[Lese-Marathon] Ankündigung zum Lese-Marathon am Wochenende

Lesemarathon im August 2016

Huhu ihr Lieben,

es ist mal wieder an der Zeit, dass ich einen kleinen Lese-Marathon am Wochenende mache. Ich möchte mich einfach wieder mehr auf meine Bücher fokussieren, bewusst danach greifen und auch mal ein oder zwei Stunden am Stück lesen. Dafür ist so ein relativ freies Wochenende ideal, um mal wieder ordentlich zu schmökern. 🙂

Ich werde jeden Tag ein kleines Update im Hauptbeitrag (erscheint morgen) geben, in dem ich über meinen Lesetag berichte und erzähle, wie viele Seiten ich so gelesen habe. Ansonsten gibt es keine weiteren fixen Fragen – schließlich möchten wir uns auf das Lesen konzentrieren. Und über unsere aktuellen Lektüren plaudern – das klappt ja auch trotzdem wunderbar und vielleicht ergeben sich daraus Fragen. 🙂

In die täglichen Updates dürft ihr alles reinschreiben, was das Herz begehrt – egal ob Berichte zur aktuellen Lektüre, Leseziele, Entdeckungen oder oder oder. Auch euer SuB darf gerne einen Kommentar abgegeben, wenn er das möchte. Ihr dürft da wirklich absolut kreativ werden.

Da ich am Freitag arbeiten muss, beginnt der Marathon um 18 Uhr – Einsteigen ist aber jederzeit möglich, ich sehe das alles eher locker. 🙂 Ende ist Sonntag, open end bzw. wenn die Augen zufallen. 😉

 

— Konkret: 19.08. 18 Uhr – 21.08.2016 open end —

Ihr könnt mich gerne begleiten – gemeinsam liest es sich einfach noch schöner. Gerne dürft ihr das Banner verwenden, einen Beitrag auf euren Blog vorbereiten oder einfach so mitlesen und kommentieren – alles ist möglich, nichts ausgeschlossen. 🙂 Auch, ob ihr jeden Tag ein Update macht oder öfter oder seltener ist ganz euch überlassen, schließlich geht es ums Lesen. Wer mitmachen möchte, schreibt mir einfach einen Kommentar hier unter dem Beitrag, dass ich dann bei euch mal vorbei schauen kann und wer keinen eigenen Blog hat, kann auch gerne seine Updates unter meinen Beitrag mit einfügen. 🙂

Also, über weitere Mitleser freue ich mich, setze es aber nicht voraus, dann wurstel ich mich eben alleine durch das Wochenende mit meinen Büchern, das ist auch okay. 🙂 Wie gesagt, das Lesen soll im Mittelpunkt stehen an diesem Wochenende.

Bis dahin – frohes Lesen!

Eure Anna

PS: Ergänzungen, Vorschläge, Ideen, Anmerkungen sind jederzeit sehr Willkommen. 🙂

11 comments on “[Lese-Marathon] Ankündigung zum Lese-Marathon am Wochenende

  1. Lesemarathons (?) sind super, darum nehme ich aktuell auch an einem Teil, der allerdings gleich über 10 Tage geht. Sowas brauchte ich aber genau, trifft sich also super. Damit bin ich also mehr oder weniger automatisch auch am Wochenende dabei, wenn auch nicht direkt bei dir. Ich werde aber auf jeden Fall regelmäßig vorbeischauen. Ich liebe es, die Updateposts der anderen Blogs zu durchstöbern. 🙂
    Ich wünsche dir schon mal viel Spaß!

    1. Hallo Jacquy,

      oh wow 10 Tage ist ja echt lang – ich probiere es erst einmal in kleinen Portionen. 🙂
      Es freut mich aber, dass du auch mal vorbei schauen wirst. 🙂 Und deine Updates werde ich mir auf jeden Fall auch angucken – wann beginnt denn der 10-tägige Marathon?

      Alles Liebe,
      Anna

      1. Dafür gibt es gar keinen offiziellen Zeitraum, sondern man kann sich selbst der Herausforderung stellen. So hat man zwar weniger Austausch mit anderen, aber dadurch auch weniger Ablenkung. 😀 Ich habe Dienstag angefangen und damit schon bei Tag 5 und bisher läuft es erstaunlich gut. 🙂

  2. Hallo Anna,

    oh schön *.* Ein Lesemarathon. Schade, dass ich ausgerechnet dieses Wochenende bei Bekannten bin, die so am A**** der Welt wohnen, dass WLAN ein Fremdwort ist O.o Okay…das war jetzt übertrieben, aber Handyempfang hab ich wirklich keinen.

    Ich wünsch dir jedenfalls ganz viel Spaß beim Lesen und bin schon gespannt, wie viele Seiten/Bücher du schaffen wirst 😀

    Alles Liebe,
    Tiana

    1. Hallo Tiana,

      schade, aber gewiss werde ich im Herbst noch mal einen Lese-Marathon machen, vielleicht klappt es ja da. 🙂

      Ich kenne das mit dem kein Empfang – sobald ich zu meinen Eltern fahre, ist das jedes Mal so. 😀

      Ich bin auch gespannt, wie es so klappt – ein wenig für den Blog möchte ich ja auch noch machen, schließlich ist bald der 20. 😉

      Alles Liebe,
      Anna

  3. Hallo liebe Anna,

    ich habe gerade deinen Lesewochenende-Marathon entdeckt und spiele mit dem Gedanken, mitzumachen.
    Da es aber sein kann, dass ich spontan zu meinen Eltern fahre, kann ich noch nicht sagen, ob ich das ganze Wochenende dabei sein würde.

    Liebe Grüße,
    Agnes

    1. Hallo liebe Agnes,

      das ist doch okay – du kannst auch ganz spontan dazustoßen, auch erst am Sonntag, um das Wochenende noch gemütlich ausklingen zu lassen. 🙂 Wie gesagt, alles ist möglich, nichts ausgeschlossen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

    1. Hallo Sandra,

      oh weh – gute Besserung und wenn dir nicht nach lesen ist, verstehe ich das! Wenn ich krank bin, ist die Leselust meist auch gen 0 gerückt. 🙁 Und wenn du doch dabei bist – freue ich mich. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

  4. Ich muss morgen shoppen (muss… *haha*).
    Naja, auf jeden Fall habe ich für Sonntag auch einen Lese-Tag eingeplant, mal schauen wie weit ich da komme.
    Dir ganz viel Spaß und ein lesereiches Wochenende!

    1. Hallo Tina,

      ich habe morgen auch geplant, shoppen zu gehen! *lach* – ich brauche dringend neue Hosen und Oberteile! 🙂

      Ja, Lese-Tage einplanen ist nie verkehrt und auch ich bin gespannt, wie weit ich kommen werde!

      Danke dir auch! 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.