Neuzugänge April mit Karly

[SuB-Pflege] Meine Neuzugänge im April 2015

Neuzugänge April mit Karly

Okay, nehmen wir den April doch einfach als Ausnahmemonat auf und vergessen wir, dass die Anzahl Neuzugänge wirklich alles übersteigt. *hust* Von SuB-Abbau und unter 900 sind wir gerade weit entfernt. Viel eher müsste ich mir vornehmen, zu verhindern, dass der SuB 4-Stellig wird. Uff. *pfeif*

Eigentlich kann ich auch gar nichts dafür… ein paar Bücher sind von meinem Geburtstag und Ostern bei mir eingetrudelt… eine klein-große Bestellung gab es zum Welttag des Buches bei Arvelle und dann waren da noch meine ehemaligen Arbeitskollegen (Verlag), die aussortiert haben und hups, die mich mit 23 neuen Büchern nach Hause geschickt habe. Wie gesagt, ich kann nichts dafür. :D Ach so, ein wenig Tauschticket gab es natürlich auch und ab und an kaufe ich mir ja auch mal so ein Buch… als Belohnung, als Seelentröster oder OhneGrund.

Ich rede hier nichts schön, denn es sind einfach sehr viele Bücher und ich würde nach meinem aktuellen Lesetempo gute 4 Monate brauchen, um das abzubauen… so viel zum Thema also, dass der 2015-SuB nur am Ende des Jahres bei 15 liegen soll … *husthust*

So, nun heißt es, geduldig sein, denn ich stelle wirklich alle 44 Neuzugänge vor und erzähle was drüber… der Beitrag wird also verdammt lang werden… ähnlich wie meine SuB-Liste. ^^

 

Neuzugänge_April

 

Nun im Detail:

Romeo für immerRomeo für immer – Stacey Jay

Ich fand „Julia für immer“ damals sehr interessant und eine tolle Idee, die Romeo & Julia-Geschichte zu erzählen. Deswegen wollte ich schon lange die Fortsetzung und gleichzeitig Abschluss der Dilogie haben und meiner Schwester sei Dank war es ein Geburtstagsgeschenk. :)

 

 

Sommernachtszauber

Sommernachtszauber – Ellen Aspen

Ein Ostergeschenk meiner Eltern und dieses Cover ist einfach nur traumhaft! Außerdem finde ich die Idee (Theater) sehr spannend und bin nun sehr gespannt und hoffe, es bald lesen zu können. Zumal die Autorin in Afrika geboren wurde und es somit perfekt für meine Bingo-Challenge ist. ^^

 

 

Das Lapislazuli Herz

Das Lapislazuli Herz – Claire Singer

Auf dieses Buch bin ich nur durch das große Coverraten-Gewinnspiel 2014 gekommen. Ich fand das Cover so schön und das Buch klingt durch den historischen Touch sehr interessant und bringt etwas Abwechslung in meinen SuB.

 

 

Gefangene der Magie

Gefangene der Magie – Rebecca Wild

Ich habe so viel Gutes von diesen Bücher gehört und Band 1 subt natürlich ebenfalls, dass ich schon mal Band 2 gekauft habe in dem Gedanken, dass mir die Bücher ebenfalls gefallen und bevor es die Bücher nicht mehr gibt… ach, ihr kennt das gewiss. ^^

 

 

Aprikosensommer

Aprikosensommer – Deniz Selek

Juhu, immerhin ein Buch der Neuzugänge, welches ich auch schon gelesen habe. Es war in einer Leserunde bei Lovelybooks und es hat mir richtig gut gefallen. Es hat mir wirklich einige schöne Lesestunden beschert. Meine Rezension ist natürlich verlinkt. ;)

 

 

Der Schluss-mach-pakt

Der Schluss-mach-Pakt – Shana Norris

Das klingt nach seichte Jugend-Liebesgeschichte und das lese ich ab und an einfach gerne, weit weg von all dem fantastischen freue ich mich auf dieses Buch.

 

 

 

Passage der Totenbeschwörer

Skulduggery Pleasant, Passage der Totenbeschwörer – Derek Landy

Skulduggery Plesant – da muss ich nichts mehr sagen und als es das Buch bei TT gab (nebenbei: es ist Band 6), musste ich es anfordern. Band 4 ist auch auf den Weg und so langsam bekomme ich die Reihe also voll. <3

 

 

Die Feenjägerin

Die Feenjägerin – Elizabeth May

Nachdem ich eine sehr gute Rezension dazu gelesen habe, wollte ich das Buch ebenfalls gerne lesen – Steampunk finde ich nämlich ziemlich cool. Ich habe es beim Bloggerportal von Randomhouse angefordert und das Buch wird im Mai fällig sein.

 

 

Ich sehe was, was niemand sieht

Ich sehe was, was niemand sieht – Tim O’Rourke

Nachdem mich die Rezension von Damaris absolut überzeugen konnte, wurde das Buch mal flott bei Tauschticket angefordert – ich bin sehr gespannt.

 

 

 

Zirkel

Zirkel (1) – Sara B. Elfgren

Diese Trilogie habe ich schon länger im Auge, nur ist Band 1 durch Tauschticket bei mir eingezogen.

 

 

 

 

Einfach für dich

Einfach. Für dich – Tammara Webber

Ich fand „Einfach.Liebe“ richtig schön und ja, natürlich muss ich da auch Landons Sicht lesen – ebenfalls beim Bloggerportal angefordert und bereits angefangen. <3

 

 

 

Ein Lied so süß und dunkel

Ein Lied, so süß und dunkel – Sarah McCarry

Dieses Cover fasziniert mich und der Titel tönt so vielversprechend – ich möchte das Buch auch ganz bald (Mai) lesen und das war erst einmal mein letztes Buch von Bloggerportal. Ich möchte die Bücher erst alle lesen, die Rezis schreiben und meinen SuB abarbeiten, bevor ich wieder anfordere. :) Rezensionsexemplare machen nämlich einen ganz anderen Druck und den will ich einfach nicht ständig haben.

 

Bis hierhin habt ihr durchgehalten? Dann kommt jetzt der große Whopper… ehemalige Kollegen (Verlag) haben nämlich aussortiert und mir diverse Wunschlistenbücher mitgegeben. Dass ich dadurch im Bücherhimmel war bzw. immer noch bin, muss ich nicht erwähnen, gell. ;)

 

Einfach SchicksalEinfach Schicksal – Cat Patrick / Suzanna Young

Dieses Wackelbild-Cover ist richtig cool und es klingt sehr interessant und es ist ein Buch aus dem neuen One-Verlag, wo ich bis auf Magisterium noch nichts gelesen habe, deswegen bin ich sehr gespannt. :)

 

 

Loveletters to the dead

Love Letters to the Dead – Ava Dellaira

Dieses Buch war ja in aller Munde und auch ich bin nun sehr neugierig wie es ist. Die Rezensionen sind dazu leider eher Mittelmaß, trotzdem möchte ich mir gerne ein eigenes Bild machen.

 

 

RainRain, das tödliche Element – Virginia Bergin

Ach ich liebe diese düsteren Zukunftsszenarien einfach, natürlich sag ich da bei Rain nicht nein.

 

 

 

Kirschen im Schnee

Kirschen im Schnee – Kat Yeh

Von so vielen Bloggern gelobt bzw. als Highlight betitelt MUSS ich dieses Buch ebenfalls haben und ich hoffe, es ganz bald lesen zu können.

 

 

 

Perfekt ist jetzt

Perfekt ist jetzt – Tim Tharp

Der Geschichte klingt interessant und ich muss dringend mehr Bücher aus dem Magellan-Verlag lesen. ;)

 

 

 

Hochprozentiges Spiel

Hochprozentiges Spiel – Christine Biernath

Ab und an lese ich ganz gerne solche „realen“ Bücher und nach Magersucht, Jugendschwangerschaft etc. finde ich auch das Thema Alkoholkonsum sehr interessant und habe heute kurzerhand damit begonnen und schon fast die Hälfte gelesen – es ist richtig gut, liest sich flüssig und hat noch eine weitere ernste Thematik einfließen lassen – toll!

 

Im freien FallIm freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte – Jessica Park

Dieser Titel klingt so cool, dass ich einfach wissen will, was es mit der Pappfigur auf sich hat. Außerdem sind Bücher aus dem Loewe-Verlag selten eine Enttäuschung. (siehe Skulduggery Pleasant ;))

 

 

Mein Herz und andere schwarze Löcher

Mein Herz und andere schwarze Löcher – Jasmine Warga

Die Inhaltsangabe klingt richtig spannend und der Titel ebenso – auf dieses Buch freue ich mich sehr.

 

 

 

Waterfiresaga

Waterfire Saga – Jennifer Donnelly

Ich liebe Wasser-Geschichten und habe davon gefühlt, viel zu wenig bisher gelesen. Deswegen möchte ich dieses Buch sehr gerne lesen, gespannt, was die Autorin da gezaubert hat.

 

 

 

Sternschnuppenstunden

Sternschnuppenstunden – Rachel McIntyre

Das Thema Mobbing finde ich sehr spannend und die Inhaltsangabe hat mich sehr neugierig gemacht, da auch noch andere Themen angesprochen werden – ich bin sehr gespannt. :)

 

 

 

 

Scherbenmädchen

Scherbenmädchen – Liz Coley

Immer wieder gerne: Thriller. Da muss ich nicht mehr zu sagen. ^^

 

 

 

 

Das unsichtbare Mädchen

Das unsichtbare Mädchen – Charis Cotter

Ich glaube, dieses Buch ist eine Geistergeschichte und bisher haben mir alle Bücher, die dieses Thema haben, sehr gut gefallen (Liv, forever & Die Schatten von London). Ich bin also sehr gespannt.

 

 

 

Blueberry Summer

Blueberry Summer – Joanna Philbin

Bereits Band 1 hat mir schöne Lese-Sommer-Stunden beschert und nun bin ich gespannt, wie Band 2 die Geschichte weiterentwickelt. :)

 

 

 

Rendezvous in Paris

Rendezvous in Paris – Stephanie Perkins

Ich habe „Herzklopfen auf Französisch“ geliebt und natürlich möchte ich da auch die anderen Bücher der Autorin lesen und mich wieder nach Paris begeben.

 

 

 

 

Die letzten Tage der Rabbit Hayes

Die letzten Tage von Rabbit Hayes – Anna McPartlin

Nachdem ich zu dem Buch einen TV-Spot gesehen hatte, war ich gebannt. Ich möchte dieses emotionale Buch lesen und hoffe, bald die Zeit dafür zu finden.

 

 

 

Elias und Laia

Elias & Laia – Sabaa Tahir

Das Buch ist in aller Blogger-Munde und auch ich konnte es schon eher in den Händen halten. Morgen möchte ich damit beginnen und fand bereits die Leseprobe vielversprechend. :)

 

 

 

 

TimelessTimeless (1) – Alexandra Monir

Ich habe viel Gutes zu dem Buch gehört, so dass ich es direkt mit auf meinen Stapel gepackt habe. Ich bin sehr gespannt und werde wohl auch recht bald Band 2 besorgen. ;)

 

 

 

 

HeldentageHeldentage – Sabine Raml

Eine mut-machende Geschichte erwarte ich von Heldentage und ich bin sehr gespannt, wie das Buch sein wird.

 

 

 

 

Gut gegen Nordwind

Gut gegen Nordwind – Daniel Glattauer

Ab und an lese ich sehr gerne Chatromane – und Gut gegen Nordwind ist ja gefühlt ein Urgestein der Chatromane – wird Zeit, dass ich es auch mal lese. ;)

 

 

 

 

Unsterblich verliebt

Unsterblich verliebt – Gena Showalter

Hier möchte ich mich einfach auf eine jugendliche Geschichte einlassen. Das Buch war lange auf der Wunschliste und ich bin gespannt, wie es sein wird.

 

 

 

 

Birdbox

Birdbox – Josh Malerman

Nach meinen Leseabend war ich neugierig geworden und das Buch wurde ordentlich beworben – ich bin gespannt, ob es dem Hype wert ist.

 

 

 

 

Der Ozean am Ende der Straße

Der Ozean am Ende der Straße – Neil Gaiman

Eine Empfehlung einer ehemaligen Verlagskollegin – da kann ich ja nicht nein sagen. Außerdem haben wir einen ähnlichen Lesegeschmack.

 

 

 

 

Die Flutwelle

Die Flutwelle – Mikael Niemi

Ebenfalls eine Empfehlung der ehemaligen Verlagskollegin und die Inhaltsangabe tönt so spannend, dass ich das Buch einfach mitnehmen musste.

 

 

Okay Leute – es ist fast geschafft – auf in den Endspurt. ;)

Erwähnte ich eigentlich, dass Tauschticket ziemlich toll ist? Dadurch wandern auch ständig Bücher zu mir. Und Welttag des Buches war auch und den kann man nur durch lesen und Bücher kaufen gebührend feiern. Deswegen hatten sich einige Bücher in den Warenkorb bei Arvelle geschlichen, aber seht selbst. :)

 

8 Tage im Juni8 Tage im Juni – Brigitte Glaser

Nachdem ich dazu eine zuckersüße Rezension gelesen habe, wollte ich das Buch ebenfalls lesen. Rasch bei Tauschticket geschaut und sogar fündig geworden. Wenig später stand es bei mir im Regal. :)

 

 

 

Lichtgeboren

Lichtgeboren – Alison Sinclair

Nachdem diese Trilogie Thema beim Wichteln im Februar war, wollte ich diese Bücher mit diesen absoluten Traumcovern unbedingt haben – die Bücher sehen in Echt wirklich noch schöner aus! Bei Arvelle gab es immerhin Band 2 günstig. :) Fehlt nur noch Band 1 & 3. ^^

 

 

 

Berührung der Dunkelheit

Berührung der Dunkelheit – Thea Harrison

Ich möchte gerne mehr Bücher aus dem Egmont Lyx Verlag lesen und dieses Buch hat mich einfach angesprochen.

 

 

 

Die Jäger des Lichts

Die Jäger des Lichts – Andrew Fukuda

Ich habe nur Gutes zu dieser Dilogie gehört und Band 1 subt schon lange und muss endlich mal gelesen werden. Als dann Band 2 im Angebot bei Arvelle war, habe ich es schon mal gekauft. ^^ *pfeif*

 

 

 

Maddie - Der Widerstand geht weiter

Maddie – Der Widerstand geht weiter – Katie Kacvinsky

Nachdem ich erfahren hatte, dass Band 3 im Herbst erscheint, musste nun auch Band 2 bei mir einziehen, so dass ich die Trilogie ganz bald ebenfalls verschlingen kann. :)

 

 

 

Silver

Silver, Erbe der Nacht – Asia Greenhorn

Ich finde dieses Cover so schön und es klingt nach einer Vampirgeschichten, die dichter an Dracula als an Twilight dran ist. :)

 

 

 

Winter

Winter, Erbe der Finsternis – Asia Greenhorn

Ich weiß gar nicht, ob die beiden zusammengehören? Unabhängig daovn finde ich auch dieses Cover so schön, dass es schwups im Arvelle-Warenkorb war.

 

 

 

Teufelsherz

Teufelsherz – Sabrina Qunaj

Das Buch ist schon ewig auf meiner Wunschliste – als es dann günstig bei Arvelle zu haben war, habe ich kurzerhand zugegriffen.

 

 

 

 

Teufelstod

Teufelstod – Sabrina Qunaj

Und dabei natürlich auch gleich Band 2 eingepackt… ihr wisst ja, wie diese Reihen sind, wenn man sie auseinanderreißt. ;)

 

 

 

 

Wow und Respekt – wenn ihr bis hierhin durchgehalten habt und euch das angetan habt. :D Ich versuche mich die nächsten Monate zu zügeln und hoffe, dass dies die längste SuB-Pflege in meiner Blogger-Zeit sein wird. :) 

Als Belohnung gibt es ein Karly-Foto, wie er vor meinem SuB sitzt (also ein Teil meines SuBs). ^^

Karly

4 comments on “[SuB-Pflege] Meine Neuzugänge im April 2015

  1. Huch! Du spielst in einer ganz anderen Liga! :-D

    Ein vierstelliger SuB und 44 Neuzugänge in einem Monat? Und mein SuB hat schon wegen 14 Neulingen mit mir geschimpft! Dem werde ich gleich mal dieses Post hier zeigen. ;-)

    Da sind so viele Schätze dabei! Und du hast echt nette ehemalige Kollegen, das muss man schon sagen. „Die Jäger des Lichts“ habe ich gelesen und für gut befunden, „Bird Box“ ebenso und „Elias & Laia“ steht seit heute auf meiner WL. „Rain, das tödliche Element“ habe ich auch schon ganz oben bei den heiß ersehnten Wünschen angesetzt und die anderen Bücher sind ebenfalls allesamt toll, sage ich jetzt mal.

    Ich wünsche dir und deinem SuB ganz viele schöne Lesestunden. Einfach toll, ich könnte mich reinlegen in die Bücher! :-)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    1. Hallo Nicole,

      na ja, dieser Monat ist schon eher eine Ausnahme geworden (besser ist auch) – normalerweise sind es nicht so viele Neuzugänge im Monat. ^^ Ja die Kollegen sind absolut lieb, da so an mich zu denken. :) Hehe, ich merke schon, die meisten meiner Neuzugänge sprechen dich ebenfalls an – da kann ich mich ja dann nur drauf freuen und das tue ich auch. :) Ich könnte mich übrigens ebenso wie du in die Bücher legen. ;) Oft stehe ich nur davor und schaue sie glücklich an. <3

      Liebe Grüße,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.