"Mein SuB kommt zu Wort"

[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #37

"Mein SuB kommt zu Wort"

Hallo und herzlich Willkommen zur Gemeinschaftsaktion „Mein SuB kommt zu Wort“. :-)

Ich freue mich über jeden Teilnehmer und versuche eure Teilnahme in diesem Beitrag übersichtlich aufzulisten, so dass nicht nur in den Kommentaren geschaut werden muss. :)

Und nun viel Spaß – heute mache ich mit, weiß aber nicht, ob ich das jedes Mal schaffen werde. :) Den Beitrag werdet ihr dennoch immer pünktlich am 20. bei mir auf dem Blog finden.

Manege frei für unsere Stapel ungelesener Bücher!

  1. Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)
  2. Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze!
  3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
  4. Lieber SuB, hast du Bücher, mit besonders langen Titeln (mit 5 oder mehr Wörtern) auf deinem Stapel?

*******

Annas SuB:

Anna ist zwar endlich umgezogen, aber dennoch befinde ich mich in diversen Kisten und stehe bisher weder in Reih und Glied noch gestapelt irgendwo rum. Deswegen muss ich leider erneut aussetzen, aber versprochen – im Mai bin ich wieder dabei! Ich werde bei Anna einfach so lange Stress machen, bis sie das Bücherzimmer einrichtet.





*******

„Mein SuB kommt zu Wort“ ist eine Aktion von Anna von AnnasBucherstapel.de. Die Aktion findet immer am 20. des Monats statt, unabhängig des Wochentages. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die vierte Frage ist hier bereits im Voraus einsehbar. Die Fragen dürfen auch nach dem 20. noch beantwortet werden.  Bitte benutzt bei einer Teilnahme das „Mein SuB kommt zu Wort“-Banner und verweist auf meinen Blog!

EDIT: Bei Besitzer sind immer alle Geschlechter angesprochen. Ebenso kann euer SuB sowohl männlich als auch weiblich oder einfach buchisch sein. ;)

EDIT-EDIT: Unsere SuBs möchten sich austauschen – deswegen bitte ich alle Teilnehmer, auch bei den anderen vorbeizuschauen und einen lieben Kommentar dazulassen (vor allem auch bei späteren Teilnehmern). Nur so werden unsere SuBs wirklich gehört! :) :-*

Teilnehmer:

16 comments on “[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #37

  1. Hallo Annas SuB,

    schade, dass du immer noch in Kisten verpackt bist. Ich drücke dir die Daumen, dass du bis zum nächsten Mal endlich wieder an die frische Luft kommst! Vielleicht kannst du Anna Beine machen, wenn du sie daran erinnerst, wie cool es aussehen wird, wenn sie ein vollständig eingeräumtes Bücherzimmer hat.

    Ich bin auch dieses Mal dabei und sehr froh, dass Jenny alles außer mich in Kisten verpackt hat für die Zeit, die sie wieder bei ihren Eltern wohnt!

    Liebe Grüße,
    Jennys SuB

  2. Hallo liebe Anna und lieber SuB,

    wenn ich das bei lovelybooks richtig gelesen habe, wollte Anna gestern umziehen? Ich hoffe, es hat alles geklappt und natürlich wünsche ich dir, lieber SuB, das du ganz bald wieder Tageslicht siehst :) So lang in Kisten verpackt zu sein, ist ja wirklich eine Zumutung.

    Mein SuB kommt auch heute wieder zu Wort und zwar hier:
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Julia

  3. Hey :)
    Hoffentlich wirst du bald aus den Kisten erlöst und darfst wieder in die Regale ziehen, lieber SuB!
    Hier ist unser Beitrag. Bei den anderen stöbern wir erst nach Ostern, vorher wird das leider nichts.
    Liebe Grüße
    Denise & SuB

  4. Hallo lieber Anna-SuB,

    schön, dass du ein neues Zuhause gefunden hast! Ich bin gespannt, wie dir dein neues Zuhause gefallen wird. Aus den Kisten heraus, hast du wohl noch nicht viel davon gesehen. Das wird spannend bis zum nächsten Mal!

    Liebe Grüße,
    Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.