Banner Leseabend

[Ankündigung] Gemeinsamer Leseabend in den Mai

Ich möchte euch einladen, mit mir gemeinsam in den Mai 2020 zu lesen! Tanzen ist ja eh gerade schwierig, aber am 1. Mai haben alle frei, deswegen steht einem gemeinsamen Leseabend bis Mitternacht doch nix im Weg, oder? ;)

Entgegen meiner Lese-Marathone über ein Wochenende wird es diesmal auch ein paar Fragen geben, die jeder in seinem Tempo beantworten darf. :)

Am Donnerstag, dem 30.04.2020 wird es einen Hauptbeitrag geben, in dem sämtliche Updates und Plaudereien stattfinden werden. :) Hier werde ich die Fragen stellen, über meine Lektüren berichten und erzählen wie viele Seiten ich lese. :)

*** In dem Hauptbeitrag/UpdatePost dürft ihr alles reinschreiben, was das Herz begehrt – egal ob Berichte zur aktuellen Lektüre, Leseziele, Entdeckungen oder oder oder. Auch euer SuB darf gerne einen Kommentar abgegeben, wenn er das möchte. Ihr dürft da wirklich absolut kreativ werden. ***

Da ich am Donnerstag arbeiten muss, beginnt der Leseabend um 18 Uhr – ein Einstieg ist aber jederzeit möglich, ich sehe das alles eher locker. :) Der Leseabend endet um 24 Uhr, wobei es noch eine letzte Mittagsnachtsfrage geben wird, also geht er ggf. noch ein wenig länger zum Plaudern.

— Konkret: 30.04. 18 Uhr – 24 Uhr —

Ihr könnt mich gerne begleiten – gemeinsam liest es sich einfach noch schöner. Gerne dürft ihr das Banner verwenden, einen Beitrag auf euren Blog vorbereiten oder per Hashtag auf Instagram oder einfach so mitlesen und kommentieren – alles ist möglich, nichts ausgeschlossen. :) Wer mitmachen möchte, schreibt mir einfach einen Kommentar hier unter dem Beitrag, dass ich dann bei euch mal vorbei schauen kann und wer keinen eigenen Blog hat, kann auch gerne seine Updates unter meinen Beitrag mit einfügen. :)

Also, über weitere Mitleser freue ich mich, setze es aber nicht voraus, dann wurstel ich mich eben alleine durch den Abend mit meinen Büchern, das ist auch okay. :) Wie gesagt, das Lesen soll im Mittelpunkt stehen an diesem Abend

Bis dahin – frohes Lesen! Eure Anna

PS: Ergänzungen, Vorschläge, Ideen, Anmerkungen sind jederzeit sehr Willkommen. :)

10 comments on “[Ankündigung] Gemeinsamer Leseabend in den Mai

        1. Hey Tina,
          das freut mich und auch 1-2 h sind ja total ok. :) Ich hoffe ja auch, dass ich als Organisatorin bis 0 Uhr durchhalte. :D

          Alles Liebe
          Anna

  1. Hallo Anna,

    die letzten Monate war ich wenig online und bin auch nicht wirklich oft zum Lesen gekommen, aber vielleicht kann ein gemeinsamer Leseabend das ändern. :) Einen Blogbeitrag dazu werde ich heute Abend veröffentlichen. Leider kann ich noch nicht sagen, ab wann ich genau einsteige, da ich vorher auch noch arbeiten muss.

    Liebe Grüße
    Diana

    1. Hallo Diana und willkommen zurück. Ich selber fange auch erst wieder an, meinen Blog zu beleben und auch wieder mehr zu lesen. Ich finde, solche Abende helfen dahingehend immer doppelt – man liest und bloggt. :)

      Und da ich auch arbeiten muss, sag ich gleich: Keinen Stress – schau wann du Zeit hast und leg gemütlich los. Wenn es erst um 20 Uhr ist, ist das auch ok. Bis Mitternacht ist ja dann immer noch ein wenig Zeit. :)

      Liebe Grüße
      Anna

  2. Hallo Anna,

    auch ich nehme sehr gerne an deinem Leseabend teil.
    Da auch ich mich im Moment nicht wirklich aufs Lesen konzentrieren kann, finde ich das eine gute Idee in Gemeinschaft zu lesen.

    Glg Petra

    1. Hallo Petra,
      freut mich, dass du mitmachst! Und vielleicht hilft das gemeinsame Lesen dir ja wirklich, dich mehr darauf zu fokussieren und einfach eine Leseinsel zu erschaffen. :)

      Alles Liebe
      Anna

  3. Guten Morgen!

    Eine schöne Aktion, Leseabende gibt es zurzeit ja nicht mehr so oft – ich weiß allerdings nicht, ob ich es schaffe, dabei zu sein … Trotzdem hab ich sie auch gerne auf meiner Aktionsseite geteilt!

    Ich wünsche auf jeden Fall ganz viel Spaß!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    1. Hallo Aleshanee,

      danke – ich habe auch gedacht, dass das gerade gut passt, weil man ja sonst noch nicht so viel machen kann und so hat man zumindest virtuell Austausch und „Leute um sich“. :)

      Wenn du es schaffst, freue ich mich natürlich, ansonsten sage ich aber danke, dass du den Beitrag geteilt hast!

      Alles Liebe
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.