Lesewochenende 2017 im Herbst

[Lese-Marathon] Ankündigung zum langen Lesewochenende im Herbst 2017

Lesewochenende 2017 im Herbst

Hallo ihr Lieben,

der Herbst ist da und im Oktober gibt es sogar zwei Feiertage, die durch Brückentage lange Wochenenden werden können und das habe ich direkt genutzt. 🙂 Und wie kann man so ein besonders langes Wochenende besser nutzen, als zum Lesen? Besonders im Herbst ist es doch ideal für ein Lesewochenende aka einen Lese-Marathon, es wird draußen langsam ungemütlicher und somit macht es gleich doppelt Spaß unter der Decke zu liegen, mit dem heißen Getränk und dem Buch. <3

Da ich gerade so viel Lust auf meine Bücher habe, möchte ich das Wochenende um den Tag der Deutschen Einheit gerne als Lesewochenende ummünzen und das Lesen von Freitag bis Dienstag in den Mittelpunkt rücken.

Am Samstag ist zudem Mädelsabend bei Tanja und Leni – das passt also außerdem sehr gut rein. 🙂

Wieder geht es um das Bewusste „Zum Buch greifen“ und Leseinseln schaffen, ohne, dass es tausende Fragen zu beantworten gibt. Wir wollen schließlich lesen, nicht am Rechner sitzen und tippen. 😉

 

Am Freitag, dem 29.09.2017 wird es einen Hauptbeitrag geben, in dem sämtliche Updates und Plaudereien stattfinden werden. 🙂 Hier berichte ich über meinen Lesetag, erzähle, wie viele Seiten es geworden sind und plaudere auch so noch etwas zum Wochenende. 🙂 Pro Tag gibt es mindestens 1 Update mit einem Rückblick, wie der Lesetag des Lesewochenendes so gelaufen ist, es können aber auch mehr Updates sein.

*** In die täglichen Updates dürft ihr alles reinschreiben, was das Herz begehrt – egal ob Berichte zur aktuellen Lektüre, Leseziele, Entdeckungen oder oder oder. Auch euer SuB darf gerne einen Kommentar abgegeben, wenn er das möchte. Ihr dürft da wirklich absolut kreativ werden. ***

Da ich am Freitag arbeiten muss, beginnt der Marathon um 18 Uhr – Einsteigen ist aber jederzeit möglich, ich sehe das alles eher locker. 🙂 Dienstag um Mitternacht, falls wer so lange wach bleibt, endet das Lesewochenende. 😀

 

— Konkret: 29.09. 18 Uhr – 03.10.2017 Mitternacht —

 

Ihr könnt mich gerne begleiten – gemeinsam liest es sich einfach noch schöner. Gerne dürft ihr das Banner verwenden, einen Beitrag auf euren Blog vorbereiten oder per Hashtag auf Instagram oder einfach so mitlesen und kommentieren – alles ist möglich, nichts ausgeschlossen. 🙂 Auch, ob ihr jeden Tag ein Update macht oder öfter oder seltener ist ganz euch überlassen, schließlich geht es ums Lesen. Wer mitmachen möchte, schreibt mir einfach einen Kommentar hier unter dem Beitrag, dass ich dann bei euch mal vorbei schauen kann und wer keinen eigenen Blog hat, kann auch gerne seine Updates unter meinen Beitrag mit einfügen. 🙂

Also, über weitere Mitleser freue ich mich, setze es aber nicht voraus, dann wurstel ich mich eben alleine durch das Wochenende mit meinen Büchern, das ist auch okay. 🙂 Wie gesagt, das Lesen soll im Mittelpunkt stehen an diesem Wochenende.

Bis dahin – frohes Lesen!

Eure Anna, ihr SuB und Leseschwein Karly

PS: Ergänzungen, Vorschläge, Ideen, Anmerkungen sind jederzeit sehr Willkommen. 🙂

9 comments on “[Lese-Marathon] Ankündigung zum langen Lesewochenende im Herbst 2017

  1. Hallo Anna,

    das finde ich eine sehr schöne Aktion von dir. Ich glaube, ich werde öfter mal bei dir vorbei schauen und bei den Kommentaren meinen Senf dazu geben.

    Hier ist zwar kein Feiertag, aber ich hoffe schon, dass ich das Wochenende lesend & faul auf der Couch verbringen werde. Das bietet sich doch an.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    1. Hey Nicole,

      ui da freu ich mich, wenn du vorbei schaust und mich vielleicht auch noch etwas anfeuerst 😀

      Ja Österreich hat den Tag der deutschen Einheit logischerweise nicht, aber wie du es sagst, immerhin das Wochenende kann ebenfalls zum Lesen genutzt werden. 🙂 Also von Freitag – Sonntag dabei sein ist genau ok. 😀 Wie gesagt, jeder wie er möchte.

      Alles Liebe,
      Anna

    1. Hallo Claudia,

      toll, dass du dabei bist – auch wenn bei dir kein Feiertag ist! 🙂 Ja, Bücher bewusst vom SuB schnappen und endlich lesen, dafür ist das Wochenende gedacht. 🙂

      Alles Liebe
      Anna

    1. Hallo Denise,

      das freut mich! Ich hab auch schon richtig Lust und hoffe, die Motivation und Leselust hält an. 😀

      Freut mich auf jeden Fall, dass du dabei bist! Bis Freitag! 🙂

      Alles Liebe,
      Anna

      1. Hallöchen 🙂

        Tja es kommt doch echt immer anders als gedacht… ^^
        Ich wollte ja eigentlich Samstag einsteigen, aber dann bin ich die Tage vorher mit meiner Hausarbeit nicht fertig geworden und saß Samstags noch dran. Samstag war auch Abgabefrist. *hüstel*
        Dann dachte ich mir, gut steigst du eben Sonntag Vormittag frisch und munter rein!
        Tja das war dann auch nix! Denn mein Körper hat sich Sonntag frühs spontan überlegt krank zu sein. Und ich konnte mich mit Fieber überhaupt nicht aufs Lesen konzentrieren bisher.
        Mal sehen wie es mir morgen geht… *seufz*

        Liebe Grüße,
        Denise

  2. Hallo Anna!

    Eine tolle Idee! Ich befürchte nur, das ich leider mal wieder nicht zum lesen komme 🙁 Sollte es unerwartet dennoch klappen, melde ich mich einfach per Kommi bei dir 😉

    LG
    Sandra

    1. Hey Sandra,

      genau, wenn du Zeit findest, melde dich und wenn nicht, dann nicht. 🙂 Ich hab mir das Wochenende so gut wie freigehalten, aber nur lesen werde ich auch nicht. 😀

      Alles Liebe,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.