Leseliste April 2017

[Lesestapel / TBR] Nach Buch-Balance streben im April 2017

Leseliste April 2017

Der April steht vor der Tür und im Gegensatz zum Monat weiß ich sehr genau, was ich will. 😀 Einfach ganz viele tolle Bücher lesen und weiterhin gut in meine Challenges voran kommen. Die SuB-Abbau-Challenge der Buchgesichter auf Lovelybooks wird im April von mir organisiert und ich habe mir ein Thema ausgedacht, dass dabei helfen soll, auch dem Alt-SuB-Aufmerksamkeit zu schenken. 😉

Im April ist das Motto: Buch-Balance

Ich gehöre zum Team: Balance-Leser

Es geht in der Challange diesmal darum, eine gewisse Balance bei den gelesenen Büchern zu schaffen. Konkret – es müssen Buchpärchen erlesen werden, wobei das eine Buch nicht älter als vom 31.12.2015 sein darf und das andere neuer als vom 01.01.2016. Es geht also darum, sowohl ältere als auch neuere Bücher zu lesen und somit Balance zu finden. Das tut dem SuB gewiss gut und man fühlt sich nicht so schuldig, wenn man nur Neuerscheinungen liest. Sobald man ein Buchpärchen ausbalanciert hat, gibt es dafür satte 7 Sonderpunkte.

 

 

Und nun meine Bücher im Detail:

Talon. Drachennacht

 

Ich habe nochmal umgeschmissen und mich nun für den 3. Teil von Talon „Drachennacht“ entschieden für Mathe Klasse 2. Jaaa ich weiß, damit landet Plötzlich Fee wieder auf der Warteliste, aber so bin ich zumindest bei Talon weiterhin auf aktuellen Stand. 🙂

 

 

Zeugenkussprogramm

 

Zeugenkussprogramm steht in den Startlöchern und ich bin wirklich total gespannt auf das Buch. 🙂 Zumal ich auch noch ein eShort dazu habe und damit den eSuB gleich auch noch etwas verkleinere. ^^

 

 

 

Schau mir in die Augen Audrey

 

Jaaa auch „Schau mir in die Augen, Audrey“ wird zum Dauergast – aber ich verspreche es, im April lese ich das Buch – wirklich. 🙂 Ich hatte nur mal reingelesen und das hat mir schon gut gefallen. 🙂

 

 

 

Rendezvous in Paris

 

Mit „Rendezvous in Paris“ erhoffe ich mir ganz viel Pariszauber und einfach locker-leichte Gefühle und Geschichten passend zum Frühling. 🙂

 

 

 

Paris, du und ich

 

Und dann geht es direkt nochmal nach Paris – „Paris, du & ich“ möchte längst gelesen sein von mir – ich habe mir das Buch damals schließlich extra gekauft, weil alle so davon geschwärmt haben.

 

 

 

Die Auslese 3

 

Ein Trilogie-Abschluss: „Die Auslese 3“ – es wird Zeit, dass ich auch mal ein paar Reihen beende und nicht immer nur Einzelbände lese und da das Buch in der Zukunft spielt, passt es wunderbar ins Bücherabitur. 🙂

 

 

Flammen über Arcadion

 

Und auch „Flammen über Arcadion“ soll im April endlich fällig werden. Mein Mann war so begeistert von der Reihe – jetzt muss ich mich da auch ranwagen. 😀

 

 

 

So, das sieht doch wieder ganz gut aus – nicht zu viel, nicht zu wenig. 😀 Klar, es warten genug andere Bücher nur darauf, dass ich diese hier lese und ich bin auch noch sehr gespannt, was die 4-Jahreszeiten-Challenge im 2. Quartal für Aufgaben haben wird, aber den Rest kann ich entspannt auf mich zukommen lassen. 🙂

 

Kennt ihr eines meiner Bücher der Leseliste und welche Bücher möchtet ihr denn selbst gerne April lesen?

7 comments on “[Lesestapel / TBR] Nach Buch-Balance streben im April 2017

  1. Huhu Anna,
    außer die Flammen über Arcadion kenne ich noch keines deiner Bücher. Ich bin sehr gespannt, was du im Nachhinein darüber sagen wirst. An die Flammen über Arcadion erinnere ich mich nicht mehr so genau. Ich meine, dass die Geschichte mir damals etwas schwer gefallen ist. Mal sehen, wie du letztlich urteilen wirst. :o)

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen Challengebüchern :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    1. Hey Tanja,

      ok ich bin gespannt. Wie gesagt, mein Mann hat es gelesen und die Trilogie echt verschlungen. Der war sehr angetan davon. 🙂

      Danke dir – ich freue mich auch sehr auf die Geschichten. 🙂

      Alles Liebe,
      Anna

  2. Hallo Anna 🙂

    diesen Teil von Talon mochte ich sehr gerne <3 Und Sophie Kinsella kann sowieso schreiben, was sie will.. Ich werde alles lieben 😀 Ich wünsche dir also ganz viel Freude mit den Büchern!

    Liebe Grüße
    Meiky

    1. Hey Meiky,

      auf Talon bin ich schon sehr gespannt. Bisher finde ich die Bücher ja richtig klasse. 🙂
      Von Sophia Kinsella habe ich zwar auch schon ein paar Bücher gelesen, aber noch gar nicht sooo viele. Kein Kuss unter dieser Nummer fand ich auf jeden Fall toll. 🙂

      Danke dir und alles Liebe,
      Anna

  3. Hi Anna,

    das sieht nach einem tollen Lesemonat aus 🙂 Viele Bücher hab ich davon noch nicht gelesen, aber „Paris, du & ich“ war im letzten Jahr eines meiner absoluten Lesehighlights. Ganz viel Spaß damit!

    Meine Leseliste – sofern man die lose Planung, die ich mache, so nennen kann – werde ich wohl erst am Wochenende erstellen, aber bei dem tollen Challenge-Thema im April werden bestimmt einige SuB-Senioren an die Reihe kommen. Vielen Dank also schonmal für das Thema!

    Liebe Grüße
    Sarah

    PS: Wenn ich das richtig gesehen habe, hast du ein Buch bei mir bei Tauschticket angefragt (Mind Games). Das schick ich morgen auf die Reise zu dir 😉

    1. Hey Sarah,

      ja ich hoffe auch, dass der Monat toll wird und ich die Bücher auch mal schaffe. 😀 Wäre auch für das Bücherabitur ganz gut. ^^

      Es freut mich, dass die SuB-Senioren dadurch auch mal zum Zug kommen – das ist der Sinn der Sache bzw. einfach ausgewogen zu lesen. 😉

      Alles Liebe,
      Anna

      PS: Was – das bist du??? Ist ja lustig. 😀 Die Welt ist ein Dorf. ^^ Und danke fürs Bescheid geben. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.