[Eselsohren] Blonder wird’s nicht von Ellen Berg

Blonder wirds nicht

Schön gesagt – Meine Eselsohren aus Blonder wird’s nicht von Ellen Berg

AnführungszeichenJeder, absolut jeder Tag ist ein Geschenk. Manchmal ist es nicht sonderlich attraktiv verpackt, und dann ist man enttäuscht oder wütend, aber später, im Rückblick, stellt man oft fest, was für ein wundervolles Geschenk sich in der merkwürdigen Verpackung befunden hat. (Seite 38)

 

AnführungszeichenIch habe gelernt, dass Liebe und Zuwendung geben viel mehr Spaß macht, als faul auf der Couch rumsitzen. Und Liebe heißt, den Kuchen so zu teilen, dass jeder denkt, er hätte das größte Stück bekommen. (Seite 44)

 

AnführungszeichenUnd ich dachte, herrschsüchtige Chefs trinken Leitungswasser, um ihre Leitungskompetenzen zu betonen. (Seite 71)

 

AnführungszeichenDer Glatzkopf, der die Glatze föhnt, hat mit dem Schicksal sich versöhnt. (Seite 186)

 

AnführungszeichenAch, weißt du, Kriminelle sind auch nur Menschen. Seit Stunden sitzt er da in seinem Auto in der prallen Sonne, und ich dachte mir, bring ihm etwas zu essen, sprich mit ihm, sonst wird ihm so langweilig, dass er auf dumme Gedanken kommt. Das Haus hat er schon durchsucht. Ich habe dabei geholfen und hinter ihm hergeräumt, weil Männer immer so ein schreckliches Durcheinander hinterlassen. (Seite 205)

 

AnführungszeichenAufstehen und weitermachen, sagte Tante Ruth immer, wer am Ende ist, kann wenigsten noch einmal von vorn anfangen. (Seite 223)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.