. <3

Und im Adventskalender war am 4. Advent „Winterzauber in Notting Hill“ enthalten, worauf sich Anna sehr freut, da es nach Paris nun nach London geht.

Und da sie bei Tauschticket Throne of Glass 2-4 ertauscht hat, zeige ich euch noch Band 4 „Königin der Finsternis“ und ich hoffe, Anna lässt die Reihe nicht zu lange liegen. O.o Band 1 hat ja auch ewig gewartet.

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

Anna hat als letztes einen SuB-Senior, der seit 2013 bei mir lag, gelesen: Todesfrist von Andreas Gruber. Das Buch hat Anna grundsätzlich gut gefallen, aber sie merkt, dass sie riesige Probleme mit Thrillern hat, weil sie dann oft schlecht davon träumt. Deswegen wird sie die Reihe auch nicht weiterverfolgen, auch wenn das Buch an für sich sehr gut war.

Todesfrist

RÜCKBLICK – Aufgabe der Aktion August/September/Oktober/November

Anna konnte immerhin direkt die Dezember-Aufgabe erlesen mit „Winterzauber in Paris“, welches ihr gut gefallen hat, auch wenn es etwas viel Happy End war.

Winterzauber in Paris

Unverändert dagegen: Offen sind weiterhin August („Halo“) sowie September („Die Samurai-Prinzessin“) sowie Oktober („Das Reich der sieben Höfe. Dornen und Rosen“) sowie November („Angelfall 3“). Aber Anna hat sie weiterhin auf der Liste, so dass diese hoffentlich bald gelesen werden und ich beim nächsten Mal mehr berichten kann. ^^




Lieber SuB – gesundes neues Jahr dir, auf das du weiter munter vor dich hinstapelst und dein BesitzerIn fleißig deine Bücher liest. Um direkt etwas Schwung ins neue Jahr zu bringen, zeige uns doch bitte eine Auswahl jener Bücher, die dein BesitzerIn dieses Jahr unbedingt endlich lesen soll!

Ähm, also eigentlich würde ich ja am liebsten sagen: ALLE! Aber das geht vermutlich nicht, deswegen wird es eines dieser 3 Bücher, alle von 2020er-Challenges und deswegen eh schon im Fokus. Aber nur durch Druck entstehen Diamanten. :P

„Vertrauen und Verrat“ ruft mittlerweile sehr, sehr laut nach Anna. Es soll richtig gut sei und dieses Jahr erscheint ja dann auch Band 3 und damit Abschluss der Trilogie.

„Cat & Cole. Die letzte Generation“ wäre mal wieder eine Dystopie und somit genau das richtige als Abwechslung zu Liebesromanen und Fantasy.

„Die Chroniken der Weltensucher. Der Atem des Teufels“ ist der 4. Band der Reihe und Anna liebt diese Abenteuergeschichten unglaublich. Sie möchte die Reihe gerne dieses Jahr abschließen – gucken wir mal. :)

*******

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das „Mein SuB kommt zu Wort“-Banner und verweist auf meinen Blog!

EDIT: Bei Besitzer sind immer alle Geschlechter angesprochen. Ebenso kann euer SuB sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. ;)

EDIT-EDIT: Unsere SuBs möchten sich austauschen – deswegen bitte ich alle Teilnehmer, auch bei den anderen vorbeizuschauen und einen lieben Kommentar dazulassen (vor allem auch bei späteren Teilnehmern). Nur so werden unsere SuBs wirklich gehört! :) :-*

Teilnehmer:

17 comments on “[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #46

  1. Hallo Anna und Annas SuB,
    diesen Monat sind wir wieder mit dabei. Unser Beitrag
    Lieber Feind hat Tinette gelesen. Sie hat auch alle Königskinder zusammengesammelt. Da liegen noch einige auf dem SuB.
    Halo steht auf Tinettes Wunschliste. Angelfall hat sie nach Teil 1 abgebrochen. Sie ist ja so ein Angsthase und fand die Geschichte zu brutal.
    Die Chroniken der Weltensucher gehört mit zu ihren liebsten Reihen. Da hat sie vor ein paar Jahren alle nacheinander weggelesen.
    Liebe Grüße
    Ben und Elisa

  2. Huhu Anna und Annas SuB,

    zu Weihnachten nur um ein Buch zu wachsen ist doch gar nicht schlecht! :D
    Königskinder habe ich auch noch ein paar auf der Wunschliste bzw. auf dem SuB. Habe auch gerade erst eines beendet. <3
    Von Sarah J Maas möchte ich dieses Jahr auch endlich etwas lesen. Mal sehen, ob das endlich klappt!
    Von Frage 4 kenne ich keines der Bücher, aber von Cat & Cole und Vertrauen und Verrat habe ich schon gehört. Mal sehen, wie du in den nächsten Wochen mit den Restbeständen der Aufgabe durchkommst. :D

    Liebe Grüße
    Alica
    Mein Beitrag.

  3. Hallo ihr Lieben,

    endlich darf ich auch wieder etwas schreiben. Dieser Montag von einem 20. zum nächsten 20. dauert mir immer viel zu lange. Winterzauber in Paris klingt ziemlich gut, findet Vanessa. Dass es zu viel Happy End gibt, kann sich Vanessa irgendwie nicht so richtig vorstellen. Vielleicht wandert es zeitnah mal auf ihre Wunschliste? Ich kann es ihr ja mal empfehlen. Aber schön, dass Anna, die Dezember-Aufgabe geschafft hat. =)

    Liebe Grüße SuBy (& Vanessa)

  4. Hallo ihr zwei,

    Glückwunsch zum eSuB-Abbau und dazu, dass Anna die Dezember-Aufgabe geschafft hat! Und ein SuB-Senior wurde auch noch gelesen. Das hätte doch wirklich schlechter laufen können. :)
    Vom sehen kenne ich die meisten eurer vorgestellten Bücher, bei mir eingezogen war allerdings noch keines davon.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jennys SuB

  5. Hallo lieber SuB, hallo Anna,

    mein SuB kommt natürlich wieder zu Wort.

    Schade, dass Anne die Reihe von Andreas Gruber nicht fortsetzen wird. Ich liebe die Reihe, aber wenn es einem zu brutal/gruselig ist, bringt das natürlich nichts.

    Bei mir funktioniert bei der vierten Frage die Antwort „Alle“ zum Glück :D

    Ich drücke die Daumen, dass Anna ein paar Bücher von der Liste streichen kann :)

    Liebe Grüße
    Julia

  6. Hallo Anna und SuB,
    etwas spät dran, aber dennoch dabei bin ich heute auch.

    Von deinen Neuzugängen hab ich auch Throne of Glass Band 4 im Schrank stehen. MIt der Reihe möchte ich dieses Jahr auch unbedingt weiter machen.

    Vertrauen und Verrat subbt bei mir auch noch >.<
    Cat & Cole hab ich dafür gelesen und fand es sehr spannend.

    Hier geht es zu meinem Beitrag:
    https://cubemanga.blogspot.com/2020/01/interaktives-mein-sub-kommt-zu-wort-13.html

    Liebe Grüße
    Sarah

  7. Hallo Anna und lieber SuB, :)
    oh, dann hat Weihnachten ja gar nicht so zugeschlagen bei dir. Das ist doch auch schön. :)
    Vielleicht sollte ich es auch mal einführen, dass ich auch die Bücher aus anderen Monaten, die noch nicht gelesen wurden, dazu nehme bei meinem Rückblick. Bisher habe ich es immer fallen lassen. Da bin ich noch gnädiger gewesen. :D
    Dornen und Rosen hat Marina sehr gefallen. :) Und auch Halo fand sie toll. :)
    Alle lesen bis auf eines wäre schön. ;) Ansonsten gäbe es uns nicht mehr. :D

    Mein Beitrag:
    https://welcome-to-booktown.blogspot.com/2020/01/mein-sub-kommt-zu-wort-40-unbedingt.html

    Liebe Grüße
    Marina und SuB Leo

  8. Hallo :)
    Nachdem wir letzten Monat ausgesetzt haben, die Arbeit hat mit einfach zu sehr überrannt, sind wir für dieses Jahr natürlich gerne wieder mit dabei!
    Das Reich der sieben Höfe liegt bei mir auch noch ungelesen auf dem SuB,
    Von deinen anderen Büchern kenne ich nur zwei, die aber beide noch auf meiner Wunschliste sind.
    Hier mein Beitrag:
    https://365-seiten.blogspot.com/2020/01/mein-sub-kommt-zu-wort-28.html#more

    Liebe Grüße
    Denise

  9. Hallöchen :)

    *mich entstaube und euch zuwinke*

    Ja man mag es nicht glauben, es gibt mich noch :) Bei Flocke war sehr viel los, positives als auch negatives was mir eine seeeeeehr lange Pause abverlangt hat.
    Ich bin so froh, dass ich wieder reden darf. Und es freut mich dich/euch in so guter Verfassung zu sehen :)
    He. Ein Buch trotz Weihnachten ist doch vollkommen in Ordnung. Flocke hat ein paar mehr bekommen, die kann ich gar nicht alle aufzählen, denn da war auch ein Adventskalender bei, der zum Teil aus Büchern bestand. Natürlich kenne ich die Titel und einige von ihnen sind auf meinen Stapeln gelandet. Aber ich möchte ja hier keinen Rahmen sprengen *mit den Seiten raschle*
    Achja die KöKis… von denen hat Flocke bisher zwei in ihren Reihen. Eins fand sie sehr gut, das andere nicht so. Sie möchte aber noch einige Titel aus dem Verlag haben. Mal gucken, wann sie sich diese anschafft. Im Moment hat sie den Kopf voll anderer Dinge die sie beschäftigen. Da müssen die Königskinder wohl noch ein wenig warten.

    Ich drücke alle Seiten, dass Anna die Bücher liest und du sie mit einem zufriedenen Lächeln von deinen Stapeln lassen kannst.

    Mein Beitrag ist noch nicht fertig, weil Flocke aufpasst wie ein Schießhund, doch ich hoffe morgen den Beitrag hoch zu laden. Dann füge ich den Link noch hinzu. Und dann schaffe ich es auch bei allen anderen vorbei zu gucken.

    Grüß Anna lieb von mir und bleib buchig.
    Man schreibt sich

    Firun (der immer noch lebt ;) )

  10. Liebe Anna,

    freut mich sehr zu lesen, dass das letzte Königskind bei dir eingezogen ist und auch die Throne of Glass Reihe wird dir sicherlich gefallen. Ich fand, die Bücher wurden von Band zu Band besser.

    Mein SuB schrumpft gerade dramatisch, da ich krank zu Hause bin. Ich hab nichts zu tun und lese deswegen fast täglich ein Buch durch und komme gleichzeitig nicht aus dem Haus, um neue zu kaufen – dadurch ist mein SuB unter 50 Büchern o.O das war glaub ich 2012 das letzte Mal der Fall^^‘

    Liebe Grüße
    Sarah

    PS: hier noch der Link zu meinem Beitrag
    https://www.leser-welt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=12476:mein-sub-kommt-zu-wort-januar-2020&catid=274:blog&Itemid=704

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.