[Award] Mein erster Award: Liebster Award

Liebster Award

 

Mein erster Award und ich freue mich riesig und muss mich aber auch sofort in die Ecke stellen und mich schämen, da ich nicht mehr weiß, von wem ich diesen bekommen habe und ich den Beitrag auf Facebook nicht mehr finde. 🙁 Also du da draußen, wenn du es warst, gib mir doch bitte Bescheid, dann korrigiere ich das noch. 😉

Die Regeln:

1. Schreibe einen Post mit diesem Award, füge das Awardbild ein und verlinke die Person, die dir diesen Award verliehen hat.
2. Beantworte die 10 Fragen.
3. Denke dir weitere 10 Fragen aus.
4. Tagge (also nominiere) 10 Blogger/Autoren, die unter 200 Leser haben (manche schreiben auch unter 1000 Leser, also ist es wohl jedem überlassen, wen du nominierst.)
5. Sage den Bloggern/Autoren, die du nominiert hast, dass sie einen Award bekommen haben und somit getaggt wurden.

Was das ist? Sinn und Zweck des “Liebster Awards” ist das Weiterempfehlen von interessanten Blogs. Jedem Blogger werden Fragen gestellt, die dieser beantwortet und die Möglichkeit gegeben, ebenfalls Blogs zu nominieren. Auch wir haben nicht nur Blogger nominiert sondern auch Autoren!

 

Da ich bereits bei Aufgabe 1 klärlich gescheitert bin, werde ich die Fragen beantworten, aber vorerst keine neuen Fragen nennen und andere Blogger taggen, da bei mir ja gerade die Kette etwas abgebrochen ist. 🙁

 

1. Wer ist dein Lieblingsautor/Autorin

Ich kann hier unmöglich nur einen nennen! Das wären allen anderen tollen Autoren unfair gegenüber… um nur ein paar zu nennen: Ursula Poznanski, Jennifer Benkau, Derek Landy, J.K. Rowling, Kerstin Gier, …

2. Welches Lied weckt die größten Gefühle in dir?

Hier beziehe ich mich auf meine Hochzeit: Das Einmarschlied, welches wir für die Kirche gewählt haben (König der Löwen, Musical-Version: Der König kehrt zurück / Im ewigen Kreis). So viele Gefühle verbinde ich mit dem Lied – das wird nie mehr vergehen.
3. Welches Buch hat dich 2014 am meisten beschäftigt/beeindruckt?

Dark Canopy. Das Buch hat mich lange nicht losgelassen, so gefesselt war ich von der Geschichte von Joy und Neél.
4. Wie heißt dein/e Lieblings-Buchheld/in?

Hermine Granger aus Harry Potter – sie ist klug, mutig und loyal. Sie hat das Herz am rechten Fleck und kämpft für das Gute.
5. Was ist deine Lieblingsblume?

Oh, da gibt es viele… ich liebe Hibiskus, Lupinen, Gladiolen, Lilien, Vanilleblumen, Tulpen und viele mehr.
6. Eiscreme oder Kuchen?

Eindeutig Kuchen – ganz einfach aus dem Grund, weil man Kuchen auch in der kalten Jahreszeit verputzen kann und man dafür keinen Tiefkühlschrank braucht. Außerdem backe ich sehr gerne, von daher. ^^
7. Wenn du einen Tag aus deiner Vergangenheit noch einmal erleben könntest, welcher wäre das?

Der Tag meiner Hochzeit – ein voller Tag mit so viel Gefühl und Emotionen und mit all den Menschen um mich herum, die mir etwas bedeuten (besonders einer ;)).
8. Wenn du an einem Tag soviel Geld ausgeben dürftest wie du willst, was würdest du kaufen?

Bücher natürlich. 😀 Und um auch an die Zukunft zu denken: Immobilien, die sind ja schließlich gut was wert. ^^
9. Was ist dein Lieblingszitat aus einem Film?

Öhm, ich schaue recht wenig Film und somit fällt mir diese Frage echt schwer, aber ich erinnere mich gerne an den zweiten Teil von Panem. Wo Peeta und Katniss im Zug sitzen und er meint, sie kennen sich kaum und er dann fragt, was ist deine Lieblingsfarbe? Und Google mein Freund spuckt mir auch das ganze Zitat aus:

Peeta: „Die Freundschaftssache funktioniert nur, wenn man einander die Sachen erzählt, die einen im Innern bewegen.“
Katniss: „Im Innern bewegen? Oh, oh. Was wäre das?“
Peeta: „Na ja, was ist deine Lieblings Farbe?“
Katniss: „Das geht mir wirklich zu weit.“
Peeta: „Ernsthaft welche ist es?“
Katniss: „Grün. Und deine?“
Peeta: „Orange.“
Katniss: „So wie Effie’s Haare?“
Peeta: „Nein, nicht das orange. Mehr so ein Sonnenuntergangs Orange.“
10. Bist du glücklich?

Kann man diese Frage je korrekt beantworten? Ich denke, es gibt immer wieder Momente, in denen ich glücklich bin und dann gibt es Momente, wo dem nicht so ist. Glück ist kein dauerhafter Zustand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.