Leselaunen

[Aktion – Leselaunen] Eine späte Leselaune im Wonnemonat Mai

Leselaunen

„Leselaunen“ ist ursprünglich eine wöchentliche Aktion von Novembertochter, die jetzt von Lara von Buchfantasien fortgeführt wird. Es geht um eine Art Zustandsbericht zum Lesen und anderes Geplauder. Jeder darf jederzeit mitmachen und somit möchte auch ich gerne mit machen und neben dem Lesen auch über andere Dinge reden. 🙂

Urgs… das habe ich eindeutig schleifen lassen. Dabei mag ich die Aktion so doll und deswegen gibt es sozusagen als Punktlandung noch eine Mai-Leselaune von mir. 🙂

 

AKTUELLES BUCH?

Die Königliche

 

Ich lese „Selection. Die Kronprinzessin“ von Kiera Cass und bin auf Seite 357 von 400.

Ich war damals von der Selection-Trilogie rund um America sehr angetan, was ich vorher nie gedacht hätte. Nun habe ich mir endlich Band 4 geschnappt und bin schon wieder fast durch. Das Buch hat die gleiche Sogwirkung entwickelt, auch wenn Eadlyn ganz anders ist und das Casting viel oberflächlicher wirkt. Ich mag die Geschichte und fühle mich gut unterhalten.

 

Magonia

 

Ich lese „Magonia“ von  Maria D. Headley und bin auf Seite 92 von  364.

Ein reiner Cover-Lesewunsch – ich finde das Cover so genial und die ersten Seiten sind sehr vielversprechend. Die Idee ist gut, auch wenn bisher noch relativ wenig passiert ist. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es weitergehen wird.

 

 

Winterseele - Kissed by Fear

 

Ich lese „Winterseele. Kissed by Fear“ von Kelsey Sutton und bin auf Seite 40 von 349.

Das Buch habe ich ganz frisch angefangen – der Inhalt klang vielversprechend und bisher ist es sehr interessant. Eine Protagonistin, die nichts fühlt… das liest man ja auch nicht alle Tage.

 

 

 

MOMENTANE LESESTIMMUNG?

Gut – ich lese gerade recht viel, auch abends im Bett, in der Mittagspause und ich mag es. 🙂 Ich mag die Geschichten, in die ich eintauchen kann und liebe die Gefühle, die die Bücher in mir hervorrufen und bin im Leseglück. Jedoch… wenn ich mal nen freien Tag habe, da lese ich recht wenig. Irgendwie schaffe ich mir gerade eher im Alltag Leseinseln als in meiner eigentlichen Freizeit – komisch manchmal. Aber ich will mich nicht beschweren, alles ok. Außerdem freue ich mich einfach darauf, noch viele tolle Geschichten vom SuB lesen zu können.

 

ZITAT DER WOCHE?

Einfach, weil ich dieses Zitat so liebe und es nie falsch ist; aus „Days of Blood and Starlight“ von Laini Taylor

 „Du musst nur damit anfangen, Lir. Erbarmen erzeugt Erbarmen, genau wie Vergeltung abermals Vergeltung erzeugt. Wir können nicht erwarten, dass die Welt besser ist, als wir sie machen.“ (Seite 251)

 

UND SONST SO?

Tja, das Hausbau-Projekt geht nicht so schnell voran, wie ich mir das wünsche. Aber gut, als Bauherr lernt man als erstes, Geduld zu haben. 😀 Unser Grundstück besuchen wir bereits regelmäßig und mein Apfelbaum bekommt immer liebe Worte.

Ansonsten füllten sich die Tage und Abende, ohne, dass viele große Termine waren. Alles ein bisschen hier und ein bisschen da. Das betrifft leider auch meinen Blog und ich bin damit nicht zufrieden. Die Lesestimmung ist super, aber an der Blog-Stimmung hängt es manchmal. 🙁 Bei der Monatsstatistik häng ich ebenso hinterher wie mit Rezensionen. Auch, dass ich sehr selten bei Gemeinschaftsaktionen mitmache zeigt, dass es gerade nicht so richtig läuft mit dem Zeitmanagement. Aber ich bin dran und gelobe Besserung.

 

Und ansonsten möchte ich jetzt vor allem den Sommer genießen und die Lesezeit, die gerade noch recht viel da ist, für tolle Bücher nutzen. 🙂

6 comments on “[Aktion – Leselaunen] Eine späte Leselaune im Wonnemonat Mai

  1. Hallo Anna,

    schön, dass du gerade in so guter Lesestimmung bist! Besonders auf deine Meinung zu „Magonia“ bin ich gespannt, denn das Buch habe ich hier auch noch liegen und trau mich noch nicht so ganz an die Geschichte ran.

    Ansonsten wünsch ich dir viel Geduld für den Hausbau – das kann sich wirklich ziehen, aber wenn dann am Ende alles fertig ist und man ins neue Zuhause einziehen kann, war es die Mühen wert 🙂

    Liebe Grüße
    Sarah

  2. Hey Sarah,

    ja ich freu mich auch darüber – einfach, weil mir das Lesen einfach gerade so viel Spaß macht. 🙂

    Okay – auf Magonia bzw. meine Meinung kannst du dich auf jeden Fall ganz bald freuen, werde das Buch als nächstes intensiver lesen, neben Winterseele. 😀

    Ja das stimmt, wenn am Ende alles schön ist im Haus und Garten, dann ist es ok und das Warten wert. Aber erstmal ist es irgendwie nervig,vor allem weil man selber nichts so richtig machen kann: 🙁

    Alles Liebe,
    Anna

  3. Magonia möchte ich auch total gern lesen. Mich hat da auch hauptsächlich das Cover angesprochen 😀 Aber nach dem Klappentext und ein paar guten Rezensionen bin ich ganz gespannt auf den Inhalt 🙂

    Ach wie schön ein Apfelbaum! Wir hatten im Garten unserer alten Wohnung auch einen Apfel- und einen Kirschbaum, was schöneres als selbst gepflückte Früchte gibts (fast) nicht 🙂

    Liebst, Lara.

    1. Hey Lara,

      ja Magonia – dieses Cover ist schon echt cool! 🙂 Gute Meinungen bzw. Rezensionen allgemein habe ich dazu bisher nicht gelesen…wollte ich überraschen lassen.

      Ja auf die Äpfel freue ich mich auch schon sehr – ich hoffe, sie schmecken. 😀

      Alles Liebe,
      Anna

  4. Hallo liebe Anna,

    ich kann dir voll nachempfinden, mit der Lesezeit, hat man mal Urlaub, dann mach auch ich lieber etwas anderes als Lesen. 😉 Wobei meine Alltagslesezeit bis vor einer Woche arg gelitten hat. Seit einer Woche bin ich krank und jetzt lese ich auch wieder mehr. Verhext. ^^“ Nur der Blog leidet immer noch unter nicht beachtet werden. Das wird schon noch.
    Liebe Grüße Cindy

  5. Huhu Anna 🙂
    Die Selection-Reihe muss ich unbedingt noch lesen! Sie steht schon komplett in meinem Regal und ich hoffe wirklich, bald die Zeit zu finden…
    Mir geht es wie dir. In der Urlaubszeit bzw an freien Tagen lese ich auch kaum. Am meisten Lust zum Lesen habe ich sowieso immer dann, wenn Klausurenphase oder irgendetwas anderes wichtiges ansteht 😀

    Liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.