Lesestapel August

[Lesestapel / TBR] August 2015: Es wird astronomisch-fantastisch-Loewe-Verlag-lastig

Lesestapel August

Der letzte Sommermonat steht vor der Tür – Zeit, euch wieder den Lesestapel vorzustellen, den ich mir als Leseliste zusammengestellt habe. 🙂 Der August wird zum einen natürlich von der SuB-Abbau-Challenge auf Lovelybooks bestimmt, aber diesmal auch von der Loewe-Challenge (Details).

Im August ist das Motto: Astrologie-Challenge

Ich gehöre zum Team: Feuer

Ich versuche diesen Monat also verdammt viele Challenges zu bedienen (Loewe-Verlag, Summertime-Reading, Jahresbingo, Dystopie & monatliche SuB-Abbau-Challenge), denke aber, dass ich es ganz gut hinbekommen habe. 🙂 Es ist nur ein Rezensionsexemplar mit bei, so dass ich ansonsten komplett im SuB abtauchen kann. 🙂

 

So und nun gibt es diesen etwas größeren Stapel noch einmal im Detail:

 

Together forever - Total verliebt

 

Das ist mein Rezensionsexemplar vom Blogger-Portal von Randomhouse und ich freue mich total auf das Buch, da ich dazu bisher nur Gutes gelesen habe. 🙂

 

 

 

Mein Sommer mit Noah

 

Für meine Jahreschallenge benötige ich ein Buch, dass im Titel eine Jahreszeit hat und da ich bereits „Lovetrip“ von der Autorin echt schön fand, habe ich mir dieses Buch von meiner Summertime-Reading-Challenge geschnappt.

 

 

Von der Nacht verzaubert

 

Wie gesagt, der Loewe-Verlag ist diesen Monat ganz wichtig und zwar alles, was irgendwie Fantasie ist. 🙂 Da das Buch auch in meine Summertime-Reading-Challenge gehört, ist es perfekt für den August und ich bin sehr gespannt darauf.

 

 

Der Palast des Poseidon

 

Ahhh eine SuB-Leiche, dabei mochte ich Band 1 soooo gern – deswegen MUSS einfach Band 2, ebenfalls aus dem Loewe-Verlag, endlich folgen.

 

 

 

Passage der Totenbeschwörer

 

Ist es nicht wunderbar, dass Skulduggery Pleasant aus dem Loewe-Verlag ist? Ich finde es großartig und hatte deswegen bewusst im Juli kein Buch der Reihe gelesen, so dass ich im August endlich weitermachen kann.

 

 

Das Mädchen mit den gläsernen Füßen

 

Auch dieses Buch auch dem Script5 Verlag (gehört ja auch zum Loewe-Verlag) soll im August fällig sein, da es so wunderschön ist und dennoch zur SuB-Leiche mutiert. 🙂 Hier gehe ich ohne Erwartungen ran und hoffe auf eine wunderbare Geschichte.

 

 

Entflammt

 

Nun mischen sich meine Listen – „Entflammt“ ist ebenfalls aus dem Loewe-Verlag und ebenfalls schon EWIG auf dem SuB – netterweise steckt etwas feuriges im Titel, so dass es auch perfekt in die monatliche Challenge passt. 🙂

 

 

Ashes 1

 

Auch Ashes konnte durch das „Brennende Herz“ auf der Leseliste landen und oh man, das Buch ist nun auch schon ewig auf dem SuB und es ist auch nochmal perfekt, da es eine Dystopie ist und dadurch zur Dystopie-Challenge passt.

 

 

Flammen über Arcadion

 

Das gilt auch für „Flammen über Arcadion“ – ebenfalls feurig im Titel und dystopisch im Inhalt, so dass ich bei zwei Challenges einen Haken hinmachen kann. 🙂 Ich liebe dieses Cover und freue mich total drauf.

 

 

 

Dein göttliches Herz entflammt

 

Noch so eine SuB-Leiche, die durch das entflammen wiederum perfekt für meine Monats-Challenge ist. Toll, wie mir die Challenge diesen Monat wieder ermöglicht, SuB-Leichen zu reduzieren.

 

 

 

Flammenwüste

 

Zu den potenziellen SuB-Leichen gehört auch diesen Buch, welches es wegen der Flammen auf den Lesestapel geschafft hat und ich freue mich sehr drauf!

 

 

 

Flammenblut

 

Und noch so eine Flamme unter den Büchern, wie gesagt, an Büchern hat es mir nicht gemangelt und hier gehe ich ebenso komplett ohne Erwartungen ran und bin sehr gespannt, wie es sein wird.

 

 

 

Der Stapel ist diesmal also wieder extrem groß, sollte ich alles gelesen habe, kann ich dennoch auffüllen, entweder mit weiteren Loewe-Titeln oder etwas feuriges. 😉 An Lesestoff mangelt es mir jedenfalls nicht. ^^

2 comments on “[Lesestapel / TBR] August 2015: Es wird astronomisch-fantastisch-Loewe-Verlag-lastig

  1. Huhu

    Oh wow, da hast du dir ja eine Menge vorgenommen. Vor allem auch so fette Schinken.
    ich habe davon bisher nur „Mein Sommer mit Noah“ gelesen, war leider sehr enttäuschend. Bereits nach dem 1. Kapitel wusste ich was das Geheimnis war … hach ja. Die viel Spaß beim Lesen und abarbeiten der Liste.

    LG Dinchen

    1. Hallo Dinchen,

      na ja, so dick sind die Bücher gar nicht – keines hat über 600 Seiten, von daher ist alles okay. 🙂

      Oh okay, dann warte ich mal ab, wie „Mein Sommer mit Noah“ mir gefallen wird, manchmal ist das Buch ja trotzdem schön, auch wenn man das Geheimnis kennt. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.