Skulduggery Pleasant. Der Gentleman mit der Feuerhand - Rezension

[Auf den Punkt gebracht: Hochgestapelt] Skulduggery Pleasant. Der Gentleman mit der Feuerhand von Derek Landy

Skulduggery Pleasant 1

Infos zum Buch:
Verlag: Loewe
Seiten: 344
ISBN: 978-3785559222
Originaltitel: Skulduggery Pleasant
Übersetzer: Ursula Höfker
Buchreihe: ja (1/10)
Erscheinungsdatum: 1. September 2007
Meine Bewertung: 5 Karlys & Karlys Schätzestapel

 

Inhalt: Skulduggery Pleasant ist kein gewöhnlicher Detektiv. Er ist Magier und nimmt die Gesetze nicht immer ganz so Ernst und.. er ist ein Skelett. Als Stephanie Skulduggery Pleasant zum ersten Mal trifft, ist sie lediglich verwundert über sein Äußeres. Doch schon bald steckt sie mitten in einem Kampf, der die gesamte Menschheit auslöschen konnte und alles beginnt mit dem mysteriösen Tod ihres Onkels. Gemeinsam mit Skulduggery Pleasant begibt sie sich in die Welt der Magie, wo Legenden zum Leben erwachen und nichts so ist, wie es scheint…

 

Ein geniales Buch mit viel Wortwitz

 

Der Story-Stapel

*** Erster Satz: „Gordon Edgleys plötzlicher Tod war ein Schock für alle – nicht zuletzt für ihn selbst.“

Die Geschichte beginnt sofort spannend und ohne viel Federlesen. Ich war bereits nach wenigen Seiten eingetaucht und habe die ersten 50 Seiten mir nichts, dir nichts, verschlungen. Es passiert eigentlich immer was und man rennt förmlich durch die Seiten und sucht nach Aufklärung, Rettung, Hilfe und Lösungen. Man rätselt selber mit und stellt Vermutungen an, aber, und das ist das Schöne an Fantasy, man kommt eh nie drauf. Hier ist alles möglich und da bildet auch der Gentleman mit der Feuerhand keine Ausnahme. Das Buch weiß zu überraschen.

Der Charakter-Stapel

Skulduggery Pleasant ist einfach cool – er ist gerissen, vorsichtig, witzig und fetzt einfach! Man muss ihn einfach mögen.
Auch Stephanie ist ein toller Charakter. Sie ist mutig, ehrgeizig und stark. So schnell wirft sie nichts aus der Bahn. Außerdem hat sie ein gutes Gespür für Detektivfragen und nimmt kein Blatt vor den Mund. Herrlich, diese beiden Charaktere sind einfach erfrischend!

Der Stil-Stapel

Was soll ich sagen: Ich habe ein weiteres literarisches Dream-Team gefunden. Stephanie und Skulduggery sind zusammen nicht nur ein super Detektiv-Gespann, sondern bestechen durch so viel Wortwitz. Diese Dialoge sind wirklich zum Totlachen und machen so viel Spaß, auch, weil das Witz-Niveau nicht niedrig ist, sondern durch Sarkasmus und Ironie besticht. Auch sonst ist der Schreibstil wunderbar flüssig und überzeugt vor allem durch gute Beschreibungen ohne viele Worte.

Der Kritik-Stapel

Dieses Buch besticht durch eine rasante Geschichte, viel Wortwitz und richtig coolen Dialogen. Man muss das Detektiv-Skelett einfach lieben. Hier habe ich absolut nichts auszusetzen. Das Buch ist großartig!

 

Auf den Lesen-Stapel?

Nicht nur auf den Lesen-Stapel – das Buch landet auf Karlys Schätzestapel! Wer gerne Fantasy liest und gute Dialoge mit viel Witz liebt, sollte sich schnellsten diese Bücher besorgen und Skulduggery Pleasant kennen lernen. Ich verspreche euch: Ihr werdet es nicht bereuen. Die Geschichte, die Charaktere – hier stimmt alles. 5 volle, dicke, runde Karlys und die Empfehlung: Lesen, lesen, lesen!

Karly Karly Karly Karly Karly – 5 Karlys Karlys Schätzestapel

 

 

Infos zur Reihe:

  1. Skulduggery Pleasant – Der Gentleman mit der Feuerhand
  2. Skulduggery Pleasant – Das Groteskerium kehrt zurück
  3. Skulduggery Pleasant – Die Diablerie bittet zum Sterben [Rezension]
  4. Skulduggery Pleasant – Sabotage im Sanktuarium
  5. Skulduggery Pleasant – Rebellion der Restanten
  6. Skulduggery Pleasant – Passage der Totenbeschwörer
  7. Skulduggery Pleasant – Duell der Dimensionen
  8. Skulduggery Pleasant – Die Rückkehr der Toten Männer
  9. Skulduggery Pleasant – Das Sterben des Lichts
  10. Skulduggery Pleasant – ? (Resurrection –  1. Juni 2017)

 

Zusatzbände:

Tanith Low – Die ruchlosen Sieben
Skulduggery Pleasant – Apokalypse, Wow!

 

Hier könnt ihr dieses Buch kaufen:

„Skulduggery Pleasant. Der Gentleman mit der Feuerhand“ bei Amazon (Affiliate)

„Skulduggery Pleasant. Der Gentleman mit der Feuerhand“ beim Loewe Verlag

3 comments on “[Auf den Punkt gebracht: Hochgestapelt] Skulduggery Pleasant. Der Gentleman mit der Feuerhand von Derek Landy

    1. Hallo Steffi,

      das freut mich – das Buch bzw. die Reihe ist wirklich wunderbar und auch bei mir lagen die Bücher ewig auf dem SuB, also Band 1 + 2 und einmal angefangen war es wie ein Sog und mit jedem weiteren Buch wie ein Nach-Hause-Kommen und Lesegefühl wie bei Harry Potter.

      Liebe Grüße,
      Anna

      1. Das hast du schön beschrieben. ^^
        Allerdings ist das wieder eine Reihe, an der man dann dran bleiben muss. Ich lese derzeit 4 Reihen, immer mal wieder ein Buch zwischendurch. Aber meistens ist zwischen dem einen und dem nächsten Teil so viel Zeit vergangen, dass ich vieles wieder vergessen habe. Es gibt einfach zu viele Rezi- und andere Bücher, die ich zwischendurch noch lesen mag. *seufz*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.