Aktion Stempeln

[Aktion Stempeln] Anna blickt zurück auf 2013 | September

Aktion Stempeln

Es geht bei der Aktion Stempeln darum, dass man im jeweiligen Monat zurück blickt, dabei muss es mindestens 1 Jahr , kann aber auch länger her sein. Die Aktion ist ursprünglich von Aisling Breith, wurde nun aber von Favolas Lesestoff fortgeführt.

Ich habe mich dazu entschieden, zwei Jahre zurück zu blicken, in diesem Fall also auf den September 2013. :)

 

Ach ja, der September 2013 war mein Schwebe-Monat. Da habe ich geheiratet und die Hochzeit hat einfach alles überflügelt und auch nach der Hochzeit bin ich auf Wolke 7 gewesen und das Lesen war da einfach in den Hintergrund gerückt. Aber gut, solche Monate gibt es eben auch, in denen das Leben einfach vorgeht und nun sind wir schon 2 Jahre verheiratet – Wahnsinn wie die Zeit verfliegt!

 

Im Kopf geblieben:

Angelfall Stempeln

 

Oh ja, hier erinnere ich mich noch recht gut… die Namen sind zwar grad weg, aber die Handlung ist noch gut im Kopf! Das Buch war so klasse… aber bisher nichts zur Übersetzung der restlichen Bände, werde hier wohl in Englisch weiterlesen müssen. :(

 

 

 

Dann mach ich eben Schluss Stempeln

 

Auch dieses Buch war richtig gut und spannend. Die Art der Umsetzung zum Thema Selbstmord wurde sehr gut umgesetzt und viele Szenen sind noch in meinem Kopf.

 

 

 

Der Gefangene von Askaban Stempeln

 

Ach Harry Potter – damals ein Re-Read und somit das bestimmt 7. Mal, dass ich das Buch gelesen habe – als ob ich da irgendwas vergessen könnte. :) <3

 

 

 

 

In Vergessenheit geraten:

Julia für immer Stempeln

 

Hmm, ich weiß das Julia & Romeo Gegenspieler waren und Julia versucht hat, Menschen zusammenzubringen und Romeo genau das Gegenteil, aber mehr ist leider nicht mehr da. :( Trotzdem freue ich mich auf Band 2 – ich fand das Buch nämlich echt gut.

 

 

 

Verlieb dich nie in einen Vargas

 

Hmm, also ehrlich, irgendwie weiß ich gar nichts mehr über das Buch. Ich fand es aber auch nicht sooo 100 % gut. :(

 

 

 

Wie ist es bei euch? Kennt ihr eines der Bücher und wenn ja, erinnert ihr euch noch an den Inhalt?

 

10 comments on “[Aktion Stempeln] Anna blickt zurück auf 2013 | September

  1. Hey,
    Angelfall habe ich noch auf meinem SUB (und wg meiner derzeitigen Reihenabneigung wird’s da wohl noch etwas liegen, da zu den weiteren Bänden nichts bekannt ist, echt schade, ich glaube es hat mal eine andere Bloggerin nachgefragt und da hieß es, ja irgendwann vielleicht).
    Bei Julia für immer weiß ich noch etwas mehr als du, aber ich denke, wenn bei mir die 2 Jahre vorbei sind, weiß ich auch nicht mehr so viel :D Huch, dann müsste ich bald mal Band 2 lesen…
    Harry Potter müsste ich auch mal wieder Rereaden, mir sind gar keine Details mit bekannt.
    lg. Tine =)

    1. Hey Tine,

      Angelfall war echt gut, leider muss man die Fortsetzungen lesen, da es verdammt offen endet! Aber das Buch selber war großartig und ehrlich, ich zweifle dran, dass es weiter übersetzt wird. :(

      Julia für immer mochte ich eigentlich sehr, schade, dass da so viel raus aus dem Kopf ist… und auch bei mir fehlt noch Band 2 – der subt aber auch erst seit März. ^^

      Harry Potter ist so oft gelesen, dass ich (fast) jedes Detail kenne. :D Band 3 mochte ich auch immer am meisten. :)

      Liebe Grüße,
      Anna

  2. Guten Abend!
    Die Namen von Angelfall hätte ich auch nicht mehr präsent, aber von der Geschichte weiß ich auch noch sehr viel. Sehr schade, dass die nächsten Teil anscheinend nicht ins Deutsche übersetzt werden.
    LG
    Yvonne

  3. Liebe Anne

    Von deinen Büchern habe ich drei gelesen: „Angelfall“, „Verlieb dich nie in einen Vargas“ und – wie könnte es anders sein – „Harry Potter“. Und hier könnte ich für einmal überall einen grünen Stempel zücken.
    „Angelfall“ fand ich ja richtig klasse und ich hoffe, dass da endlich einmal die Übersetzung des zweiten Bandes kommt ….
    Übriges ist nun endlich der Sammelpost online. Hier findest du ihn: *klick*

    lg
    Favola

    1. Hallo Favola,

      na immerhin kannst du allen den grünen Stempel geben von den dir bekannten Büchern. :)

      Angelfall war so toll, aber ich glaube ehrlich gesagt nicht mehr dran, dass es noch weiter übersetzt wird. :( Werde mir Band 2 + 3 in Englisch holen und hoffen, ich komme damit klar.

      Liebe Grüße,
      Anna

  4. Hey Anna :)
    Erstmal, tut es mir leid, dass ich so unglaublich spät bin mit kommentieren. o.O Dabei haben wir schon Oktober. :D
    „Angelfall“ ist auch bei mir noch ziemlich präsent im Kopf, ich bin sehr enttäuscht, dass es hier nicht weitergeht… ich muss wohl nochmal den Verlag anschreiben. -.-
    Deine beiden rot abgestempelten Bücher möchte ich auch noch unbedingt lesen, es schreckt mich nun auch nicht sonderlich ab, dass sie bei dir nicht mehr so präsent sind. Besonders „Julie für immer“ interessiert mich sehr. Ich finde die neuen Auflagen auch wahnsinnig schön. :D

    Liebe Grüße
    Katja

    1. Liebe Katja,

      bitte keinen Stress bei Kommentare. Ich bin auch manchmal echt langsam, ich freue mich über jeden Kommentar – egal wie alt der Beitrag ist. :)

      Oh solltest du vom Verlag Antwort wegen Angelfall bekommen bzw. eine klare Aussage, freue ich mich, wenn du mir Bescheid gibst. Sonst muss ich hier wirklich auf die englischen Originale zurückgreifen. :(

      Julia für immer hat mir gut gefallen! Ich bin da recht traurig, dass ich es rot stempeln musste. :( Und ja, die neuen Auflagen sind auch echt schön anzusehen, das stimmt. :)

      Liebe Grüße,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.