Neuzugänge Oktober 2016

[SuB-Pflege] Meine Neuzugänge im Oktober 2016

Neuzugänge Oktober 2016

Der Oktober liegt hinter mir und ist wirklich verflogen (wobei irgendwie sage ich das ja ständig und ich hoffe, ich bin nicht die einzige, bei der die Zeit so verfliegt?!)! Ich habe aber trotzdem auch mal wieder etwas Zeit in die SuB-Pflege investiert und mir ein paar neue Bücher besorgt. Es sind insgesamt 11 neue Bücher bei mir eingezogen. 2 haben den SuB bereits wieder verlassen und 3 liegen auf der Weihnachtsleseliste – alles also im Rahmen und überschaubar. 😉 Mein SuB ist wieder etwas beruhigt und entspannt sich in seinen Stapeln, da er merkt, dass ich ihn nicht vergessen habe – na immerhin.

 

Nun meine neuen Schätze im Detail:

Apfel, Kuss und Mandelkern

 

Letztes Jahr war ich das erste Mal in Fools Gold, ebenfalls zur Weihnachtszeit und es war wunderschön! Da war für mich klar, dass es mich erneut dorthin bringen wird, diesmal mit „Apfel, Kuss und Mandelkern“.

 

 

Winter in Briar Creek

 

Das Cover sieht so gemütlich-winterlich aus und überhaupt klingt die Geschichte von „Winter in Briar Creek“ einfach toll!

 

 

 

Neuanfang in Briar Creek

 

Als günstige Gelegenheit erwies sich dann, dass ich bei Tauschticket auch Band 2 „Neuanfang in Briar Creek“ ertauschen konnte. 🙂

 

 

 

 

Wintersonnenglanz

 

Eine schöne Rezension gelesen, kurz die Inhaltsangabe angeschaut und ich wusste: „Wintersonnenglanz“ wird eines meiner Weihnachtsbücher 2016. Ich bin sehr gespannt!

 

 

 

Eine Geschichte der Zitrone

 

„Eine Geschichte der Zitrone“ ist eines der neuen Bücher aus dem Herbstprogramm des Königskinder Verlages und mit diesem Verlag kann man anscheinend nichts falsch machen, wie man meiner Rezension entnehmen kann.

 

 

 

Liebe, Zimt und Zucker

 

Bereits das erste Buch von Julia Hanel fand ich einfach zauberhaft, so dass ihr neuestes Werk „Liebe, Zimt und Zucker“ Pflichtlektüre war und ja, sie ist auch wirklich absolut lesenswert! (Meine Rezension)

 

 

 

Jede letzte Nacht mit dir

 

Ich habe von der Autorin bereits „Ich liebe dich… und dich“ gelesen und fand die Herangehensweise an die Liebe sehr schön, so dass ich gerne ein weiteres Werk aka „Jede letzte Nacht mit dir“ von ihr lesen möchte.

 

 

 

verlockt

 

Ich habe die Reihe nun endlich vollständig auf dem SuB – „Verlockt“ war der 2. und fehlende Band und nun bin ich bereit für die Geschichte, die ja als Geheimtipp gilt.

 

 

 

dante-walker

 

„Dante Walker“ hat mich von Anfang an angesprochen, bei Tauschticket gesehen und die Gelegenheit ergriffen – ich bin gespannt!

 

 

 

Damals dieser Kuss

 

„Damals dieser Kuss“ klingt nach ganz viel Gefühl und einfach schön – ich hoffe, es erfüllt die Erwartungen. 🙂

 

 

 

Himmel im Herzen

 

„Himmel im Herzen“ habe ich spontan bei Tauschticket angefordert – die Geschichte klingt schön und ich freue mich, wenn ich beim Stöbern auch mal mir unbekannte Bücher entdecke.

 

 

 

Ja, es sind wieder ein paar mehr Bücher, aber irgendwie zähle ich die Weihnachtsbücher nicht richtig, weil sie noch dieses Jahr den SuB wieder verlassen werden und irgendwie hatte ich auch einfach Lust auf neue Bücher und da muss man das doch ausnutzen und den SuB pflegen, oder? 😉

 

Kennt ihr meine Neuzugänge? Habt ihr schon eines davon gelesen? Wie war eure SuB-Pflege im Oktober? 🙂

8 comments on “[SuB-Pflege] Meine Neuzugänge im Oktober 2016

  1. Hallo Anna,

    es freut mich zu sehen, dass deine Buchkaufflaute überstanden ist 🙂 Gelesen habe ich von den Büchern noch keins, aber „Wintersonnenglanz“ mal direkt meiner Wunschliste hinzugefügt. Ich hab nämlich keinerlei Weihnachtsbücher auf meinem SuB und bin deswegen am überlegen, ob ich für die Weihnachtssäcke nicht noch ein zwei Weihnachtsbücher besorge (das ist übrigens ein gutes Beispiel dafür, dass mein SuB keine Angst vor der SuB-Abbau-Challenge haben muss^^)

    Bei mir sind 10 Bücher im Oktober eingezogen und bis auf zwei sind die alle schon gelesen. Für den Buchmesse-Monat eine ungewöhnliche Bilanz und eigentlich recht wenig Bücher, aber dafür sind es diesen Monat schon wieder ein paar mehr 🙂

    Liebe Grüße
    Sarah

    PS: nein, dass mit der verfliegenden Zeit geht nicht nur dir so. Die rast wirklich nur so dahin. Wenn ich daran denke, dass in sechs Wochen schon Weihnachten ist… kaum zu glauben

    1. Hey Sarah,

      schön mal wieder von dir zu lesen! 🙂 Ich bin auch froh, dass sowohl Buchkaufflaute als auch Leseflaute überwunden sind. 🙂

      Haha – keine Sorge, du bist nicht die einzige, die im Rahmen der „SuB-Abbau-Challenge“ SuB-Aufbau betrieben hat. ^^ aber dafür wird meist die Wunschliste erleichtert – es hat also auch Vorteile. 😉

      Wow von 10 Büchern schon fast alle gelesen – Hut ab… das kann ich ja nicht behaupten. 😛 Mein November verhält sich dafür bisher sehr ruhig und so viel wird es wohl auch nicht mehr werden… glaube ich. 😀

      Alles Liebe,
      Anna

      PS: Oh Gott in 6 Wochen schon Weihnachten – das ist echt krass… aber andersrum habe ich heute auch schon einen Schwung Weihnachtseinkäufe erledigt. 🙂 Noch ist es ja recht human in den Einkaufsläden.

  2. Hallo Anna 🙂

    ich kenne von deinen vielen Neuzugängen nur eins, aber das war total toll <3
    Liebe, Zimt und Zucker lässt sich super schnell verschlingen und ist einfach, wie der Name vermuten lässt, eine richtig süße Geschichte!

    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Meiky

    1. Hey Meiky,

      oh ja Liebe, Zimt und Zucker war wirklich ein super tolles Buch – das habe ich auch sehr gemocht!

      Danke, die Freude an den Büchern werde ich gewiss haben – ich bin da optimistisch, dass ich viele Schätze entdeckt habe. 🙂

      Liebe Grüße und dir auch ein tolles Wochenende!
      Anna

  3. Hallo Anna,

    mit 11 Neuen im Regal bist du fast schon bescheiden geblieben. 😉 Mir sagt kein einziger Titel etwas, aber die Bücher klingen durch und durch nach sehr schönen Lesemomenten, die man unter der Kuscheldecke bei Tee und Kerze genießen kann.

    Viel Freude mit den neuen Schätzen!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    1. Hallo Nicole,

      ja oder, 11 neue Bücher ist doch wirklich vollkommen okay. 🙂

      Oh ja – ich hoffe auch mit den Büchern viele schöne Lesemomente zu erleben und hoffe auf viel lesezeit… irgendwie 😀 Und vielleicht mache ich dich mit der ein oder anderen Rezension ja noch neugierig. 😉

      Liebe Grüße,
      Anna

  4. Hallo Anna,
    ah, da sehe ich ja schon das ein oder andere weihnachtliche Buch auf deinem SuB :o) Ich bin sehr gespannt, wie dir die einzelnen Bücher gefallen werden.

    Auf den Königskinderverlag bin ich erst durch mein Gespräch auf der Messe mit dem Carlsenverlag aufmerksam geworden. Diese Sparte ist zuvor völlig an mir vorübergegangen. Ich möchte unbedingt demnächst eine Geschichte davon testen. Hast du schon mehrere Königskinderbücher gelesen? Welches mochtest du am liebsten?

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    1. Hallo liebe Tanja,

      ja mit Weihnachtslektüre habe ich mich rechtzeitig versorgt. 🙂

      Uhhh du musst unbedingt die Königskinder entdecken! Mein Favorit ist „Alles, was ich sehe“. Wobei auch „Milchmädchen“ und „Eine Geschichte der Zitrone“ und eigentlich auch „Jane & Miss Tennyson“ sehr lesenswert ist. 🙂 Also bisher kann ich jedes Buch aus dem Verlag empfehlen. Aktuell lese ich „Annährend Alex“ und es ist schon nach 40 Seiten wieder absolut zauberhaft. <3

      Alles Liebe,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.