Leselaunen

[Aktion – Leselaunen] Eine neue Leselaune, diesmal mit viel Lektüre

Leselaunen

„Leselaunen“ ist eine wöchentliche Aktion von Novembertochter. Es geht um eine Art Zustandsbericht zum Lesen und anderes Geplauder. Jeder darf jederzeit mitmachen und somit möchte auch ich gerne mit machen und neben dem Lesen auch über andere Dinge reden. 🙂

 

AKTUELLES BUCH?

Da ich gesehen habe, dass es okay ist, mehr als ein Buch vorzustellen, mache ich das heute gleich mal. Keine Sorge, ich stelle nicht alle Bücher meines SaBs vor… das wäre dann doch zu viel. 😀

 

Es muss wohl an dir liegen

 

Ziemlich gerne lese ich gerade in „Es muss wohl an dir liegen“ und bin da auf Seite 178. Ich empfinde das Buch einfach als angenehm – ein typischer Wohlfühlroman. Ich bin auch schon gespannt, wie es weitergeht und wo unsere Protagonistin Delia am Ende landen wird. 🙂

 

Mördermädchen

 

Nach etwas längerer Zeit habe ich auch in „Mördermädchen“ weitergelesen und bin auf Seite 63. Das Buch ist anders als erwartet, alleine schon vom Schreibstil her. Aber es ist gewiss nicht schlecht – ich hatte aber eher einen Thriller erwartet und das ist das Buch auf jeden Fall nicht. Unabhängig davon bin ich gespannt, wie sich der Mord aufklären wird.

 

Die Shannara Chroniken

 

In diesem Fantasy-Schmöker „Die Shannara-Chroniken, Elfensteine“ habe ich nun auch reingelesen, bin auf Seite 22 und bisher wirkt es sehr vielversprechend. Der Stil wirkt fast schon jugendlich-kindlich, aber ich bin gespannt, wohin mich der Autor entführen wird.

 

 

Die Rache des Pan

 

Ja, Band 2 der Neverland-Dilogie von Anna Katmore musste nun recht schnell folgen, zum einen möchte meine Schwester das Buch wiederhaben, zum anderen möchte ich die Reihe gerne abschließen. Band 1 fand ich ja echt toll und auch wenn erst 71 Seiten in „die Rache des Pan“ gelesen sind, mag ich das Buch bereits. Die Bücher sind wirklich lesenswert.

 

So, genug der aktuellen Lektüren. Es befindet sich zwar auch noch Talon & Nacht ohne Sterne auf dem SaB, aber da hatte ich in den letzten Tagen nicht drin gelesen, deswegen gibt es nur die 4 oben genannten. Nun hoffen wir mal, dass, wenn ich das nächste Mal hier mitmache, ganz andere Bücher auf meinem SaB haben werde. 😉

 

MOMENTANE LESESTIMMUNG?

Weiterhin ist diese sehr gut. Ich würde am liebsten den ganzen Tag lesen. 🙂 Gerade bin ich auch sehr motiviert, weil sich das Monatsende nähert und ich im April die erste Monats-Challenge der SuB-Abbau-Gruppe der Buchgesichter auf Lovelybooks organisiere und ich dementsprechend das Thema schon kenne. 😉 Deswegen will ich gerne den SaB so gut es geht reduziert haben, um dann frisch in den April starten zu können. Die Anmeldung ist auch noch offen, das heißt, wenn jemand von euch Interesse hat, könnt ihr euch gerne noch anmelden, wenn ihr auf Lovelybooks unterwegs seid. Das ist auch alles ganz ohne Druck, Kaufverbote oder Vorgaben. 🙂

Durch den eReader habe ich nun auch viel mehr Lust, auch mal ein eBook zu lesen und somit auch diesen „Stapel“ zu reduzieren. 🙂

Außerdem ist die Woche kurz und die Woche nach Ostern habe ich Urlaub und somit hoffentlich etwas Zeit zum Lesen. 🙂

 

ZITAT DER WOCHE?

 

„Es ist besser, ein kleines Licht zu entzünden, als über große Dunkelheit zu klagen.“

(Konfuzius)

 

UND SONST SO?

Am Samstag steht ja wie gesagt mein echter Geburtstag an und ich freue mich auf den Familien-Oster-Brunch und hoffe auf das ein oder andere rechteckige Geschenk. Ich berichte dann. Außerdem sehe ich meine Schwester wieder, die ihre zwei Katzen mitbringt… mal sehen, ob ich ein paar Fotos mit den Flauschebällen hinbekomme. 😀

Mein Geburtstag vom Blog liegt nun auch schon hinter mir, aber ihr könnt gerne noch vorbeischauen! Neben dem Gewinnspiel gibt es nämlich auch tolle Neuigkeiten von meinem SuB. 😉

Gewinnspiel & Blog-Geburtstag

 

Mein Blog hat am 20.03. seinen ersten Geburtstag gehabt! 🙂

Deswegen gibt es ein tolles Gewinnspiel zur Feier des ersten Jahres – ich verlose die Göttlich-Trilogie von Josephine Angelini als Hardcover!

 

SuB-Kolumne-NEUE Aktion

 

Außerdem hat sich auch mein SuB in einer passenden Kolumne 2 ganz tolle Aktionen überlegt – schaut gerne vorbei!
Das 2. Blogjahr wird jedenfalls nicht langweilig und nun werden auch andere SuBs zu Wort kommen. 😉

 

 

Okay, genug geredet. Ich hoffe, euch geht es gut und freue mich auf das Stöbern in den Beiträgen! Beim letzten Mal war ich etwas langsam, aber ich konnte überall vorbeischauen. 🙂

21 comments on “[Aktion – Leselaunen] Eine neue Leselaune, diesmal mit viel Lektüre

  1. Hallo Anna,

    um „Es muss wohl an dir liegen“ schleiche ich schon herum, seid ich es das erste Mal in den Vorschauen gesehen habe. Das Buch sieht sooo schön aus und klingt auch gut. Bin gespannt, was dein End-Fazit ist und ob es dann bei mir von der Wunschliste erlöst wird^^

    Die April-Challenge ist ja meine erste auf Lovelybooks und ich bin schon sehr gespannt, welches Thema du dir hast einfallen lassen (und ob mein „kleiner“ SUB von knapp über 60 Büchern ausreicht, um passende Titel zu finden.)

    Liebe Grüße
    Sarah

    1. Hallo Sarah,

      hihi, ich gestehe, mir war es gar nicht so aufgefallen, aber es klang so niedlich und am Ende hatte ich Glück bei Wasliestdu. Das ist schon seit Ewigkeiten nicht mehr vorgekommen, dass ich da bei einer Leserunde mitgemacht habe. 😀 Ich werde auf jeden Fall eine Rezension dazu schreiben, dann weißt du, ob es lesenswert ist oder nicht. 😉

      Ich hoffe, es macht dir Spaß im April! Den Mai organisiere ich ebenfalls, also falls es gefällt, kannst du es direkt fortführen und vielleicht wirst du da auch so treu wie auf meinem Blog. <3 Also ich hatte mal bei dir auf LB geschaut in deinem Ungelesene Bücher-Regal und wenn das aktuell ist bzw. dein SuB, dann hast du auf jeden Fall was passendes da. 🙂 Keine Sorge, wird schon schief gehen und ansonsten liest du eben so fleißig Bücher und sorgst für Lesepunkte. 🙂

      Am 30.03. verkünde ich das Thema auf LB, also halt die Augen auf! Dann kannst du noch etwas Bücherschubsen auf dem SuB machen und nach passenden Büchern schauen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

  2. Ich musste erst mal gucken, welche Bücher ich auf Lovelybooks noch auf dem SUB habe… und es ist tatsächlich keins davon mehr aktuell^^ Aber da sich mein Buchgeschmack nicht so sehr geändert hat, geh ich jetzt einfach mal davon aus, dass ich trotzdem was passendes finde 🙂

    Gibt es eigentlich auf Lovelybooks irgendwo die Möglichkeit, die Gruppen zu sehen, bei denen man Mitglied ist? Ich hab irgendwie nichts gefunden und jedes Mal über die Suche zu suchen ist echt frustrierend.

    Liebe Grüße
    Sarah

    1. Hallo Sarah,

      na okay, einen Versuch war es ja wert. Aber ich bin mir sicher, dass du was passendes haben wirst. 🙂

      Ja klar! Wenn du auf deinem Profil bist, siehst du über deine „zuletzt ins Regal gestellt“-Bücher verschiedene Reiter: Übersicht, Rezensionen, Gruppen, Mitglieder, Galerie

      Klickst du auf „Gruppen“, siehst du alle Gruppen, in denen du Mitglied bist. Über die Suche wäre das ja wirklich auf Dauer sehr umständlich. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

    1. Sehr gut, dann kannst du ja ab April durchstarten auf Lovelybooks. 😀 Werde mir deinen SuB bei Gelegenheit auch nochmal anschauen. 😉

  3. Hi Anna,
    wow da hast du heute aber auch viel zu berichten, dass deine Schwester die zwei Fellknäuel mitbringt ist ja toll 🙂
    Auf die Lovelybooks Aktion schau ich gleich mal, und auch die restlichen Links schau ich mir mal näher an 🙂
    Cool noch jemand der 6 Bücher gleichzeitig liest, bei mir sind es gerade mal nur drei 😉 Aber bald mal wieder 6 😀
    Ich wünsch dir erst einmal eine gute Vorbereitung auf deinen Geburtstag 🙂
    Liebe Grüße Nicole

    1. Hallo Nicole,

      ja irgendwie sammelt sich in einer Woche viel an, worüber man erzählen kann. 😀 Ja ich finde es auch toll – ihre Katzen sind niedlich, wobei der eine ziemlich faul ist und eigentlich nur rumhängt. 😀

      Super, vielleicht gefällt dir unsere SuB-Abbau-Gruppe auf LB ja und wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne fragen. 🙂

      Hihi, ja ich lese doch immer so viel parallel, aber ich bin gerade dabei, die alle abzubauen und nichts neues anzufangen. Mal sehen, wie das so klappt. Aktuell schlage ich mich wacker. 😀

      Liebe Grüße,
      Anna

  4. Hallo Anna,

    schön, dass deine Lesemotivation momentan so gut ist. 😀 Aber lesen könnte ich eigentlich auch immer.

    Ich freue mich total auf deine erste Challenge und bin gespannt, was du dir überlegt hast.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    1. Hallo Nicole,

      ja ich bin eigentlich auch meist sehr motiviert zu lesen. Meist hindert mich eher die Arbeit daran, dass ich nicht so viel lesen kann wie ich möchte. 😀

      Ich hoffe, euch allen gefällt die Challenge und ich bekomme noch alles gewuppt bis dahin zwecks Liveticker. 😀

      Liebe Grüße,
      Anna

  5. Hallo Anna!

    Ich möchte auch endlich wieder lesen *heul* Ich komme einfach nicht dazu.
    Entweder ich bin Arbeiten, treffe mich mit x-Personen oder bin zum Katzen-streicheln eingeteilt und weil ich mittlerweile 4 und nicht nur 1 habe, kann ich nicht mal da parallel lesen *.*
    Meine Lesestimmung wäre top, nur fehlt mir die Zeit!
    Schön, dass du gerade so motiviert bist ;D.
    Anna Katmores Bücher sind immer toll ^^, ich sollte diese Reihe nun auch endlich vom SUB befreien!

    Alles Liebe,
    Tiana

    1. Hallo Tiana,

      ach mensch, ich verstehe dein Leseproblem. Bei mir ist der März eigentlich auch total voll, aber ich versuche zumindest eine Stunde vor dem Schlafengehen abzuzweigen… und wenn Luft ist, am Wochenende zu schmökern.
      Ich finde das so süß mit den kleinen Kätzchen, aber krass, dass die Tierärztin das nicht mitbekommen hat. Behältst du sie eigentlich?

      Ja auf jeden Fall – lies die Neverland-Dilogie, die ist echt schön. <3 Ich meine mich auch zu erinnern, du hast gesagt, sobald ich sie gelesen und für gut befunden habe, liest du sie ebenfalls... also zack zack. 😀

      Alles Liebe,
      Anna

      1. Huhu Anna,

        die Katzen sind soooo süß <3.
        Also ursprünglich wollte ich mir nur eines behalten, den kleinsten von ihnen, den ich den Namen Pirat gegeben habe (er hat einen weißen Strich beim Auge, was wie eine Narbe aussieht, ich find's süß), aber da meine Eltern sich in den grauen verliebt haben, werden wohl zwei bleiben xP.
        Der dritte hat aber auch schon ein Heim gefunden, denn nach den 3 Monaten, wo sie bei Mama bleiben sollen, kommen sie zu einer guten Bekannten meiner Familie.
        3 Babykatzen und alle haben schon ein nettes Zuhause gefunden ;D.

        Jaja ^^, ich werde sie lesen – bald!

        LG. Tiana

        PS: Ich hab dich getaggt! Es ist ein Kurzer Tag, also zählt keine Ausrede xP
        Zum Tag *Klick*

    1. Hallo Charleen,

      ja das verstehe ich. Bei mir wird das Kommentieren über Ostern wohl auch erst einmal Pause machen, da ich nicht weiß, wie ich dazu kommen werde. 🙁 Aber gut, das ist halt manchmal so. 😀 Wir haben nunmal alle noch ein Leben außerhalb der Buchwelt.

      Dir auch schöne Ostertage!

      Liebe Grüße,
      Anna

  6. Hallo 🙂

    diese Aktion ist mir neu. Vielleicht mache ich auch mal mit. Es ist mal was anderes 🙂

    Liebe Grüße
    Schneeflöckchen

    1. Hallo Schneeflöckchen,

      freut mich, dass ich auf die Aktion aufmerksam machen konnte. Und klar – neue Mitmacher sind immer gerne gesehen. Man bekommt so einen schönen Einblick in einen Moment des Bloggers. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

  7. Hallo,
    ich schaue heute das erste Mal bei dir vorbei und bestimmt auch nicht das letzte mal.
    Bei mir gibt es maximal immer zwei Bücher zur gleichen Zeit weil es mir sonst einfach zu viel des guten ist. (Wobei ich vor 2 Jahren auch noch sagte ich lese gar nicht parallel.)

    Ich wünsche dir noch schöne Ostern!

    Viele liebe Grüße, Rena

    1. Hallo Rena,

      oh toll, ich freue mich über jeden neuen Leser und hoffe, du findest viele Beiträge zum Stöbern. 🙂

      Ja irgendwie ist das bei mir auch immer mehr geworden, aber ich bemühe mich stets, die Zahl der Parallelbücher niedrig zu halten. Nur klappt das nicht immer so gut. 😀

      Ich hoffe, du hattest ein schönes Osterfest. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

    1. Hallo du,

      ich bin auch gespannt, über Ostern bin ich so gut wie gar nicht zum Lesen gekommen. Ich hoffe, im April meinen Eindruck zum Buch niederschreiben zu können und bin schon gespannt. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.