"Mein SuB kommt zu Wort"

[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #64

"Mein SuB kommt zu Wort"

Hallo und herzlich Willkommen zur Gemeinschaftsaktion „Mein SuB kommt zu Wort“. :-)

Ich freue mich über jeden Teilnehmer und versuche eure Teilnahme in diesem Beitrag übersichtlich aufzulisten, so dass nicht nur in den Kommentaren geschaut werden muss. :)

Und nun viel Spaß – heute mache ich mit, weiß aber nicht, ob ich das jedes Mal schaffen werde. :) Den Beitrag werdet ihr dennoch immer pünktlich am 20. bei mir auf dem Blog finden.

Manege frei für unsere Stapel ungelesener Bücher!

  • Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
  • Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!
  • Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
  • Lieber SuB, oh ja, die alten Hasen hier, wissen, welche Frage nun folgen wird: SuB-Leichen! Zeige mir deine drei ältesten SuB-Leichen und das allerwichtigste: Haben sie sich zum Vorjahr verändert oder sind es immer noch die Gleichen?

Annas SuB:

Ihr Lieben von Nah und Fern – nun ist der Zeitpunkt gekommen, mich erst einmal von euch zu verabschieden. Anna und ich hatten ja bereits letzten Monat angekündigt, dass wir die Aktion nicht fortführen werden, da Anna schlicht die Zeit fehlt. Somit wird dies der letzte Beitrag auf Annasbuecherstapel.de mit der Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“ sein.

Wir danken euch für eure Treue und für die vielen kreativen Ideen, die eure SuBs zum Leben erweckt haben! Das ist einfach wunderbar und wir haben uns sehr darüber gefreut!

Und keine Sorge – Melli (Mellis Buchleben) und Vanessa (Vanessas Literaturblog) haben sich bereit erklärt, die Aktion fortzuführen, so dass ihr auch weiterhin eure SuBs zu Wort kommen lassen könnt! Dafür nochmal ein großes Danke an die beiden, dass sie sich darum kümmern werden. Anna ist zudem beruhigt, dass die Aktion in liebevolle Hände abgegeben werden kann und somit am Leben bleibt. :)


„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das „Mein SuB kommt zu Wort“-Banner und verweist auf meinen Blog!

EDIT-EDIT: Unsere SuBs möchten sich austauschen – deswegen bitte ich alle Teilnehmer, auch bei den anderen vorbeizuschauen und einen lieben Kommentar dazulassen (vor allem auch bei späteren Teilnehmern). Nur so werden unsere SuBs wirklich gehört! :) :-*EDIT: Bei Besitzer sind immer alle Geschlechter angesprochen. Ebenso kann euer SuB sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. ;)

PS: Passt auf euch auf – Gesundheit ist das allerwichtigste – nicht nur für euch, sondern auch für alle Menschen um euch herum. <3 :-*

10 comments on “[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #64

  1. Huhu in die Runde :)

    Es freut mich, dass es weitergeht und wir uns alle weiter austauschen können :D
    Meinen heutigen Beitrag gibts Hier

    Es grüßen
    Subs (& Andrea)

    1. Hallo Anna
      Schade, dass es der letzte Beitrag auf deiner Seite ist. Dennoch freue ich mich, dass die Aktion übernommen wurde und damit weiter geht. Auch, wenn ich den 20. ab und an verpenne, mache ich an sich sehr gerne bei der Aktion mit. Also liebe Anna vielen lieben Dank für diese tolle Aktion!
      Ich habe mich jeden Monat auf die Aufgaben gefreut und oft war dann doch die ein oder andere Herausforderung dabei :D

      Liebe Grüße
      Sarah

      Mein Beitrag

  2. Hallo ihr Lieben,
    wow die letzten Wochen sind nur so vorbeigeflogen und nun ist es schon wieder so weit: der 20.7. ist da; und damit auch der letzte Beitrag von Anna und ihrem Sub. Ich bin zwar traurig, dass diese Ära nun zu Ende geht, aber ich bin auch froh, dass es dennoch weitergeht. Mehr Infos dazu gibt es schon in einigen Tagen! =)
    Da SuBy und ich heute natürlich auch wieder dabei sind, hier unser Beitrag: https://vanessas-literaturblog.de/2021/07/20/mein-sub-kommt-zu-wort-juli-2021/
    Liebe Grüße
    Vanessa (& SuBy)

  3. Es freut mich wirklich sehr zu lesen, dass die Aktion ein neues Zuhause gefunden hat :-)

    Bevor es dorthin störbern geht, aber erstmal an dieser Stelle: vielen lieben Dank, dass du die Aktion ins Leben gerufen hast, liebe Anna! Ich hatte sehr viel Spaß dabei und habe so manche Bücher nur deswegen gelesen – auch die drei Bücher vom letzten Jahr Juli hätte ich mit Sicherheit noch nicht gelesen, wenn der Beitrag diesen Juli nicht „gedroht“ hätte^^

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    PS: und hier ein letztes Mal auf dieser Seite – mein diesmonatiger Beitrag
    https://www.leser-welt.de/index.php?option=com_content&view=article&id=12883:mein-sub-kommt-zu-wort-juli-2021&catid=274:blog&Itemid=704

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.