Aktion Gemeinsam Lesen

[Aktion Gemeinsam Lesen] Neue Lektüren im Anmarsch

Aktion Gemeinsam Lesen

 

“Gemeinsam lesen” ist eine Aktion von Asaviel, die jetzt nur noch bei Schlunzenbücher stattfindet.

*** Anmerkung: Ich versuche immer im Laufe der Woche möglichst viele Blogs zu besuchen und einen Kommentar zu hinterlassen. Meist schaffe ich es aber nicht direkt am Dienstag, die Blogs zu besuchen, also habt etwas Geduld mit mir. 🙂 Ich verspreche außerdem, jedem Kommentar bei mir einen Rückbesuch abzustatten und das möglichst zeitnah. ***

 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ein ganz besonderer Weihnachtswunsch

 

Ich lese (immer noch) „Ein ganz besonderer Weihnachtswunsch“ von Julia Williams und bin bei 68 %.

 

 

 

Weihnachtspunsch und Rentierpulli

 

Ich lese „Weihnachtspunsch und Rentierpulli“ von Debbie Johnson und bin auf Seite 111 von 254.

 

 

 

PS: Ja, ich habe letzten Freitag wirklich die Shannara-Chroniken ausgelesen, so dass dieses Buch hier nicht mehr auftauchen wird. 😀

 

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Ein ganz besonderer Weihnachtswunsch: „Was?“ Fassungslos starre ich Emily an.“

Weihnachtspunsch und Rentierpulli: „Als Maggie am nächsten Morgen ins Wohnzimmer herinspaziert kam, war Nanny McPhee bereits dabei, sich eifrig um ihren Patienten zu kümmern. “

 

Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ein ganz besonderer Weihnachtswunsch: Das Buch ist ganz anders, als ich erwartet habe. Keine süße, kitschige und atmosphärische Weihnachtsgeschichte, sondern mehr Tiefe. Die Protagonistin ist aber echt stur und egoistisch…

Weihnachtspunsch und Rentierpulli: Das Buch ist das genaue Gegenteil zum oberen – alleine schon die Winterzeit in Oxford zu verbringen – herrlich und bisher sind mir alle Charaktere sehr sympathisch, auch die Nebenrollen. Eine schöne Geschichte. 🙂

 

4. Vervollständige den Satz: Auf meinem Tisch steht eine Lampe, mein aktuelles Buch „TITEL“, eine Schale mit XXXX und ganz wichtig: XXX (Frage von Katis Bücherwelt)

Hihi – auf meinem Tisch steht (keine) Lampe, mein aktuelles Buch „Weihnachtspunsch und Rentierpulli“ sowie das eBook „Ein ganz besonderer Weihnachtswunsch“, eine Schale mit selbstgebackenen Plätzchen und ganz wichtig: Kaffee!. 🙂 😀

Anmerkung: Mein Schreibtisch sieht noch weitaus chaotischer aus – wichtige Notizen liegen hier genauso rum wie Bücher, die noch eine Rezension bekommen müssen… und mein Handy und Kugelschreiber… viele Kugelschreiber. 😛

8 comments on “[Aktion Gemeinsam Lesen] Neue Lektüren im Anmarsch

  1. Hey 🙂
    Ich kenne keines deiner beiden Bücher, aber ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.
    Im Winter bekomme ich ja immer extrem Lust auf Fantasy-Bücher und bin absolut niemand, die Bücher liest, die sich um Weihnachten drehen.

    Liebe Grüße
    Isabell

  2. Hallo Anna, 🙂
    zwei weihnachtliche Bücher, wie schön. 🙂 Ich lese selten solche Bücher, aber ich habe es jedes Jahr vor. 😀 Nur bin ich meist zu spät dran, sie zu besorgen. 😀
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina

  3. Huhu Anna!

    Deine beiden Romane kenne ich nicht, aber die Cover sind ja so schön weihnachtlich! Und die Beschreibung von „Ein ganz besonderer Weihnachtswunsch“ klingt ja auch echt zauberhaft. Ich wünsche dir noch viel Spaß mit beiden Büchern und hoffe, dass sie dir das Warten auf Weihnachten noch versüßen können. 🙂

    Selbstgebackene Plätzchen sind toll! Ich hab auch welche gebacken, aber mein Freund und ich tun uns schwer mit dem Essen hinterher zu kommen, weswegen ich es wohl bei den zwei Sorten belassen werde, schweren Herzens. Ich liebe backen eigentlich.

    Liebe Grüße,
    Diana

  4. Liebe Anna

    Du kannst dir nicht vorstellen, wie hier der Schreibtisch aussieht. Da stapeln sich Rechnungen, Kassenbelege, Bücher, Schreibzeug und ganz, ganz, ganz, ganz viele Notizen, aber zum Glück nur eine (wenn auch ausführliche) to-do-Liste. Darum erledige ich meinen Schreibkram im Moment auch oft im Wohnzimmer, da gibt es Platz.

    Deine Bücher kenne ich beide nicht, sie klingen aber unterhaltsam und sehr stimmig für die Jahreszeit. Die Cover gefallen mir ausserdem sehr gut.

    Alles Liebe dir
    Livia

  5. Hier auch nochmal hallo, wenn auch etwas verspätet!
    Haha..mein Schreibtisch sieht sicher genauso chaotisch aus wie deiner, wie es sich anhört.. Aber das Genie beherrscht das Chaos oder?!
    Liebe Grüße,
    Nimue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.