Leseliste März 2017

[Lesestapel / TBR] Nach Wörtern fischen im März

Leseliste März 2017

Und auf geht es in den 3. Monat des Jahres und warum auch immer, aber ich bin super lesemotiviert und freue mich besonders auf die SuB-Leichen meiner Leseliste diesmal. 😉 Und ja, es ist wieder hochgestapelt, wenn auch eher überschaubar. Die SuB-Abbau-Challenge der Buchgesichter auf Lovelybooks wird wieder etwas kämpferischer – aber das spornt mich nur an, möglichst viele Bücher zu lesen, vor allem auch mal dringend ein paar eBooks. 😉

 

Im März ist das Motto: Wortklauberei

Ich gehöre zum Team: Boggler

 

Diesmal ist es wieder etwas kniffelig und man muss gucken, was das gegnerische Team so macht, denn es gibt Sonderpunkte für bestimmte Worte. 5 SP, wenn das Wort im eigenen Team genannt wurde und 10, wenn es im gegnerischen Team genannt wurde. 🙂

Die Wörter meines Teams: 

Männer, Tochter, Blumen, Taucher, Freundin, (Nadel, während, Wilde, Mörders, Plötzlich, Versuchung, aus, Schmerz, Herz, Mann, Freitags, Himmel

 

Und die Wörter der Scrabbler: 

Totenlied, Augenblick, Dorf, Träume, Ruf, Küsse, geehrter, Prinz, Sehnsucht, Ich, Feuer, Klang, Phönix, Welt, Oma, Gästeliste, Demut

 

Und nun meine Bücher im Detail:

Draußen wartet die Welt

 

Ja, auch „Draußen wartet die Welt“ war bereits auf der Leseliste – aber Religion 1. Klasse möchte ja auch geschafft werden.

 

 

 

Rendezvous in Paris

 

Da auf „Rendezvous in Paris“ eine Kirche auf dem Cover zu sehen ist, passt das Buch wunderbar für die Religion 2. Klasse. 😉

 

 

 

Unearthly - Heiliges Feuer

 

Immer noch brauche ich für Physik/Chemie ein Element im Titel und ich bin schon sehr gespannt auf „Unearthly – Heiliges Feuer“. 🙂

 

 

 

Damals dieser Kuss

 

Auf „Damals dieser Kuss“ freue ich mich sehr und hoffe auf eine süße Liebesgeschichte und den Abschluss von Sport 1. Klasse.

 

 

 

Schau mir in die Augen Audrey

 

Perfekt für Deutsch 2. Klasse: „Schau mir in die Augen, Audrey!“ – das Buch wollte ich schon lange lesen – ich bin gespannt.

 

 

 

Zeugenkussprogramm

 

„Zeugenkussprogramm“ ist für die 2. Klasse Chemie/Physik und eine SuB-Leiche, die schon öfter nach mir gerufen hat. 😉

 

 

 

Plötzlich Fee, Winternacht

 

Und jaaaaaaa, weiterhin wartet „Plötzlich Fee – Winternacht“ auf einer Leseliste, aber da ich Mathe 2. Klasse dringend bestehen möchte, wird es nun hoffentlich endlich erlöst. 😉

 

 

 

 

Hach, diesmal ist es doch überschaubar – wobei, mittlerweile habe ich noch einen inoffiziellen Teil, der dann folgen soll, wenn das hier gelesen ist. 😀 So gibt es nun also doppelte Stapel, weil sie zusammen zu krass wären. 😀 Juhu, aber ich bin optimistisch, dass ich richtig tolle Bücher auf der Liste habe und dementsprechend ganz viel lesen werde. 🙂

Kennt ihr eines meiner Bücher der Leseliste und welche Bücher möchtet ihr denn selbst gerne März lesen?

8 comments on “[Lesestapel / TBR] Nach Wörtern fischen im März

  1. Huhu Anna,

    na dann sag ich mal:
    Ganz viel Spaß beim Lesen! Da hast du dir noch einiges vorgenommen und zwei deiner Bücher liegen auch auf meinen SUB und warten darauf gelesen zu werden :).
    Beeindruckend, dass du immer noch so motiviert mit deinen Challenges bist! Ich genieße dieses Challenge-freie-Jahr und lese das, auf was ich lust habe *zwinker*.

    Einen wunderschönen und erfolgreichen März wünsche ich dir!
    Alles Liebe,
    Tiana

    1. Hey Tiana,

      danke dir! Ja es ist einiges, aber es ist nicht unmöglich – wuhu. 🙂 Welche beiden liegen bei dir denn auch noch und warten?

      Ja mich motiviert vor allem die Challenge auf Lovelybooks bzw. Challenges, wo man in einer Art und Weise sammeln kann und wo man keine Rezension braucht… ich lese viele Bücher, aber möchte nicht alle rezensieren… aber ich verstehe, dass so komplett challenge-frei auch interessant sein kann… obwohl… die monatliche SuB-Abbau-Challenge würde ich echt vermissen… da wüsste ich gar nicht, was ich als nächstes lesen soll. 😀

      Danke dir auch und alles Liebe,
      Anna

  2. Jetzt wurde irgendwie mein Kommentar durch einen Teil meines Namens ersetzt… hm, komisch. Naja, dann schreib ich einfach einen neuen Kommentar^^

    Die „Plötzlich Fee“-Reihe steht bei mir auch schon lange auf der Wunschliste, aber da ich letzte Woche gleich drei neue Reihen angefangen habe, sollte ich diese wohl lieber erstmal lesen und nicht die nächste beginnen.
    Ansonsten kenn ich nur „Zeugenkussprogramm“ von deiner Liste, aber es sieht nach einem abwechslungsreichen Lesemonat für dich aus.

    Kommst du eigentlich zur Leipziger Buchmesse?

    Liebe Grüße
    Sarah

    1. Hey Sarah,

      ja dein komischer Halbname-Kommentar kam an… den hab ich aber gelöscht… komisch manchmal.
      Trick 17: Ich kopiere Kommentare vor dem Abschicken und erst, wenn ich sehe, dass es geklappt hat, wird was anderes gemacht/kopiert in den Zwischenspeicher. Zu oft war nämlich auch bei mir der lange Kommentar weg und die Motivation, das nochmal zu schreiben, ebenfalls…

      Plötzlich Fee ist so eine Ewigreihe bei mir… Band 1 ist ewig her und ich fand den richtig toll und trotzdem lese ich nicht weiter,obwohl die Reihe vollständig bei mir auf dem SuB wartet…welche drei Reihen hast du denn neu begonnen?

      Auf Zeugenkussprogramm bin ich gespannt… mal schauen wie mir das gefällt. 🙂

      Nein, leider bin ich dieses Jahr nicht auf der Leipziger Buchmesse… 🙁 wegen des Hausbaues wollte ich mir den Urlaub für Umzug & Co aufheben. Aber nächstes Jahr möchte ich Leipzig gerne besuchen. 🙂 Bist du da?

      Alles Liebe,
      Anna

      1. Hi Anna,
        Trick 17 werd ich mir merken – ist wirklich ärgerlich, wenn die ganze „Arbeit“ wieder weg ist.

        Ich hab (endlich^^) die Throne of Glass Reihe angefangen. Die wollte ich schon ewig beginnen und es hat sich wirklich gelohnt. Der erste Band war toll und der zweite wird wohl auch bald einziehen.
        Dann hab ich den ersten Band der These broken Stars Reihe gelesen und war auch von dem ziemlich begeistert. Ob ich die Reihe weiterlese weiß ich allerdings noch nicht, weil der zweite Band sich ja um ein ganz neues Pairing dreht.
        Und die letzte neue Reihe war Shadow Falls Camp. Da hab ich den ersten Band letztes Jahr beim Bücherwürfeln gewonnen und nun endlich mal gelesen. Den zweiten Band hab ich direkt danach ertauscht, weil der Auftakt mir auch richtig gut gefallen hat.
        Und gestern hab ich dann noch mit „Rat der Neun – gezeichnet“ angefangen, das wird ja glaub ich auch eine Reihe… so wird das nichts mit mehr Reihen beenden und weniger neu anfangen^^

        Ja, ich bin seit einigen Jahren jedes Jahr bei der Leipziger Buchmesse und freu mich auch schon dieses Jahr wieder riesig drauf. Aber dass ein so riesiges Projekt wie Hausbau da vorgeht, ist klar.

        Liebe Grüße
        Sarah

        1. Hey Sarah,

          ja Trick 17 ist für mich dahingehend mittlerweile Pflicht, wie gesagt, zu oft habe ich mich schon darüber geärgert… wenn es plötzlich weg war… 🙁

          Throne of Glass… meine Güte wie lange möchte ich das Buch schon lesen. 😀 ICh höre so viele gute Worte und Band 1 wartet und wartet…

          These broken Stars 1 fand ich auch klasse, aber genau wie bei dir hält sich die Weitenlesen-Motivation in Grenzen, da es eine neue Pärchenkonstruktion ist und irgendwie finde ich sowas doof. Zumal Band 1 für mich auch sehr offen geblieben ist…

          Shadow Falls Camp… oh Asche auf mein Haupt. Band 1 habe ich vor Jahren gelesen, Band 2 + 3 subben genauso lange, aber bisher haben sie nicht nach mir gerufen… 🙁

          Rat der Neun ist aber nur eine Dilogie, wenn ich richtig bin – da hast du also noch Platz für Plötzlich Fee. 😀 😀

          Cool, vielleicht sehen wir uns dann 2018 in Leipzig, wenn du da auch wieder da bist. 🙂 Das wäre richtig cool und ich hab es mir wirklich fest vorgenommen.

          Alles Liebe,
          Anna

  3. Hallo Anna,
    was ist denn das für ein obersüßes Stofftier?!? ♥ ♥ ♥ Ich bin ganz verzaubert. Und so schön abgeliebt.
    Versteh ich das richtig, dass sie Worte im Buch vorkommen müssen?
    „Schau mir in die Augen, Audrey“ habe ich grad diesen Monat als Hörbuch gehört und fand es wirklich große klasse. Solche Bücher müsste es echt öfter geben.
    Die anderen kenne ich alle nur vom Sehen.
    Ich will diesen Monat unbedingt „Evolution 1“ und „Erebos“ lesen. Und in der Bücherei habe ich mir „Das Buch vom Meer “ vorbestellt, was schon seit einer Woche überfällig ist. *grummel*
    Ich wünsche Dir viel Spaß und viel Erfolg bei der Challenge.
    Liebe Grüße
    Lilly

    1. Hallo Lilly,

      dieses obersüße Stofftier ist mein Leseschwein Karly. 🙂 🙂 Ich bin ebenso verzaubert von dir und direkt eifersüchtig, wenn jemand so für ihn schwärmt. 😀 Aber er ist auch einfach toll. <3

      Es ist beim Bücherabitur unterschiedlich, meist geht es aber um den Titel oder das Cover, so dass es schon vorher ersichtlich ist, ob das Buch passt oder nicht (falls es dich interessiert, hier findest du alle Aufgaben bisher: http://annasbuecherstapel.de/challenge-buecherabitur-2017/ )

      Auf Schau mir in die Augen, Audrey! bin ich sehr gespannt, die Autorin kenne ich bisher nur vom Chick-Lit. 🙂 Evolution möchte ich auch noch lesen, das wartet aber bisher auf der Wunschliste. Erebos habe ich gelesen und fand es große klasse – viel Spaß damit!

      Und ich hoffe, das Buch der Bücherei kommt bald an. 🙂

      Alles Liebe,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.