Amaias Lied - Rezension

[Auf den Punkt gebracht: Hochgestapelt] Amaias Lied von Ana Jeromin

Infos zum Buch Verlag: Coppenrath Seiten: 232 ISBN: 978-3649616870 Erscheinungsdatum: 1. Januar 2015 Originaltitel: – Übersetzer: – Reihe: nein Meine Bewertung: 4 Karlys Inhalt: Die 12-jährige Marja macht mit ihrer Familie in Barcelona Urlaub. Verzaubert von den vielen verschiedenen Klängen und Gerüchten spaziert sie durch die Gegend. Doch während sie auf den Ramblas Kleinkünstlern zuschaut, verliert sie […]

Diabolic - Rezension

[Auf den Punkt gebracht: Hochgestapelt] Diabolic. Vom Zorn geküsst von S.J. Kincaid

  Infos zum Buch: Verlag: Arena Seiten: 488 ISBN:  978-3401602592 Erscheinungsdatum: 2. Januar 2017 Originaltitel: The Diabolic Übersetzer: Ulrich Thiele Reihe: ja (1/3) Meine Bewertung: 5 Karlys Inhalt: Eine Diabolic ist stark, kennt kein Mitleid und hat nur eine Aufgabe: Den einen Menschen zu schützen, für den sie geschaffen wurde – um jeden Preis. Nemesis ist so eine Diabolic und […]

Über ein Mädchen - Rezension

[Auf den Punkt gebracht: Hochgestapelt] Über ein Mädchen von Joanne Horniman

Infos zum Buch: Verlag: Carlsen Seiten: 224 ISBN: 978-3551582713 Erscheinungsdatum: 25. April 2013 Originaltitel: Flynn Übersetzer: Brigitte Jakobeit Reihe: nein Meine Bewertung: 5 Karlys Inhalt: Bis sie Flynn trifft, ist Anna schüchtern und vor allem einsam. Doch die erste Begegnung mit Flynn auf der Bühne mit Gitarre und dann später mit vollen Einkaufstaschen ist prägend für Anna. Beide […]

Das Gegenteil von Einsamkeit - Rezension

[Auf den Punkt gebracht: anders-gestapelt] Das Gegenteil von Einsamkeit von Marina Keegan

Infos zum Buch: Verlag: Fischer Verlag Seiten: 288 ISBN: 978-3100022769 Erscheinungsdatum: 5. März 2015 Originaltitel: The Opposite of Loneliness Übersetzer: Brigitte Jakobeit Reihe: nein Meine Bewertung: 3 Karlys Inhalt: Marina Keegan starb wenige Tage nach ihrem College-Abschluss bei einem Autounfall. Und doch hinterlässt das Ausnahmetalent brillante Texte voller Lebenslust. Selbstbewusst und authentisch schrieb sie über jene Themen, die viele […]

Lets Play - Rezension

[Auf den Punkt gebracht: Hochgestapelt] Let’s Play. Verspieltes Herz von Jennifer Wolf

Infos zum Buch: Verlag: impress Seiten: 291 ISBN:  978-3646603101 Erscheinungsdatum: 5. Januar 2017 Originaltitel: – Übersetzer: – Reihe: nein Meine Bewertung: 4 Karlys Inhalt: Helena Sorrento weiß, dass Liebe kein Spiel ist. Denn seit der 22-jährigen das Herz gebrochen wurde, hat sie eine Mauer darum errichtet, um es zu schützen. Große Gefühle und Nervenkitzel erlaubt sie […]

Da kannste Gift drauf nehmen, Julia - Rezension

[Auf den Punkt gebracht: anders-gestapelt] Da kannste Gift drauf nehmen, Julia! Dein Romeo von Felix Scharlau

Infos zum Buch: Verlag: Goldmann Verlag Seiten: 288 ISBN: 978-3442158904 Erscheinungsdatum: 15. August 2016 Originaltitel: – Übersetzer: – Reihe: nein Meine Bewertung: 2 Karlys Inhalt: Heutzutage werden SMS und Whatsapp-Nachrichten ohne mit der Wimper zu zucken versendet. Selbst wichtige Neuigkeiten finden hier Platz. Doch was wäre gewesen, wenn es diese Sprechblasen und Chatverläufe schon viele eher gegeben […]

Alles, was ich sehe - Rezension

[Auf den Punkt gebracht: Hochgestapelt] Alles, was ich sehe von Marci Lyn Curtis

Infos zum Buch: Verlag: Königskinder Seiten: 432 ISBN: 978-3551560223 Erscheinungsdatum: 18. März 2016 Originaltitel: The one Thing Übersetzer: Nadine Püschel Reihe: nein Meine Bewertung: 5 Karlys & Karlys Schätzestapel Inhalt: Maggie ist blind und hasst dieses Leben. Sie will keine tapfere Kranke sein und schon gar nicht möchte sie sich an das Leben als Blinde gewöhnen. Doch nach […]