Lesewochenende Dezember 2016

[Lese-Marathon] Ankündigung zum Lesewochenende im Dezember 2016

Lesewochenende Dezember 2016

Huhu ihr Lieben,

das Jahr neigt sich dem Ende und die Adventszeit ist im vollen Gange. Bei mir war es auch unglaublich trubelig in den letzten Wochen, vor allem auch die Wochenenden sind komplett ausgebucht gewesen. Nun aber bleibt das 4. Adventswochenende komplett frei und ich habe mir bewusst nichts reingeschoben, so dass ich mal wieder Zeit fürs Bloggen (auch eure Blogs) und das Lesen habe! 🙂 <3

Deswegen habe ich mir gedacht, ein letztes Lesewochenende in diesem Jahr zu veranstalten, bevor die (in meinem Fall) hektische Weihnachtszeit voll beginnt. Ich habe noch ein paar Bücher, die darauf warten, verschlungen zu werden und ich hoffe, dass mir dieses Wochenende da ordentlich hilft. Wieder geht es um das Bewusste „Zum-Buch-greifen“ und einfach lesen und plaudern.  🙂

Am Freitag, dem 16.12.2016 wird es einen Hauptbeitrag geben, in dem sämtliche Updates und Plaudereien stattfinden werden. 🙂 Hier berichte ich über meinen Lesetag, erzähle, wie viele Seiten es geworden sind und wie ich dieses 4. Adventswochenende so erlebe. 🙂 Ansonsten ist es wie immer, sprich, zusätzliche Fragen gibt es nicht. Wir haben uns ja auch so sehr gut ausgetauscht und es ergibt sich ja automatisch, dass man über aktuelle Lektüre und Lesepläne spricht. 🙂

 

*** In die täglichen Updates dürft ihr alles reinschreiben, was das Herz begehrt – egal ob Berichte zur aktuellen Lektüre, Leseziele, Entdeckungen oder oder oder. Auch euer SuB darf gerne einen Kommentar abgegeben, wenn er das möchte. Ihr dürft da wirklich absolut kreativ werden. ***

Da ich am Freitag arbeiten muss, beginnt der Marathon um 18 Uhr – Einsteigen ist aber jederzeit möglich, ich sehe das alles eher locker. 🙂 Ende ist Sonntag, open end bzw. wenn die Augen zufallen. 😉

 

— Konkret: 16.12. 18 Uhr – 18.12.2016 open end —

Ihr könnt mich gerne begleiten – gemeinsam liest es sich einfach noch schöner. Gerne dürft ihr das Banner verwenden, einen Beitrag auf euren Blog vorbereiten oder einfach so mitlesen und kommentieren – alles ist möglich, nichts ausgeschlossen. 🙂 Auch, ob ihr jeden Tag ein Update macht oder öfter oder seltener ist ganz euch überlassen, schließlich geht es ums Lesen. Wer mitmachen möchte, schreibt mir einfach einen Kommentar hier unter dem Beitrag, dass ich dann bei euch mal vorbei schauen kann und wer keinen eigenen Blog hat, kann auch gerne seine Updates unter meinen Beitrag mit einfügen. 🙂

Also, über weitere Mitleser freue ich mich, setze es aber nicht voraus, dann wurstel ich mich eben alleine durch das Wochenende mit meinen Büchern, das ist auch okay. 🙂 Wie gesagt, das Lesen soll im Mittelpunkt stehen an diesem Wochenende.

Bis dahin – frohes Lesen!

Eure Anna, ihr SuB und Leseschwein Karly

PS: Ergänzungen, Vorschläge, Ideen, Anmerkungen sind jederzeit sehr Willkommen. 🙂

20 comments on “[Lese-Marathon] Ankündigung zum Lesewochenende im Dezember 2016

  1. Voll super! Da bin ich wieder gerne dabei. Es gibt ja wieder einige angefangene Bücher welche noch unbedingt in diesem Jahr gelesen werden sollten. 🙂
    Und man erhält ja auch immer so viele gute Tipps und lernt auch immer mal wieder neue Autoren kennen.
    Auch ich muss ziemlich lange arbeiten nächsten Freitag, aber 18 Uhr als Start geht sich super aus.
    Updatepost hänge ich dann an, wenn er fertig ist. 🙂
    Liebe Grüße Claudia

    1. Hallo Claudia,
      es freut mich sehr, dass du wieder dabei bist. 🙂 ich hoffe eigentlich, dass ich meine angefangenen Bücher bis dahin geschafft habe, aber tja mal schauen. 🙂
      Ja die Buchtipps, die man darüber bekommt, sind echt Gold wert. 🙂

      Selbst wenn du erst zu 19 oder 20 Uhr am Freitag einsteigst, ist es perfekt – kein Stress. 🙂

      Alles Liebe und bis Freitag,
      Anna

  2. Schön, dass dafür mal wieder Zeit ist. Bisher habe ich an dem Wochenende noch nichts vor, sodass ich diesmal vielleicht auch mal dabei sein kann 🙂 Ich brauche diesen Monat scheinbar wieder diesen direkten Ansporn zu lesen, so läuft bei mir nämlich gerade nicht viel 😀
    Ich hoffe, das klappt zeitlich!
    Liebe Grüße!

    1. Hey Jacquy,

      toll – es freut mich, dass du es mit einplanst. 🙂 Das mit dem Ansporn zum Lesen kenne ich zu genüge – mal sehen, wie viele Seiten wir so wuppen werden. 🙂

      Bis dann und alles Liebe,
      Anna

    1. Hey Ingeborg,

      klar – du bist ja schon Stammgast bzw. gehörst zum festen Inventar, wenn es um Lesewochenenden geht. 🙂 Und später beginnen ist vollkommen ok – das mit dem Live-Leseblock klingt sehr interessant – mal sehen, ob ich Zeit finde um vorbeizuschauen. 🙂

      Alles Liebe,
      Anna

  3. Oh, das klingt hervorragend! Zwar bin ich Freitagabend bei einer Wichtelfeier, aber am Samstag würde ich liebend gern mit einsteigen – vielleicht schaffe ich es dann sogar, mal wieder was auf dem Blog zu schreiben! 🙂

    1. Hallo Miriam,

      du kannst auch gerne Samstag einsteigen – vollkommen ok. Es geht ja schließlich ums Lesen und ja, auch irgendwie ums Bloggen und Vernetzen. 🙂

      Alles Liebe und bis Samstag,
      Anna

  4. Moin Anna,

    schöne Idee, vor dem Fest noch mal ein Lesewochenende einzulegen.
    Ich denke, ich werde generell auch wieder viel lesen und schreiben, neben den Spaziergängen mit meinem Welpen alle drei, vier Stunden. Daher werde ich wohl keine Lese-Updates schreiben, das nimmt zu viel Zeit in Anspruch, die ich dann lieber anders nutze 🙂 aber auf die eine oder andere Weise bin ich sicher dabei.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Jess

    1. Hey Jess,

      ja ich fand es auch ganz passend – die Weihnachtszeit selbst ist bei mir nämlich echt stressig…

      keine Sorge – Leseupdates sind nicht verpflichtend – ich mache es auch nur einmal Pro Tag, außer ich habe mehr zu berichten. 🙂 Wichtig ist, dass wir gemeinsam uns guten Büchern widmen. 🙂

      Alles Liebe und dir auch einen schönen Start in die Woche,
      Anna

        1. Hey Jess,

          ich hatte das zwar nicht geplant, sage aber spontan – klar gibt es einen Hashtag und auf Instagram & Facebook werde ich dann ebenfalls etwas berichten. 🙂 Reicht es dir, wenn ich das im Hauptbeitrag am Freitag mit Hashtag erwähne?

          Liebe Grüße,
          Anna

  5. Liebe Anna

    ich werde auch dabei sein und dir dann meine Links zukommen lassen, sofern ich es zum Posten schaffe. Ein Beitrag mit Werbung ist soeben auf meinem Blog erschienen.

    Ganz liebe Grüsse dir
    Livia

  6. Hallo!
    Ich mache auch mit… zumindest werde ich es versuchen! Morgen Abend bin ich auf dem Nena-Konzert und weiß nicht, ob ich dann schonn einsteigen kann aber ein kleinwrnig werde ich mitmischen.
    Liebe Grüße,

    Véro

    1. Hey Véro,

      mach dir keinen Stress – probier ob es klappt und mach mit, wenn du kannst und in dem Umfang, wie es für dich am besten ist. Wichtig ist, dass wir Zeit für unsere Bücher haben. 🙂

      Alles Liebe,
      Anna

  7. Hallo Anna,
    ich weiß leider nicht ob ich es zum Wochenende hin schaffe. Generell Lust hätte ich ja schon.
    Die Idee von jess mit dem Hashtag finde ich gut. So würde sich das in der tat leichter verfolgen lassen.
    ich warte einfach mal deinen Beitrag morgen ab!
    Liebe Grüße
    Ela

    1. Hallo Ela,

      mach dir bitte keinen Stress, wenn du Zeit findest, schau vorbei und wenn nicht, dann nicht. 🙂 Wenn du nur über Instagram oder Facebook mitmachen willst oder nur über Kommentare ist es auch ok. Ein eigener Post ist keine Pflicht – wichtig ist einfach nur, dass wir Leseinseln für uns schaffen. 🙂

      Alles Liebe,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.