Leseliste September 2017

[Lesestapel / TBR] Die Buchblätter fallen im September

Leseliste September 2017

Etwas spät, aber trotzdem noch als Liste anzusehen: Meine Leseplanung für September. Bei der SuB-Abbau-Challenge der Buchgesichter auf Lovelybooks im September wird es diesmal etwas anders. Die Sonderpunkte beziehen sich nämlich nicht nur rein auf das Lesen, sondern drehen sich außerdem um die Community auf Lovelybooks – das finde ich auch mal ganz nett. 🙂

Im September ist das Motto: Die (Buch-)Blätter fallen

Ich gehöre zum Team: Kastanienpferde

Wie gesagt, gibt es verschiedene Aufgaben, die es zu bestehen gilt, um Sonderpunkte zu kassieren. Je mehr Aufgaben geschafft werden, desto mehr Sonderpunkte gibt es.

Die Aufgaben sind folgende:

  • Schreibe eine Rezension auf lovelybooks zu einem von dir gelesenen Buch (muss nicht im September gelesen worden sein)
  • Lies eine Zeitschrift
  • Besuch 3 lovelybooks-Mitglieder, die das gleiche wie du lesen oder dein Profil besucht haben, und like jeweils 3 Rezensionen von ihnen
  • Lies ein Buch, dass du von jemandem ausgeliehen oder empfohlen bekommen hast (Bibliothek zählt nicht!)
  • Empfiehl jemandem ein Buch
  • Erzähl uns, welche Bücher du im Oktober lesen möchtest (im Thread)
  • Einen Teil der Aufgaben habe ich dank meines Urlaubs sogar schon geschafft und meine Leseliste selber ist auch nicht ganz so lang, weil ich gerade viel spontan nach Ruflautstärke der Bücher fürs Bücherabitur lese. 😉

 

Und nun meine Bücher im Detail:

Beware that Girl

 

Beware that girl lese ich in einer Leserunde im Rahmen der Fischer-Verlage-Challenge. Ich habe bereits damit angefangen und es wirkt spannend, aber auch etwas gruselig im Psycho-Sinne.

 

 

 

Rock my Body

 

Rock my Body ist bereits ausgelesen und nachdem ich mich anfangs etwas schwer mit Dee getan, wurde es dann doch besser. Vom Witz kommt Rock my Body aber nicht an Band 1 heran.

 

 

 

Das Lied der Träumerin

 

Das Lied der Träumerin ist ebenfalls ausgelesen und ganz anders als erwartet. Viel erwachsener, viel realistischer und mit viel Poesie – ein schönes Buch!

 

 

 

Cloud

 

Cloud ist ebenfalls ein Buch für eine Leserunde und ist mal wieder eine Dystopie. Die hatte ich in letzter Zeit ja eher seltener gelesen.

 

 

 

Mein Herz schlägt für uns beide

 

Mein Herz schlägt für uns beide ist eine SuB-Leiche, aber ich wollte es schon lange mal lesen und da ich fürs Bücherabitur ein Buch mit einem Körperorgan im Titel brauche, ist es perfekt und ich freue mich auch schon auf die Geschichte.

 

 

 

Genau, das ist ein kleiner, feiner Stapel mit vielen frischen SuB-Büchern. Aber gerade bei den SuB-Senioren möchte ich mich einfach drauf einlassen, wenn sie laut rufen und sie deswegen von der Leseliste eher fernhalten. 😉

Kennt ihr eines meiner Bücher der Leseliste und welche Bücher möchtet ihr denn selbst gerne im September lesen?

One thought on “[Lesestapel / TBR] Die Buchblätter fallen im September

  1. Hi Anna,
    dieses Mal kenne ich tatsächlich kein einziges deiner Leselisten-Bücher und bin gespannt, ob du sie nach dem Monat dann empfehlen kannst. 🙂

    Ich finde es gut, dass du dir quasi die Hälfte deines Lesevolumens offen lässt und nach „alten“ SuB-Büchern greifst. Das mache ich viel zu selten und es macht mich dann jeden Abend traurig, wenn ich in mein Schlafzimmer komme mit den ungelesenen Büchern, die keine Reziexemplare sind, und ich konnte schon wieder keines „erlösen“…
    Deshalb habe ich mir vorgenommen, meine Rezensionsexemplar-Flut im Laufe dieses und nächsten Jahres so zu verkleinern, dass ich endlich auch mal wieder zur „Backlist“ komme. 😀
    Wenn der alte SuB verkleinert ist, darf ich dann auch wieder mehr zugreifen.

    Liebe Grüße und einen tollen Lesemonat dir!
    Ilana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.