Aktion Stempeln

[Aktion Stempeln] Anna blickt zurück auf 2013 | Juni

Aktion Stempeln

 

Auch im Monat Juni wird wieder zurückgeblickt und gestempelt. :)

Es geht bei der Aktion Stempeln darum, dass man im jeweiligen Monat zurück blickt, dabei muss es mindestens 1 Jahr , kann aber auch länger her sein. Die Aktion ist ursprünglich von Aisling Breith, wurde nun aber von Favolas Lesestoff fortgeführt.

Ich habe mich dazu entschieden, zwei Jahre zurück zu blicken, in diesem Fall also auf den Juni 2013. :)

 

Im Kopf geblieben:

Aller Anfang ist Hölle

 

Diese Reihe habe ich bisher nicht weitergelesen, obwohl ich Band 1 richtig gut fand. Anders, überraschend und mit einer guten Idee – ein tolles Buch und hier erinnere ich mich noch recht gut an die Handlung.

 

 

Brennender Kuss

 

Der erste Band von Firelight war nicht das WOW-Buch, hat mir aber einige schöne Lesestunden beschert. Ich weiß hier noch recht viel und vor allem das Kennenlernen der Protagonisten und die Hintergründe der Drachen fand ich toll.

 

 

City of Bones

 

Ach ja, Band 1 von Chroniken der Unterwelt – Asche auf mein Haupt, dass ich da immer noch nicht weitergelesen habe… hust hust. Auch hier erinnere ich mich noch sehr gut an die Geschehnisse rund um Jace und Clary.

 

 

Die Bestimmung

 

Wie könnte ich dieses Buch vergessen? Four und Tris sind tolle Charaktere und Band 1 wusste mich absolut zu fesseln.

 

 

 

Graffiti Moon

 

Das große Thema hier ist nicht nur Graffiti in dem Sinne, sondern auch die Texte, die im Graffiti entstehen, außerdem eine Wanderung durch die Straßen der Nacht – ich fand das Buch toll!  Auch der Inhalt ist noch recht gut da, wenn auch keine Namen…

 

 

Legend

 

Der erste Band der Legend-Trilogie ist noch recht gut im Kopf – sogar die Namen der Protagonisten weiß ich noch: Day und June! Beide auf ihre Art besonders und sehr starke Charaktere, die in einer dystopischen Welt aufeinander treffen.

 

 

Teamwechsel

 

Ach ja, das war ein richtig süßes Buch mit einer tollen Liebesgeschichte, die mir viel Freude gemacht hat. :) Hier weiß ich auch noch recht viel, verrate hier aber nichts vom Inhalt, dass ihr das Buch vielleicht selber auch noch lesen könnt. ;)

 

 

In Vergessenheit geraten:

Flammende Träne

 

Der zweite Band von Firelight. Ich mochte die Bücher ja eigentlich ganz gerne, aber der Inhalt vom zweiten Band ist aus meinen Kopf gefegt – restlos. :(

 

 

 

Sex and the Office

 

Öhm, also es geht um die Arbeit der Protagonistin – mehr weiß ich nicht. Ich fand das Buch aber auch nicht sooo gut, von daher ist es nicht schlimm, dass ich nichts mehr weiß. :D

 

 

 

Zwischen uns die halbe Welt

 

Das ist der Mittelteil der Trilogie und ehrlich gesagt, ich weiß fast gar nichts mehr darüber, außer, dass Amy (??Protagonistin) wieder in den USA ist und ich glaube, der Protagonist besucht sie da, aber mehr weiß ich nicht. Ich empfand diese Trilogie von Simone Elkeles aber auch als die schwächste von ihr.

 

 

Wie ist es bei euch? Kennt ihr eines der Bücher und wenn ja, erinnert ihr euch noch an den Inhalt?

16 comments on “[Aktion Stempeln] Anna blickt zurück auf 2013 | Juni

  1. Huhu Anna,

    was für ein gutes Ergebnis *__*! Viele der Bücher habe ich auch schon gelesen und geliebt ♥! Allerdings sollte ich die Reihen auch so langsam mal beenden *lalalala* :D.
    Besonders Legend, City of… und Die Bestimmung sind so Reihen, die ich (noch) nicht beenden möchte >_< .

    LG Conny :)

    1. Hallo Conny,

      ja ich bin auch sehr happy über das Ergebnis, da 2 der 3 Bücher, die nicht mehr im Kopf geblieben sind, mir eh nicht sooo gut gefallen haben. :D

      Ja ja, die lieben Reihen und das ewige Nicht-Beenden. Obwohl ich schon versuche, offene Reihen abzuschließen bzw. auf den aktuellen Stand zu lesen und das besonders bei den Reihen, die ich richtig toll finde. :)

      Liebe Grüße,
      Anna

  2. Das ist doch ein super Schnitt!! Ich kann mich eigentlich immer nur so an die Hälfte erinnern…
    Deswegen sage ich ja immer: man braucht eigentlich keine neuen Bücher, man muß die gelesenen nur lang genug liegen lassen ;-)

    1. Hehe, obwohl ich glaube, dass man, sobald man ein Buch erneut liest, sich auch wieder erinnert. :D Ich weiß aber auch, dass ich bei Harry Potter auch beim 3 oder 4 lesen noch neue Details entdeckt habe. :D

  3. Huhu Anna :-)

    ich habe auch schon das eine oder andere dieser Bücher gelesen: „CIty of Bones“, „Die Bestimmung“, „Legend“ und „Teamwechsel“.
    „Legend“ habe ich ja auch vor zwei Jahren gelesen, musste aber leider den roten Stempel zücken. Ich muss aber endlich weiterlesen ….

    lg Favola

    1. Hallo Favola,

      ja wir lesen ja recht ähnlich, von daher überrascht es mich nicht. :D Legend hat mir gut gefallen, also die gesamte Trilogie, von daher: Ja lies da ganz flott weiter. ;)
      Dafür müsste ich mal bei den Chroniken der Unterwelt weitermachen. Mehr als Band 1 ist da bisher nicht gelesen. Uff.

      Liebe Grüße,
      Anna

  4. Hey,
    bei der Dämomenfängerin gehts mir genauso :D Und bei Chroniken der Unterwelt müsste ich auch mal weiterlesen, wobei ich den 2. schon gelesen habe. Ahhhh♥, graffiti moon hat dir auch gefallen! Find ich toll, ich fands nämlich auch echt gut, obwohl die meisten es ja eher nicht so fanden…
    Ohja, Die Bestimmung ist so ein Buch, das man nie vergessen kann/wird.
    lg. Tine =)

    1. Hallo Tine,

      hehe, schön, dass wir da so viel gemeinsam haben. :D Chroniken der Unterwelt habe ich Band 2 auch schon gefühlt ewig auf dem SuB – aber irgendwie griff meine Hand doch immer wieder zu anderen Büchern…
      Ja Graffity Moon war toll! Es war besonders und hat mir genau deswegen so gefallen und nicht zwingend die locker-leichte Lektüre, aber sowas ist ja dann auch mal eine Herausforderung. :) Schön, dass es jemanden gibt, der das Buch ebenfalls mochte. :)

      Ich denke auch, die Bestimmung werde ich nicht vergessen, vor allem Band 1 nicht.

      Liebe Grüße,
      Anna

  5. Huhu,

    die Dämonenfängerin fand ich auch toll, obwohl ich bisher auch nur Band 1 und 2 kenne. Aber die will ich auf jeden Fall weiterlesen :-)

    Von deinen anderen Büchern kenne ich noch keines.

    Lg
    Kata

    1. Hallo Kata,

      bei der Dämonenfängerin habe ich Band 2 sogar noch auf dem SuB, aber es springt da immer, mal habe ich Lust drauf und mal nicht… dabei ist die Reihe schon lange abgeschlossen und mit 5 Büchern ja auch recht überschaubar.

      Ich finde es schön, dass du die anderen Bücher noch nicht kennst, das heißt für mich, das könnte sich durchaus noch ändern. :)

      Liebe Grüße,
      Anna

    1. Hallo Micha,

      ja es waren keine schlechten Lesemonate und es waren einige interessante Bücher mitbei gewesen – das stimmt. :)

      Liebe Grüße,
      Anna

  6. Hey Anna,

    ohhh die Firelight Bücher habe ich ja geliebt und kann mich daher noch sehr gut an alle Bücher erinnern. Hast du schon Band 3 gelesen?
    Die Dämonenfängerin war auch eine tolle Reihe. Da musst du demnächst mal weiterlesen und die Bestimmung fand ich bis auf Band 3 super!
    Legend war leider nicht ganz so mein Fall (zumindest Band 2 und 3).

    Liebe Grüße
    Sandra

    1. Hallo Sandra,

      ja die Firelight-Trilogie habe ich bereits abgeschlossen und ich fand es war eine angenehme Trilogie, aber auch nicht absolut WOW. :)
      Ja die Dämonenfängerin möchte ich auch gerne endlich mal weiterlesen, weil ich Band 1 recht cool fand – sehr anders, aber es gibt halt auch so viele andere Bücher, die alle laut nach mir rufen. :D
      Die Bestimmung fand ich inklusive Band 3 richtig gut und das gilt auch für Legend – waren zwei für mich sehr lesenswerte Dystopien. :)

      Liebe Grüße,
      Anna

  7. Hallo Anna,
    da konntest du dir aber viele merken.
    Die meisten davon kenne ich aus meinem SuB und ein paar habe ich sogar schon gelesen^^ Nämlich Band 1 der Legend-Trilogie und die Bestimmung.
    Die Firelight und die Dämonenfängerin subben leider noch bei mir rum :/
    Liebe Grüße
    Tanja

    1. Hallo Tanja,

      ja das war eindeutig ein guter Monat. :) Firelight fand ich ganz gut und der erste Band der Dämonenfängerin hat mir gut gefallen, aber da habe ich bisher ja leider nicht weiter gelesen. :(

      Hast du nur Band 1 der Legend und Bestimmung-Trilogie gelesen oder die Trilogie auch abgeschlossen?

      Liebe Grüße,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.